So starten Sie ein Dropshipping-Geschäft

Die letzten Jahre waren sehr aufregend für Unternehmer oder Unternehmen, die ein E-Commerce-Geschäft aufbauen möchten. Vor einem Jahrzehnt dauerte es Monate, eine E-Commerce-Plattform zu starten, Ihre Zahlungsabwicklung zu integrieren, lokale, staatliche und nationale Steuersätze zu berechnen, Marketingautomatisierungen aufzubauen, einen Versandanbieter zu integrieren und Ihre Logistikplattform einzubauen, um ein Produkt vom Verkauf zur Lieferung zu bewegen und Hunderttausende von Dollar. Starten Sie jetzt eine Website im E-Commerce

Smarketing: Ausrichtung Ihrer B2B-Vertriebs- und Marketingteams

Mit Informationen und Technologie an unseren Fingerspitzen hat sich die Kaufreise immens verändert. Käufer recherchieren jetzt lange bevor sie jemals mit einem Vertriebsmitarbeiter sprechen, was bedeutet, dass Marketing eine größere Rolle spielt als jemals zuvor. Erfahren Sie mehr über die Bedeutung von „Smarketing“ für Ihr Unternehmen und warum Sie Ihre Vertriebs- und Marketingteams ausrichten sollten. Was ist "Smarketing"? Smarketing vereint Ihre Vertriebs- und Marketingteams. Es konzentriert sich auf die Ausrichtung von Zielen und Missionen

10 Arten von YouTube-Videos, mit denen Sie Ihr kleines Unternehmen vergrößern können

YouTube bietet mehr als nur Katzenvideos und fehlgeschlagene Zusammenstellungen. Tatsächlich gibt es noch viel mehr. Denn wenn Sie ein neues Unternehmen sind, das versucht, die Markenbekanntheit zu steigern oder den Umsatz zu steigern, ist das Wissen, wie man YouTube-Videos schreibt, filmt und bewirbt, eine wesentliche Marketingkompetenz des 21. Jahrhunderts. Sie benötigen kein großes Marketingbudget, um Inhalte zu erstellen, die Ansichten in Verkäufe umwandeln. Alles was es braucht ist ein Smartphone und ein paar Tricks des Handels. Und du kannst

Verbessern Sie Ihre Google SERP-Präsenz mit diesen umfangreichen Snippets

Unternehmen verbringen eine Menge Zeit damit, zu prüfen, ob sie bei der Suche rangieren und erstaunliche Inhalte und Websites entwickeln, die zu Conversions führen. Eine wichtige Strategie, die häufig übersehen wird, ist jedoch, wie sie ihren Eintrag auf einer Suchmaschinen-Ergebnisseite verbessern können. Ob Sie ein Ranking erstellen oder nicht, ist nur wichtig, wenn der Suchbenutzer gezwungen ist, sich tatsächlich durchzuklicken. Ein großartiger Titel, eine Meta-Beschreibung und ein Permalink können diese Chancen verbessern. Sie können Ihrer Website umfangreiche Snippets hinzufügen

3 Strategien für E-Mail-Marketing-Sequenzen, die die Conversion-Raten erhöhen

Wenn Ihr Inbound-Marketing als Trichter beschrieben würde, würde ich Ihr E-Mail-Marketing als Container beschreiben, um die Leads zu erfassen, die durchfallen. Viele Leute werden Ihre Website besuchen und sich sogar mit Ihnen in Verbindung setzen, aber vielleicht ist es nicht an der Zeit, tatsächlich zu konvertieren. Es ist nur anekdotisch, aber ich werde meine eigenen Muster beschreiben, wenn ich eine Plattform recherchiere oder online einkaufe: Vor dem Kauf - Ich werde Websites und soziale Medien überprüfen, um so viele Informationen wie möglich zu finden

E-Commerce-Statistiken: Die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie und -Sperrungen auf Einzelhandel und Online

Die Auswirkungen der Pandemie haben dieses Jahr definitiv sowohl Gewinner als auch Verlierer hervorgebracht. Während kleine Einzelhändler gezwungen waren, ihre Türen zu schließen, mussten Verbraucher, die sich Sorgen um COVID-19 machten, entweder online bestellen oder ihren örtlichen Big-Box-Händler besuchen. Die Pandemie und die damit verbundenen staatlichen Beschränkungen haben die gesamte Branche gestört, und wir werden höchstwahrscheinlich die Auswirkungen auf die kommenden Jahre sehen. Die Pandemie beschleunigte das Verbraucherverhalten. Viele Verbraucher waren skeptisch und zögerten weiter

Geschäftsherausforderungen und -chancen mit der COVID-19-Pandemie

Seit einigen Jahren habe ich angepriesen, dass Veränderungen die einzige Konstante sind, mit der Vermarkter vertraut sein sollten. Änderungen in Technologie, Medien und zusätzlichen Kanälen setzten Unternehmen unter Druck, sich an die Anforderungen von Verbrauchern und Unternehmen anzupassen. In den letzten Jahren waren Unternehmen auch gezwungen, ihre Bemühungen transparenter und menschlicher zu gestalten. Verbraucher und Unternehmen begannen, Geschäfte zu tätigen, um sich an ihren philanthropischen und ethischen Überzeugungen auszurichten. Wo Organisationen ihre Stiftungen trennten