Globale programmatische Trends und Vorhersagen 2016

2016

Wir haben darüber geschrieben, was programmatische Werbung ist Ende letzten Jahres und hat ein tolles Interview mit Experten gemacht Pete Kluge von Adobe zum Thema. Die Branche bewegt sich blitzschnell. Ich bin nicht sicher, ob herkömmliche Anzeigenkaufsysteme, für deren Optimierung manuelle Eingriffe erforderlich sind, Bestand haben. Tatsächlich wird erwartet, dass programmatische Werbeausgaben anfallen 63% des Marktes für Digitalanzeigen bis Ende dieses Jahres laut eMarketer.

Die Verschmelzung von Ad-Tech und Mar-Tech wird 2016 zunehmen, wobei APAC-Vermarkter die Vorteile einer effektiveren Ausrichtung erkennen, um die richtigen Leute mit den richtigen Anzeigen zur richtigen Zeit zu erreichen.

Ich möchte hinzufügen, dass diese Systeme sowohl mit relevantem als auch mit geografischem Targeting auf den richtigen Ort abzielen.

Da die Reichweite zunimmt und die Algorithmen immer genauer werden, ist programmatisches Marketing eine willkommene Weiterentwicklung. Die Fähigkeit für Vermarkter, die Effizienz ihrer Marketingbemühungen zu steigern, anstatt a sprühen und beten Der Ansatz für den Kauf von Massenanzeigen wird der Branche helfen.

Laden Sie die Infografik herunter

Verbraucher werden Anzeigen mit geringerer Wahrscheinlichkeit blockieren, wenn sie glauben, dass Anzeigen für sie wertvoll sind. Und Unternehmen können die Kosten pro Anschaffungskosten senken und möglicherweise das Budget auf Loyalität und Kundenbindung verlagern. Klicken Sie auf die Infografik, um eine Lightbox-Ansicht anzuzeigen, oder laden Sie sie von herunter MediaMath.

Programmatische Werbetrends

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.