Die Top-Content-Marketing-Tipps für mehr Traffic und Engagement

Diese Woche bin ich wieder im Büro, nachdem ich auf der Concept ONE Expo in Sioux Falls gesprochen habe. Ich hielt eine Keynote-Präsentation darüber, wie Unternehmen ihr digitales Marketingprogramm neu starten können, um Zeit zu sparen, Ressourcen zu sparen, das digitale Omni-Channel-Erlebnis zu verbessern und letztendlich mehr Geschäftsergebnisse zu erzielen. Einige der Ratschläge entsprachen nicht den Industriestandards und Best Practices. Das war jedoch der Punkt meiner Keynote… bemerkenswerter Inhalt kommt nicht oft vor

Ihre vollständige Checkliste für Content-Marketing

Textbroker hat diese Infografik zu Die 5 Schritte zu einer erfolgreichen Content-Strategie zusammengestellt. Die 5 Bereiche sind: Audit und Analyse Zieldefinition Entwicklung und Planung Erstellung und Seeding Überwachung und Kontrolle Wenn ich etwas einpressen würde, wäre es Beförderung. Während das Seeding mit Influencern hilfreich ist, sind bezahlte Content-Werbung über soziale Kanäle, native Werbung und Pay-per-Click erstaunliche Strategien. In der Regel beginnen wir mit der Werbung, nachdem wir überprüft haben, ob der Inhalt in Resonanz ist

Der aktuelle Stand des Content Marketing 2014

Wenn ich eine Infografik wie diese von LinkSmart, einer Plattform für Inhaltswerbung, finde, habe ich immer ein gutes Gefühl beim Schreiben von Corporate Blogging for Dummies und den zeitlosen Ratschlägen, die Unternehmen erhalten haben. Während das Suchmaschinenkapitel möglicherweise etwas veraltet ist, sind die restlichen Strategien im Buch solide. Corporate Blogging ist der Dreh- und Angelpunkt jeder Content-Marketing-Strategie und ist Jahr für Jahr exponentiell gewachsen. Wir leben in