Google Analytics: Warum Sie Ihre Akquisitionskanal-Definitionen überprüfen und ändern sollten

Wir unterstützen einen Shopify Plus-Kunden, bei dem Sie Freizeitkleidung online kaufen können. Unser Engagement besteht darin, sie bei der Migration ihrer Domain und der Optimierung ihrer Website zu unterstützen, um mehr Wachstum durch organische Suchkanäle zu erzielen. Wir bilden ihr Team auch in SEO aus und helfen ihnen bei der Einrichtung von Semrush (wir sind ein zertifizierter Partner). Sie hatten eine Standardinstanz von Google Analytics mit aktiviertem E-Commerce-Tracking eingerichtet. Während das ein nettes Mittel ist

Verwenden Sie jQuery, um Google Analytics-Ereignisverfolgung für jeden Klick zu überwachen und weiterzugeben

Ich bin überrascht, dass mehr Integrationen und Systeme Google Analytics Event Tracking nicht automatisch in ihre Plattformen integrieren. Ein Großteil meiner Zeit, die ich auf den Websites von Kunden arbeite, besteht darin, Tracking für Ereignisse zu entwickeln, um dem Kunden die Informationen zu liefern, die er darüber benötigt, welches Benutzerverhalten auf der Website funktioniert oder nicht funktioniert. Zuletzt habe ich darüber geschrieben, wie man Mailto-Klicks, Tel-Klicks und Elementor-Formularübermittlungen verfolgt. Ich werde weiterhin die Lösungen teilen

Wie E-Commerce-CRM B2B- und B2C-Unternehmen zugute kommt

Eine deutliche Veränderung des Kundenverhaltens hat sich in den letzten Jahren auf viele Branchen ausgewirkt, aber der E-Commerce-Sektor ist am stärksten betroffen. Digital versierte Kunden tendieren zu einem personalisierten Ansatz, einem berührungslosen Einkaufserlebnis und Interaktionen über mehrere Kanäle. Diese Faktoren zwingen Online-Händler dazu, zusätzliche Systeme einzuführen, um sie bei der Verwaltung von Kundenbeziehungen zu unterstützen und angesichts des harten Wettbewerbs ein personalisiertes Erlebnis zu gewährleisten. Bei Neukunden ist dies erforderlich

Referrer-SPAM-Liste: So entfernen Sie Referrer-Spam aus Google Analytics Reporting

Haben Sie jemals Ihre Google Analytics-Berichte überprüft, nur um einige sehr seltsame Referrer zu finden, die in den Berichten auftauchen? Du gehst auf ihre Website und dort wirst du nicht erwähnt, aber es gibt dort eine Menge anderer Angebote. Erraten Sie, was? Diese Leute haben nie wirklich Traffic auf Ihre Seite weitergeleitet. Je. Wenn Sie nicht wissen, wie Google Analytics funktioniert, wird im Grunde jedem Seitenladevorgang ein Pixel hinzugefügt, das eine Menge Daten erfasst

MarTech-Trends, die die digitale Transformation vorantreiben

Viele Marketingspezialisten wissen: Marketingtechnologien (Martech) sind in den letzten zehn Jahren explosionsartig gewachsen. Dieser Wachstumsprozess wird sich nicht verlangsamen. Tatsächlich zeigt die neueste Studie aus dem Jahr 2020, dass es über 8000 Marketing-Technologie-Tools auf dem Markt gibt. Die meisten Vermarkter verwenden mehr als fünf Tools an einem bestimmten Tag und mehr als 20 insgesamt bei der Umsetzung ihrer Marketingstrategien. Martech-Plattformen helfen Ihrem Unternehmen, die Investition zu amortisieren und zu helfen