ActiveCampaign: Warum Tagging für Ihren Blog entscheidend ist, wenn es um die RSS-E-Mail-Integration geht

Eine Funktion, die meiner Meinung nach in der E-Mail-Branche zu wenig genutzt wird, ist die Verwendung von RSS-Feeds, um relevante Inhalte für Ihre E-Mail-Kampagnen zu erstellen. Die meisten Plattformen verfügen über eine RSS-Funktion, mit der Sie Ihrem E-Mail-Newsletter oder einer anderen Kampagne, die Sie versenden, ganz einfach einen Feed hinzufügen können. Was Ihnen jedoch vielleicht nicht bewusst ist, ist, dass es ziemlich einfach ist, sehr spezifische, mit Tags versehene Inhalte in Ihre E-Mails und nicht in Ihren gesamten Blog einzufügen

Ja, es gibt immer noch großartige Blogs, die es zu entdecken gilt. So suchen Sie nach ihnen

Blogs? Schreibe ich wirklich über das Bloggen? Nun ja. Während der offizielle Oberbegriff, den wir jetzt in der Branche verwenden, Content Marketing ist, ist das Bloggen nach wie vor das häufigste Format, das Unternehmen verwenden, um ihre Perspektive und aktuelle Kunden zu erreichen. Ich habe nie realisiert, dass der Begriff Bloggen zu Obselecense werden würde, aber er wird viel seltener als je zuvor verwendet. Tatsächlich bezeichne ich mein Schreiben hier oft eher als Artikel als als Artikel

Generationsmarketing: Unterschiedliche Altersgruppen und ihre Vorlieben verstehen

Vermarkter suchen immer nach neuen Wegen und Strategien, um ihre Zielgruppe zu erreichen und die besten Ergebnisse aus Marketingkampagnen zu erzielen. Generationsmarketing ist eine solche Strategie, die Marketingfachleuten die Möglichkeit bietet, tief in die Zielgruppe einzudringen und die digitalen Bedürfnisse und Vorlieben ihres Marktes besser zu verstehen. Was ist Generationsmarketing? Generationsmarketing ist der Prozess der Aufteilung des Publikums in Segmente nach Alter. In der Marketingwelt ist die

Martech Zone: Willkommen zu meiner neuen Martech-Publikation!

Es ist erst ein Jahr her, seit ich unsere WordPress-Site das letzte Mal neu gestaltet habe. Obwohl mir das Layout gefallen hat, hatte ich eine Menge Plugins und Anpassungen, damit es auch so funktioniert, wie ich es wollte. Mit WordPress kann dies vom Standpunkt der Leistung aus zu einer Katastrophe führen, und ich habe die Risse in der Grundlage gesehen. Also machte ich mich auf die Suche nach einem Design, das sowohl sehr große Displays als auch enthalten kann

So optimieren Sie Ihr Blog für Content Marketing

Unabhängig davon, welche Art von Inhalten Sie erstellen, sollte Ihr Blog der zentrale Knotenpunkt für alles sein, was mit Content-Marketing zu tun hat. Aber wie stellen Sie sicher, dass das Zentralnervensystem für den Erfolg eingerichtet ist? Glücklicherweise gibt es einige einfache Verbesserungen, die die Verteilung verbessern und sicherstellen, dass Ihre Follower genau wissen, was sie als Nächstes tun sollen. Man kann heute mit Sicherheit sagen, dass Menschen Bilder mögen. In der Tat ist ein Artikel mit Bildern über 2x

Inhaltsvielfalt und Formate führen zu Ergebnissen

Ihr Publikum variiert. Während Sie ein Whitepaper mit langen Kopien zu schätzen wissen, möchte ein anderer Interessent möglicherweise einfach eine Funktionsliste überprüfen, bevor er Sie geschäftlich kontaktiert. Diese großartige Infografik von ContentPlus, einem in Großbritannien ansässigen Content-Marketing-Service, bietet einen Überblick über die Vielfalt der vorhandenen Content-Angebote, deren Funktionsweise und einige unterstützende Daten. Sie haben auch einen begleitenden Blog-Beitrag, der alles zusammenhält. Internetnutzer sind in letzter Zeit zu anspruchsvollen Konsumenten von Inhalten geworden

Entwerfen Sie in 5 Schritten eine robuste mobile App für iPhone und Android

My Mobile Fans bietet über ihren branchenführenden Do-It-Yourself-App-Builder (DIY) erschwingliche mobile Apps und mobile Websites für das individuelle, gemeinnützige und kleine Unternehmen. Mit über 40 umfangreichen Funktionen zur Nutzung von Mobilgeräten, Standorten und sozialen Medien sind sie möglicherweise die kostengünstigste und robusteste Plattform zum Erstellen mobiler Apps auf dem Markt. Die Anwendung ist recht einfach und bietet einen schrittweisen Assistenten, der Sie durch die Einrichtung Ihrer mobilen Anwendung führt. Schritt 1: Wählen Sie Ihre