B2B-Podcasting 101

blogtalkradio

Wie Sie vielleicht bereits feststellen, haben wir eine wöchentliche Radiosendung, die jeden Freitag um 3:XNUMX Uhr live ist. Nutzen BlogTalkRadioDiese Show wird dann archiviert und der Podcast an iTunes gesendet. Außerhalb der Audioqualität übertrifft BlogTalkRadio weiterhin meine Erwartungen.

Während Sie im Internet nach Ratschlägen zum Podcasting suchen, finden Sie unzählige Informationen zu Software wie Audacity or Garageband Um Ihr Audio zu entwickeln, müssen Player in Ihre Website eingebettet werden, Geräte müssen gekauft werden, und dann müssen Sie die Registrierung und das Hochladen jedes Podcasts bei iTunes durchführen. Das ist viel zu viel Arbeit für unser Team… also BlogTalkRadio ist die perfekte Lösung.

Mit BlogTalkRadio brauchen wir nur a gutes Mikrofon und Skype Um mit Gästen in Kontakt zu treten, brauchen Sie diese nicht einmal. Sie können sich einfach mit Ihrem Telefon einwählen und können loslegen! BlogTalkRadio veröffentlicht eine neue Telefonzentrale, mit der Sie Ihre Show, Ihre Gäste und zusätzliches Audio einfach verwalten können. Außerdem können Sie mit BTR Ihre Show in Facebook und Twitter integrieren, sodass Showankündigungen automatisch im Vorfeld der gesendet werden Show (tolle Funktion).

btr Schalttafel

Als B2B-Show unterscheidet sich unsere Strategie erheblich von verbraucherbezogenen Shows:

  • Wir sind nicht auf der Suche nach einer hohen Anzahl von Zuhörern… wir möchten ein Nischenpublikum von Marketing- und Branchenfachleuten aufbauen.
  • Wir verfolgen Marketing- und Technologieführer, mit denen wir uns auf der Messe verbinden können. Es ist nicht nur eine Taktik, große Namen für mehr Zuhörer in der Show zu haben, sondern auch eine Strategie, um sicherzustellen, dass unsere Namen in denselben Kreisen konsistent erwähnt werden.
  • Wir verfolgen Marketingfachleute, die bei großen Unternehmen arbeiten. Mit anderen Worten, wir zielen auf potenzielle Kunden ab, um in der Show zu sein! Das mag unheimlich klingen, aber es funktioniert absolut. Wir werden weiterhin Marktführer und Fortune 500-Unternehmen auf die Messe bringen. Sie werden sowohl von den Zuhörern geschätzt als auch bieten uns die Möglichkeit, ihnen vorzustellen, was wir ihnen antun.
  • Da Podcasting nicht einfach ist, werden viele Autoren, Blogger und Branchenführer die Gelegenheit nutzen, in einer Show zu sein. Es gibt nicht so viele Podcasts wie Blogs. Die Chance, gehört zu werden, ist also viel höher. Es liegt in ihrem (und Ihrem) Interesse, an diesen Shows teilzunehmen.

Das heißt ... wir ziehen niemanden in der Show, um ihn hart zu verkaufen. Wir bieten ihnen ein Publikum, das für sich, ihr Unternehmen und ihre Strategie wirbt und Ratschläge oder Gespräche dazu gibt. Wenn der Gast unser Feedback schätzt, besteht immer die Möglichkeit, die Beziehung offline fortzusetzen.

Wir identifizieren Ziele für den Podcast durch:

  • Bereitstellung eines Kontaktformulars in unserem Blog. PR-Profis kontaktieren uns täglich mit Stellplätzen - viele von ihnen sind großartige Gelegenheiten für die Show.
  • Finden Sie Blogger durch Blog-Suche, PostRang und technorati die zu den gleichen Themen sprechen.
  • Finden Sie andere Podcaster in Programmen wie iTunes und Stitcher.
  • Finden Sie Autoren zu neu veröffentlichten Büchern zu den Themen, über die wir sprechen. Die Autoren versuchen ständig, ihre Bücher bekannt zu machen, und Podcasts bieten eine großartige Gelegenheit. Die meisten Autoren werden die Gelegenheit nutzen. Finde ihre Seite und verbinde dich mit ihnen.

Bewerben Sie die Show von Integration der Radiosendung in Ihr Blog und soziale Seiten. Podcasts bieten eine großartige Gelegenheit für Menschen, sowohl zu arbeiten als auch zuzuhören… etwas, das ein Blog nicht bietet. Hören ist auch ein großer Schritt nach oben vom Lesen ... da Sie die Töne der Stimme hören. Es kann Ihren Zuhörern helfen, viel schneller Vertrauen bei Ihnen aufzubauen.

Bild 1366071 10803406

Ein Kommentar

  1. 1

    Ich liebe deine Show, kann sie nicht immer live verfolgen, also macht es Spaß, die Podcasts herunterzuladen und zuzuhören, wenn ich Zeit habe.

    Ich habe eine Weile mit einem Handrekorder und Audacity Podcasts gesendet, aber BlogTalk Radio ist so viel einfacher. Ich bearbeite das endgültige Programm noch, bevor ich es auf iTunes hochlade, und habe begonnen, einen Link zu einigen der beliebtesten Programme in unsere Vorschläge aufzunehmen.

    Wir werden von Ihnen lernen, wenn wir versuchen, am Mittwoch um 10:30 Uhr ein Publikum für unser Kleinunternehmensprogramm zu gewinnen.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.