Warum ich SaaS-Unternehmen beim Aufbau eines eigenen CMS rate

Eine angesehene Kollegin rief mich von einer Marketingagentur an und bat um Rat, als sie mit einem Unternehmen sprach, das eine eigene Online-Plattform aufbaute. Die Organisation bestand aus hochtalentierten Entwicklern, die kein Content-Management-System (CMS) verwenden wollten. Stattdessen wollten sie ihre eigene Lösung entwickeln. Das habe ich schon einmal gehört ... und ich rate normalerweise davon ab. Entwickler glauben oft, dass ein CMS einfach eine Datenbank ist

Sind Sie offen für ein neues Content Management System?

Vor ein paar Jahren nutzten 100% unserer Kunden WordPress als Content-Management-System. Nur zwei Jahre später ist diese Zahl um etwa ein Drittel gesunken. Da ich seit einem Jahrzehnt Websites in WordPress entwickle und entwerfe, schaue ich aus mehreren Gründen häufig auf dieses CMS. Warum wir WordPress Incredible Theme Vielfalt und Unterstützung verwenden. Websites wie Themeforest sind für mich ein Favorit, auf denen ich am meisten finden kann