Infografik: Statistiken zur Mobil- und Internetnutzung von Senioren

Das Stereotyp, das ältere Menschen nicht nutzen können, nicht verstehen oder keine Zeit online verbringen wollen, ist in unserer Gesellschaft weit verbreitet. Basiert es jedoch auf Fakten? Es ist wahr, dass Millennials die Internetnutzung dominieren, aber gibt es wirklich so wenige Baby Boomer im World Wide Web? Wir glauben nicht und werden es gleich beweisen. Ältere Menschen akzeptieren und nutzen heutzutage in zunehmender Zahl moderne Technologien. Sie erkennen

Erraten Sie, was? Vertikales Video ist nicht nur Mainstream, sondern auch effektiver

Noch vor wenigen Jahren wurde ich von einem Online-Kollegen öffentlich verspottet, als ich meine Gedanken per Video teilte. Sein Problem mit meinen Videos? Ich hielt das Telefon eher vertikal als horizontal. Er stellte mein Fachwissen und meine Stellung in der Branche aufgrund meiner Videoorientierung in Frage. Es war aus mehreren Gründen verrückt: In Videos dreht sich alles um ihre Fähigkeit, die Nachricht zu fesseln und zu kommunizieren. Ich glaube nicht, dass Orientierung Auswirkungen hat

5 Google Analytics-Dashboards, die Sie nicht erschrecken

Google Analytics kann für viele Vermarkter einschüchternd sein. Mittlerweile wissen wir alle, wie wichtig datengesteuerte Entscheidungen für unsere Marketingabteilungen sind, aber viele von uns wissen nicht, wo sie anfangen sollen. Google Analytics ist ein leistungsstarkes Tool für analytisch denkende Vermarkter, das jedoch zugänglicher sein kann, als viele von uns glauben. Wenn Sie mit Google Analytics beginnen, müssen Sie Ihre Analysen zunächst in mundgerechte Abschnitte unterteilen. Erstellen

Wie Frauen und Männer Social Media und Mobile unterschiedlich nutzen

Wussten Sie, dass Frauen eher Spiele auf ihrem Smartphone spielen, eher eine Marke mögen, um Angebote zu erhalten, und eher mobile und soziale Medien nutzen, um die Familie im Auge zu behalten und miteinander zu kommunizieren? Der Unterschied zwischen den Geschlechtern dreht sich um drei verschiedene Bereiche: unsere persönlichen und beruflichen Beziehungen, das Bedürfnis nach Information und Unterhaltung sowie das Verbraucherverhalten. In diesem Sinne haben wir diese Infografik basierend auf diesen Parametern erstellt