UserTesting: On-Demand Human Insights zur Verbesserung des Kundenerlebnisses

Modernes Marketing dreht sich alles um den Kunden. Um in einem kundenorientierten Markt erfolgreich zu sein, müssen sich Unternehmen auf die Erfahrung konzentrieren. Sie müssen sich in das Kundenfeedback einfühlen und auf dieses hören, um die von ihnen erstellten und bereitgestellten Erfahrungen kontinuierlich zu verbessern. Unternehmen, die menschliche Erkenntnisse nutzen und qualitatives Feedback von ihren Kunden erhalten (und nicht nur Umfragedaten), können sich besser auf ihre Käufer und Kunden beziehen und mit ihnen in Verbindung treten. Menschen sammeln

Vier gemeinsame Merkmale von Unternehmen, die ihr digitales Marketing verändert haben

Ich hatte kürzlich das Vergnügen, mit Paul Peterson von Goldmine am CRMradio-Podcast teilzunehmen und zu diskutieren, wie kleine und große Unternehmen digitales Marketing nutzen. Sie können es hier anhören: https://crmradio.podbean.com/mf/play/hebh9j/CRM-080910-Karr-REVISED.mp3 Abonnieren und hören Sie CRM Radio, sie haben einige erstaunliche Gäste und informative Interviews! Paul war ein großartiger Gastgeber, und wir haben einige Fragen durchgearbeitet, darunter allgemeine Trends, Herausforderungen für KMU-Unternehmen und Denkweisen, die blockieren

5 Zu vermeidende Marketingbudgetfehler

Eine der am häufigsten geteilten Infografiken war das Gespräch mit SaaS Marketing Budgets und genau der Prozentsatz des Gesamtumsatzes, den einige Unternehmen für die Aufrechterhaltung und den Erwerb von Marktanteilen ausgaben. Indem Sie Ihr Marketingbudget auf einen Gesamtprozentsatz des Umsatzes festlegen, kann Ihr Marketingteam die Nachfrage schrittweise erhöhen, wie es Ihr Verkaufsteam benötigt. Flache Budgets führen zu flachen Ergebnissen… es sei denn, Sie finden irgendwo in der Mischung Einsparungen. Diese Infografik von MDG Advertising,

So polieren Sie die Produktseiten des Mobile App Store vor dem Start

Die Pre-Launch-Phase ist eine der kritischsten Phasen im Lebenszyklus einer App. Verlage müssen sich mit unzähligen Aufgaben befassen, die ihr Zeitmanagement und ihre Fähigkeiten zur Prioritätensetzung auf die Probe stellen. Eine überwältigende Mehrheit der App-Vermarkter erkennt jedoch nicht, dass geschickte A / B-Tests die Dinge für sie glätten und bei verschiedenen Aufgaben vor dem Start helfen können. Es gibt viele Möglichkeiten, wie Publisher A / B-Tests vor dem Debüt der App einsetzen können

Google Optimize startet für Vermarkter zum Testen

Google Optimize wurde in der Beta für eine begrenzte Gruppe von Nutzern gestartet. Ich konnte mich heute anmelden und einen Rundgang durch die Plattform machen und alles was ich sagen kann ist - wow. Es gibt drei Gründe, warum ich glaube, dass dies einen großen Störfaktor auf dem Testmarkt darstellen wird. Wenn ich eine Testplattform wäre, könnte ich gerade ausflippen. Die Benutzeroberfläche stimmt mit anderen überein

10 Tipps zum Ausrichten Ihres E-Mail-Marketings und Ihrer sozialen Medien

Wenn Sie diese Veröffentlichung schon eine Weile gelesen haben, wissen Sie, wie sehr ich die Argumente von E-Mail und Social Media verachte. Um das volle Potenzial jeder Marketingstrategie auszuschöpfen, verbessern Sie Ihre Ergebnisse, indem Sie diese Kampagnen kanalübergreifend ausrichten. Es ist keine Frage von versus, es ist eine Frage von und. Wie können Sie mit jeder Kampagne auf jedem Kanal eine Erhöhung der Antwortraten auf jedem verfügbaren Kanal sicherstellen? Email? Sozial? Oder

Was Vermarkter glauben, sind die Top 3 Erfolge bei der Erfassung von Leads

Die großen Mitarbeiter von Formstack befragten 200 kleine und mittlere US-Unternehmen und gemeinnützige Organisationen, um herauszufinden, wo Vermarkter mit ihren Strategien zur Lead-Generierung richtig und falsch vorgehen. Diese Infografik gibt einen Einblick in einen vollständigen Bericht über den Stand der Lead-Erfassung im Jahr 2016 mit weiteren wichtigen Erkenntnissen zu den Herausforderungen und Strategien der Lead-Erfassung. Ihre erste Erkenntnis, dass Marketing einen Einblick in den so engen Umsatz erfordert, ist unkritisch. Interessanterweise distanzieren sich viele Unternehmen vom Marketing