Die Zukunft des Mobilen

Alle paar Tage geraten meine Tochter und ich in einen Streit darüber, wer das Ladekabel hat. Ich sehne mich nach meiner Schnur und sie neigt dazu, ihre Schnur in ihrem Auto zu lassen. Wenn unsere Telefone nur einen einstelligen Ladeprozentsatz haben ... aufgepasst! Unsere Telefone sind Teil unserer Person geworden. Es ist unser Bindegewebe für unsere Freunde, unser aktueller Speicherrekorder, unser Freund, der uns daran erinnert, was wir als nächstes tun sollen, und sogar

5 Tipps zum Wachstum Ihres Unternehmens mit Mobilgeräten

OpinionLab hat fünf Tipps vorgestellt, mit denen Unternehmen das mobile Erlebnis verbessern und neue Kunden gewinnen können: Beginnen Sie mit der Benutzererfahrung: Eine gute Benutzererfahrung ist eine wichtige Überlegung für den Erfolg von Mobilgeräten. Zu oft versuchen Unternehmen, die traditionelle Website-Funktionalität in ihren mobilen Eigenschaften nachzuahmen. Um eine optimale Benutzerfreundlichkeit für Mobilgeräte zu gewährleisten, sollten Sie sich sowohl auf Kunden- als auch auf Geschäftsanforderungen konzentrieren, die erheblich von denen des herkömmlichen Webs abweichen können. Dinge so einfach wie Knopfgrößen (sind sie groß

Haben Sie Myers-Briggs genommen? ENTP?

Wir alle hassen es, in einen Eimer geworfen zu werden, aber ich habe ein großartiges Gespräch mit jemandem auf Myers-Briggs geführt. Die Ergebnisse haben sich in den letzten zehn Jahren nie verändert. Ich bin ein ENTP. Hier ein Auszug: ENTPs schätzen ihre Fähigkeit, mit Fantasie und Innovation Probleme zu lösen. Sie vertrauen auf ihren Einfallsreichtum, um Probleme zu lösen, und versäumen es oft, sich ausreichend auf eine bestimmte Situation vorzubereiten. Diese Eigenschaft, kombiniert mit ihrer Tendenz zu unterschätzen