4 Möglichkeiten, wie Big Data-Anwendungen Ergebnisse liefern

Infografik für Big-Data-Anwendungen

Nach dieser Infografik aus EinzelkornUnternehmen sammeln jetzt über 75,000 Datenpunkte für eine einzelne Person. Das sind viele Daten… aber werden sie genutzt?

Big Data ist ein neuer Begriff Wird verwendet, um das Wachstum und die Verfügbarkeit großer Datenmengen zu beschreiben, die bei ordnungsgemäßer Analyse zu besseren Geschäftsentscheidungen beitragen können, z. B. zur Verbesserung der Kundenbeziehungen, zur Entwicklung neuer Produkte und zur Verbesserung des allgemeinen Geschäftswachstums.

SingleGrain bietet 4 Möglichkeiten, dies zu tun Analytik helfen dabei, Big Data zu verstehen:

  1. Repräsentative - erklären oder beschreiben, was passiert.
  2. Diagnostisch - erklären oder beschreiben, warum etwas passiert.
  3. Predictive - Erklärung oder Beschreibung des wahrscheinlichen Ergebnisses.
  4. Verschreibungspflichtig - erklären oder beschreiben, wie etwas geschehen kann.

Die Infografik zeigt, wie Vermarkter und Unternehmen Big Data nutzen, um das Kundenerlebnis zu verbessern, Geschäftsergebnisse zu optimieren und neue Kunden zu vermarkten.

Big-Data-Anwendungen

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.