9 Kommentare

  1. 1
  2. 2

    Nun, das hat gerade die Legitimität dieses Beitrags zunichte gemacht. "250ok sind Sponsoren unserer Website und ich bin ein guter Freund des Gründers Greg Kraios."

    • 3

      Ja, ich bin mit Greg befreundet, der diese Vision vor über einem Jahrzehnt hatte und jetzt mit einem riesigen Unternehmen mit Tonnen von Marketingressourcen konkurriert. Ich bin stolz darauf, seine erstaunliche Lösung bekannt zu machen. Ich bin auch sehr dankbar für unsere Sponsoren, die diese Website unterstützen und mir helfen, unseren Lesern mehr Informationen zur Verfügung zu stellen. Die Angaben sind transparent und sollten begrüßt werden. Sie sollten nicht von einem anonymen Kommentator verspottet werden, der zu ängstlich ist, um einen richtigen Namen oder eine echte E-Mail-Adresse anzugeben.

  3. 4

    Haben andere Cert-Kunden hier Blockierungen bei Return Path-Partnern? Und danke für die Transparenz, Douglas! Denken Sie daran, keine gute Tat bleibt ungestraft. 😉

  4. 5

    Douglas, danke für den Artikel; Ich bin damit einverstanden, dass es wichtig ist, Ihre Optionen bei der Auswahl eines Lieferbarkeitspartners zu kennen. Ich bin jedoch besorgt, dass Sie in Ihrem Vergleich keine wirklich unvoreingenommene Position vertreten konnten, da Sie sowohl eine berufliche als auch eine persönliche Beziehung zu 250ok haben, wie in Ihrer Offenlegung angegeben. Ich habe auch einige Fragen in Ihrer Analyse des Rückweges zur Kenntnis genommen und bin enttäuscht, dass Sie sich nicht an uns gewandt haben, um diese Lücken zu schließen. Als Produktmarketing-Manager für unsere E-Mail-Optimierungslösungen hätte ich Ihnen gerne bei der Beantwortung dieser Fragen geholfen.

    Um eine Ihrer Fragen zu beantworten: Ja, Mitglieder unseres Consumer Network-Panels haben Return Path tatsächlich zugestimmt, auf ihre Mailbox-Nutzungs- und Engagement-Daten zuzugreifen. Gerne gebe ich Ihnen hierzu weitere Informationen, wenn Sie möchten.

    Bei Return Path sind wir sehr stolz auf die einzigartigen Daten, die wir für unsere Lösungen haben, und auf die Erkenntnisse, die diese Daten unseren Kunden bieten. Wir wissen, dass datengesteuerte Erkenntnisse für den Erfolg von E-Mail-Marketingprogrammen unerlässlich sind, und es ist wichtig, dass Vermarkter Entscheidungen auf der Grundlage der Daten ihrer tatsächlichen Abonnenten treffen. Wir sind zuversichtlich, dass E-Mail-Vermarkter, die ihr E-Mail-Programm wirklich erweitern und einen verbesserten ROI aus E-Mails erzielen möchten, von einer Partnerschaft mit Return Path profitieren werden. Wie Sie bereits erwähnt haben, verfügen wir über die Daten, die Branchenbeziehungen und das Experten-E-Mail-Wissen, mit denen Marketer ihre Einnahmen aus E-Mails steigern können, indem sie ihre E-Mail-Reichweite maximieren, bessere Abonnentenbeziehungen aufbauen und ihre E-Mails für ein besseres Engagement optimieren.

    • 6

      Joanna,

      Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, sich zu melden. Kein Zweifel an der Breite, Reichweite und dem Weg, den Return Path in der Zustellbarkeitsbranche eingeschlagen hat. Vielen Dank, dass Sie auch das Problem des Datenzugriffs geklärt haben.

      Der Wettbewerb ist immer großartig, und nachdem wir das Toolset von 250ok für unser eigenes ESP verwendet haben, waren wir von den Ergebnissen absolut beeindruckt. Während ich ein Freund bin und sie Sponsor sind, sind wir auch Kunde und Benutzer ihrer Plattform. Dieses Plattform-Feedback ist nicht ganz voreingenommen - ich würde niemals eine Empfehlung für eine Plattform abgeben, die ich nicht aus erster Hand genutzt habe.

      Danke noch einmal!
      Doug

  5. 7
  6. 9

    Ich bin auch neugierig auf einen Preisvergleich. Ich verwende derzeit 250ok, aber ich zögere, einen Demo-Prozess durchzuführen, ohne zumindest einen relativen Kostenvergleich zwischen 250ok und dem Rückweg zu kennen

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.