7 SEO-Schlüsselstrategien, die Sie 2016 einsetzen sollten

Vor ein paar Jahren schrieb ich, dass SEO tot sei. Der Titel war etwas übertrieben, aber ich stehe zu dem Inhalt. Google holte schnell eine Branche ein, in der Suchmaschinen für Spiele eingesetzt wurden, was dazu führte, dass die Qualität der Suchmaschinen erheblich sank. Sie veröffentlichten eine Reihe von Algorithmen, die es nicht nur schwierig machten, Suchrankings zu manipulieren, sondern sogar diejenigen begruben, die sie bei Blackhat-SEO gefunden hatten. Das geht nicht

Geständnisse der SEO-Vermarkter

Suchmaschinenoptimierung ist ein Teil der Marketingoptimierung und kann so verwirrend und erfunden sein wie ein Parkschild in New York City. Es gibt so viele Leute, die über SEO sprechen und schreiben und viele widersprechen sich. Ich habe mich an Top-Mitwirkende in der Moz-Community gewandt und ihnen dieselben drei Fragen gestellt: Welche SEO-Taktik, die jeder liebt, ist eigentlich wertlos? Welche kontroverse SEO-Taktik halten Sie für wirklich wertvoll?

Google begräbt die SEO-Branche

Ich schrieb den Beitrag SEO is Dead im April. Ich stehe immer noch zu diesem Beitrag… in der Tat jetzt mehr denn je. Der Zweck des Beitrags bestand nicht darin, die Suchmaschinenoptimierung als praktikable Online-Marketingstrategie anzugreifen, sondern die Vermarkter dazu zu bewegen, sich nicht mehr auf die mit der Suchmaschinenoptimierung verbundenen Taktiken zu konzentrieren, sondern auf verbesserte Content-Marketing-Bemühungen. Für diejenigen unter Ihnen, die mit SEO-Strategien nicht vertraut sind,

SEO ist tot

SEO ist tot, wie wir es kennen. Die alte Mathematik der erhöhten Backlinks und des Füllens von Keywords ist jetzt ein Ziel für Google, um Ihre Website zu identifizieren und in den Suchergebnissen zu vergraben. SEO ist kein mathematisches Problem mehr, sondern ein menschliches. Soziale Indikatoren werden zum Schlüssel für das Ranking und Link-Algorithmen werden eingestellt. Es ist Zeit für Sie, die Wahrheit über SEO zu erkennen… und sich entsprechend anzupassen. Natürlich haben wir eine

Websites können geplante Aufgaben mit Cron ausführen

Wir haben eine Reihe redundanter Überwachungssysteme im Einsatz, die regelmäßig Prozesse ausführen. Einige laufen jede Minute, andere einmal pro Nacht, je nachdem, was sie tun. Beispielsweise können wir ein Skript ausführen, das alle Kunden, die seit 30 Tagen keinen Kauf getätigt haben, exportiert, um ihnen einen Gutschein zu senden. Anstatt zu versuchen, all dies von Hand zu verfolgen, ist es viel einfacher, Jobs zu erstellen, die automatisch geplant werden und