Zusammensetzbar: Einlösen des Personalisierungsversprechens

Das Versprechen der Personalisierung ist gescheitert. Seit Jahren hören wir von seinen unglaublichen Vorteilen, und Vermarkter, die davon profitieren möchten, haben sich für teure und technisch komplizierte Lösungen entschieden, nur um zu spät festzustellen, dass das Versprechen der Personalisierung für die meisten kaum mehr als Rauch und Spiegel ist. Das Problem beginnt damit, wie die Personalisierung angezeigt wurde. Als Geschäftslösung positioniert, wurde es durch die Linse der Lösung von Geschäftsanforderungen gerahmt, wenn dies wirklich der Fall ist

Wassergraben: Messen Sie die Aufmerksamkeit der Verbraucher über Kanäle, Geräte und Plattformen hinweg

Moat by Oracle ist eine umfassende Analyse- und Messplattform, die eine Reihe von Lösungen für Anzeigenüberprüfung, Aufmerksamkeitsanalyse, plattformübergreifende Reichweite und Häufigkeit, ROI-Ergebnisse sowie Marketing und Ad Intelligence bietet. Die Messsuite umfasst Lösungen für Anzeigenüberprüfung, Aufmerksamkeit, Markensicherheit, Werbewirksamkeit sowie plattformübergreifende Reichweite und Häufigkeit. In Zusammenarbeit mit Verlagen, Marken, Agenturen und Plattformen hilft Moat, potenzielle Kunden zu erreichen, die Aufmerksamkeit der Verbraucher zu erregen und die Ergebnisse zu messen, um Geschäftspotenziale freizusetzen. Wassergraben von Oracle

Fünf Top-Tipps zum Aufbau einer Strategie für Gedankenführungsinhalte

Die Covid-19-Pandemie hat gezeigt, wie einfach es ist, eine Marke aufzubauen und zu zerstören. In der Tat ändert sich die Art und Weise, wie Marken kommunizieren,. Emotionen waren schon immer ein Schlüsselfaktor bei der Entscheidungsfindung, aber es ist die Art und Weise, wie Marken sich mit ihrem Publikum verbinden, die über Erfolg oder Misserfolg in der Welt nach Covid entscheidet. Fast die Hälfte der Entscheidungsträger gibt an, dass der Inhalt der Vordenker einer Organisation direkt zu ihren Kaufgewohnheiten beiträgt, 74% der Unternehmen jedoch

6 Technologietrends im Jahr 2020, über die jeder Vermarkter Bescheid wissen sollte

Es ist kein Geheimnis, dass Marketingtrends mit Veränderungen und Innovationen in der Technologie entstehen. Wenn Sie möchten, dass sich Ihr Unternehmen von anderen abhebt, neue Kunden gewinnt und die Online-Sichtbarkeit erhöht, müssen Sie proaktiv mit technischen Änderungen umgehen. Stellen Sie sich Technologietrends auf zwei Arten vor (und Ihre Denkweise wird den Unterschied zwischen erfolgreichen Kampagnen und Grillen in Ihrer Analyse ausmachen): Machen Sie entweder Schritte, um die Trends zu lernen und anzuwenden, oder lassen Sie sich zurück. In diesem

Umsetzbare Strategien für die Omni-Channel-Kommunikation

Eine kurze Erklärung der Omni-Channel-Kommunikation sowie der darin enthaltenen spezifischen Merkmale und Strategien für Marketingteams, um die Loyalität und den Wert ihrer Kunden zu steigern.

Synergie: Wie Vermarkter eigene Medien mit bezahlten und bezahlte Medien mit eigenen Medien verstärken

Die getrennte Behandlung von bezahltem Marketing und eigenem Marketing kostet Marketing-Conversions, Ranking und Umsatz. Die meisten Vermarkter bewerten Kanäle separat oder teilen bezahltes, verdientes und eigenes Marketing auf. Das Ergebnis? Sie lassen 50-100% Ihrer potenziellen Ergebnisse auf dem Tisch. Ich habe kürzlich fast hundert CMOs und Marketing-Manager gefragt: Wie beeinflussen und verstärken sich organisches und bezahltes Marketing gegenseitig? Ihre Antworten waren erstaunlich aufschlussreich und liefern aussagekräftige Beweise dafür, dass Vermarkter Synergien suchen und nutzen sollten

Vorbereitung des Omnichannel für Black Friday und Cyber ​​Monday

Keine Frage, der Einzelhandel befindet sich in einem dynamischen Wandel. Der ständige Wandel zwischen allen Kanälen zwingt Einzelhändler dazu, ihre Vertriebs- und Marketingstrategien zu schärfen, insbesondere wenn sie sich dem Black Friday und dem Cyber ​​Monday nähern. Der digitale Vertrieb, zu dem auch Online und Mobile gehören, ist eindeutig der Lichtblick im Einzelhandel. Cyber ​​Monday 2016 gewann den Titel für den größten Online-Verkaufstag in der Geschichte der USA mit einem Online-Umsatz von 3.39 Milliarden US-Dollar. Der schwarze Freitag kam