Die Bildkomprimierung ist ein Muss für die Such-, Mobil- und Conversion-Optimierung

Bildkomprimierung und -optimierung

Wenn Grafikdesigner und Fotografen ihre endgültigen Bilder ausgeben, werden sie normalerweise nicht optimiert, um die Dateigröße zu reduzieren. Durch die Bildkomprimierung kann die Dateigröße eines Bildes drastisch reduziert werden - sogar um 90% -, ohne die Qualität mit bloßem Auge zu beeinträchtigen. Das Reduzieren der Dateigröße eines Bildes kann einige Vorteile haben:

  • Schnellere Ladezeiten - Es ist bekannt, dass das schnellere Laden einer Seite Ihren Benutzern eine überlegene Erfahrung bietet, bei der sie nicht frustriert werden und sich länger mit Ihrer Website beschäftigen.
  • Verbesserte organische Suchrankings - Google liebt schnellere Websites. Je länger Sie die Ladezeiten Ihrer Website verkürzen können, desto besser!
  • Erhöhte Conversion-Raten - schnellere Websites konvertieren besser!
  • Bessere Platzierung im Posteingang - Wenn Sie große Bilder von Ihrer Website in Ihre E-Mail einspeisen, werden Sie möglicherweise in den Junk-Ordner anstatt in den Posteingang verschoben.

Unabhängig vom Kunden komprimiere und optimiere ich immer die Bilder und sehe eine Verbesserung der Seitengeschwindigkeit, des Rankings, der Zeit vor Ort und der Conversion-Raten. Dies ist wirklich eine der einfachsten Möglichkeiten, die Optimierung voranzutreiben, und bietet einen hohen Return on Investment.

So optimieren Sie die Bildnutzung

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Bilder in Ihren Inhalten voll auszunutzen.

  1. Klicken Sie (sodass dort ein Haken erscheint) auf das Rechteck neben tolle Bilder - Zu viele Menschen unterschätzen die Auswirkungen großartiger Bilder, um eine Nachricht zu vermitteln. Ob es sich um eine Infografik (wie diesen Artikel), ein Diagramm, eine Geschichte usw. handelt.
  2. Komprimieren Ihre Bilder - sie werden schneller geladen, während ihre Qualität erhalten bleibt (wir empfehlen Kraken und es hat ein tolles WordPress Plugin)
  3. Optimieren Sie Ihr Bild Dateinamen - Verwenden Sie beschreibende Schlüsselwörter, die für das Bild relevant sind, und verwenden Sie Bindestriche (keine Unterstriche) zwischen Wörtern.
  4. Optimieren Sie Ihr Bild Titel - Titel werden in modernen Browsern überlagert und bieten eine hervorragende Möglichkeit, einen Aufruf zum Handeln einzufügen.
  5. Optimieren Sie Ihren alternativen Bildtext (Alt-Text) - Alternativtext wurde für die Barrierefreiheit entwickelt, aber eine weitere großartige Möglichkeit, relevante Schlüsselwörter in das Bild einzufügen.
  6. Link Ihre Bilder - Ich bin überrascht von der Anzahl der Personen, die hart daran arbeiten, Bilder einzufügen, aber einen Link weglassen, über den zusätzliche Personen zu einer Zielseite oder einer anderen Handlungsaufforderung geleitet werden können.
  7. Text hinzufügen zu Ihren Bildern - Menschen werden oft von einem Bild angezogen, was eine Gelegenheit dazu bietet Fügen Sie relevanten Text hinzu oder ein Aufruf zum Handeln, um ein besseres Engagement zu fördern.
  8. Fügen Sie Bilder in Ihre Sitemaps - wir empfehlen Rang Mathematik SEO wenn du auf WordPress bist.
  9. Nutzen ansprechbar Bilder - vektorbasierte Bilder und Verwendung srcset Um mehrere optimierte Bildgrößen anzuzeigen, werden Bilder basierend auf jedem Gerät basierend auf der Bildschirmauflösung schneller geladen.
  10. Laden Sie Ihre Bilder von a Content Delivery Network (CDN) - Diese Websites befinden sich geografisch und beschleunigen die Übermittlung Ihrer Bilder an die Browser Ihrer Besucher.

Handbuch zur Website-Bildoptimierung

Diese umfassende Infografik von WebsiteBuilderExpert, Handbuch zur Website-BildoptimierungHier erfahren Sie alles über die Vorteile der Bildkomprimierung und -optimierung - warum dies wichtig ist, die Eigenschaften des Bildformats und eine schrittweise Anleitung zur Bildoptimierung.

Bildoptimierungshandbuch Infografik

Kraken Image Compression Platform

Wenn Sie die Ladezeiten Ihrer Website schnell verlängern möchten, sind Sie hier genau richtig Kraken, einer der besten Dienste im Netz! Wir hatten in der Vergangenheit kostenlose Dienste ausprobiert - aber unsere großen Grafiken hatten oft eine zu große Dateigröße für ihren Dienst - was den Zweck zunichte macht!

Kraken hat eine vollständige Weboberfläche, eine robuste API und - zum Glück - ein WordPress-Plugin! Mit dem Plugin können Sie beim Hochladen automatisch optimieren und andere zuvor geladene Bilder in großen Mengen optimieren. Die Ergebnisse sind erstaunlich:

Kraken-WordPress-Plugin

Wenn Sie eine Agentur sind, bietet der Kraken-Dienst mehrere API-Schlüssel, mit denen Sie eine Reihe von Clients mit dem Dienst verbinden können

Melden Sie sich für Kraken an

Nur eine Anmerkung, wir verwenden unsere Kraken Affiliate Link in diesem Beitrag! Ich hoffe, Sie machen mit und profitieren von den Vorteilen.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.