Ist das Millennial-Einkaufsverhalten wirklich so unterschiedlich?

Manchmal stöhne ich, wenn ich in Marketinggesprächen den Begriff Millennial höre. In unserem Büro bin ich von Millennials umgeben, daher erschrecken mich die Stereotypen der Arbeitsmoral und des Anspruchs. Jeder, den ich kenne, dass das Alter seinen Hintern kaputt macht und optimistisch in seine Zukunft blickt. Ich liebe Millennials - aber ich glaube nicht, dass sie mit magischem Staub besprüht sind, der sie zu sehr von anderen unterscheidet. Die Millennials, mit denen ich arbeite, sind furchtlos ... ähnlich

8 Möglichkeiten zum Erstellen von Inhalten, mit denen Kunden erstellt werden

In den letzten Wochen haben wir alle Inhalte unserer Kunden analysiert, um die Inhalte zu ermitteln, die das größte Bewusstsein, Engagement und die meisten Conversions fördern. Jedes Unternehmen, das Leads gewinnen oder sein Online-Geschäft ausbauen möchte, muss über Inhalte verfügen. Vertrauen und Autorität sind zwei Schlüssel für jede Kaufentscheidung, und der Inhalt bestimmt diese Entscheidungen online. Das heißt, es erfordert nur einen kurzen Blick auf Ihre Analyse, bevor Sie herausfinden, dass die

Der ausgeprägte Effekt von Social Media auf das Kundenerlebnis

Als Unternehmen sich zum ersten Mal in die Welt der sozialen Medien wagten, wurde diese als Plattform genutzt, um ihre Produkte zu vermarkten und den Umsatz zu steigern. In den letzten Jahren haben sich soziale Medien jedoch zum bevorzugten Medium der Online-Community entwickelt - einem Ort, an dem sie mit den Marken interagieren können, die sie bewundern, und vor allem bei Problemen Hilfe suchen können. Mehr Verbraucher als je zuvor möchten mit Marken über soziale Medien kommunizieren, und Ihre

Der Einfluss der Marke auf eine Kaufentscheidung des Verbrauchers

Wir haben viel über Zuschreibung und Kaufentscheidung im Zusammenhang mit der Produktion von Inhalten geschrieben und gesprochen. Markenbekanntheit spielt eine bedeutende Rolle; vielleicht mehr als du denkst! Beachten Sie beim weiteren Aufbau der Bekanntheit Ihrer Marke im Web, dass der Inhalt zwar nicht sofort zu einer Conversion führt, aber zur Markenbekanntheit führen kann. Wenn Ihre Präsenz zunimmt und Ihre Marke zu einer vertrauenswürdigen Ressource wird,

Wenn Sie weitere Nachweise für die Auswirkungen von Mobilgeräten auf das Geschäft benötigen

Wir haben eine technologische Phase durchlaufen, in der Websites als ein großartiges Tor zwischen dem Kunden und dem Unternehmen angesehen wurden. Benutzerforen, FAQs, Helpdesks und E-Mails wurden für die Platzierung teurer Callcenter und die damit verbundene Zeit zur Lösung von Kundenproblemen verwendet. Aber Verbraucher und Unternehmen lehnen Unternehmen ab, die einfach nicht zum Telefon greifen. Und unsere mobile Web-, mobile App- und Handywelt erfordert dies jetzt

Der größte Teil der Kaufentscheidung im B2B-Bereich findet vor dem Kontakt mit Ihrem Unternehmen statt

Wenn sich ein anderes Unternehmen mit Ihrem Unternehmen in Verbindung setzt, um Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung zu kaufen, sind zwei Drittel bis 90 Prozent des Kaufpreises erreicht. Über die Hälfte aller B2B-Käufer beginnt mit der Auswahl ihres nächsten Anbieters, indem sie informelle Nachforschungen über die geschäftlichen Herausforderungen anstellen, die mit einem von ihnen untersuchten Problem verbunden sind. Dies ist die Realität der Welt, in der wir leben! B2B-Käufer haben weder Geduld noch Zeit

Was beeinflusst eine Kaufentscheidung?

Die Wissenschaft, die dahinter steckt, wenn Menschen eine Kaufentscheidung treffen, ist erstaunlich. BigCommerce ist eine sehr beliebte E-Commerce- und Warenkorbplattform von Software as a Service (SaaS). BigCommerce bietet Ihnen eine Vielzahl sicher gehosteter E-Commerce-Tools, darunter Website, Domainname, sicherer Warenkorb, Produktkatalog, Zahlungsgateway, CRM, E-Mail-Konten, Marketing-Tools, Berichterstellung und für Mobilgeräte optimiertes Geschäft. Sie haben kürzlich eine Infografik entwickelt, die Details darüber enthält, was eine Kaufentscheidung beeinflusst. Wir decken die Top 10 ab

Kaufgewohnheiten der Käufer vorab

Die heutigen Verbraucher haben ein einzigartiges Verhalten vor dem Kauf entwickelt - auch beim Einkauf vor Ort. Die Verwendung mobiler Anwendungen und des mobilen Webs vor einem Offline-Kauf wird immer beliebter. Verbraucher finden Orte zum Einkaufen, lesen Bewertungen, suchen nach Angeboten und recherchieren nach dem Produkt. Die gute Nachricht für Einzelhändler ist, dass das persönliche Einkaufen immer noch unerlässlich ist. Persönlich neige ich dazu, online zu recherchieren und online einzukaufen… es sei denn, ich möchte das Produkt in mein Produkt aufnehmen