Social Media Do's und Don'ts

Neulich habe ich mit einem anderen Vermarkter gesprochen und wir haben über soziale Medien, Ereignisse und Ergebnisse gesprochen. Er erzählte mir, dass er die Ergebnisse der sozialen Medien einfach nicht gesehen hatte, damit es sich lohnte. Um ehrlich zu sein, kann ich nicht sagen, dass ich überhaupt nicht einverstanden bin. Während mein berufliches Profil und meine geschäftliche Reichweite weiter zunehmen, stellen die Leute möglicherweise fest, dass meine persönliche Gefolgschaft in den sozialen Medien seit geraumer Zeit stagniert. Insgesamt

Befolgen Ihre Unternehmen die Best Practices der Social Media-Etikette?

Social-Media-Etikette… der Ausdruck bringt mich dazu, mich zu winden. Es scheint, dass heutzutage immer jemand versucht, ein Regelwerk auf alles anzuwenden, und ich kann es nicht ertragen. Natürlich gibt es online und offline inakzeptable Verhaltensweisen… aber das Schöne an der Plattform ist, dass Sie die Ergebnisse sehen, unabhängig davon, ob Sie die sogenannten Regeln befolgen oder nicht. Hier ist ein Beispiel… Ich folge einem großen E-Mail-Dienstanbieter auf Twitter und er hat mich zweimal mit DM beauftragt

4 Tipps für eine bessere „Geselligkeit“

Wenn du liest Martech ZoneEs besteht die Möglichkeit, dass Sie bereits jemand darauf hingewiesen hat, dass es in diesem Jahr wichtiger denn je sein wird, Ihr Unternehmen sozial zu machen. Eine kürzlich von uns für GrowBiz Media durchgeführte Umfrage ergab, dass 40% der kleinen bis mittelständischen Unternehmensentscheider 2012 die Nutzung von Social Media planen. Ich habe kürzlich einen Gast in der Business Insanity Radio Talk Show gehört, der vorschlägt, dass alle Vertriebsmitarbeiter ihre Informationen erhalten

Google kündigt mit Ihnen ein Umsatzbeteiligungsprogramm in Höhe von 1 Mrd. USD an!

Es ist nicht wahr, nur Link Köder. Metacafe, ein Such- und Ranking-System für Videos, hat gerade einen gemeinsamen Umsatz von 1,000,000 US-Dollar mit seinen Content-Erstellern erzielt. Mike berichtet, dass Revver auch in diesem Jahr die geteilten Einnahmen von 1,000,000 USD erreicht hat. Ich habe den Angriff von Google auf Inhaltsanbieter kritisiert, die Zahlungen für die Platzierung von Links verlangen. Michael Graywolf hat auch… er nimmt auch wichtige Websites zur Aufgabe, um den Google Powers-That-Be zu verfallen. Google behauptet das

Das Blut des Bloggers kocht, wenn sich SEO-Fehlinformationen ausbreiten

Gepostet von Christina Warren: Für uns ist die Art der SEO-Angriffe, die diese Woche aufgedeckt wurden, nur ein paar Schritte von dem entfernt, was Tonnen von Bloggern / Websites jeden Tag tun: Versuchen Sie absichtlich, Suchmaschinen zu spielen, damit sie mehr Treffer auf ihre Website bekommen. und im weiteren Sinne vielleicht ein paar zusätzliche Dollar verdienen. Es sei denn, Sie betreiben eine direkte Betrugs-Link-Farm oder haben sehr, sehr viel Glück - der höchste Suchmaschinenrang der Welt ist