Erhalten Sie schlechte Ratschläge von führenden Vermarktern?

Vielleicht bin ich schon zu lange im Marketing-Spiel. Je mehr Zeit ich in dieser Branche verbringe, desto weniger Menschen respektiere oder höre ich. Das heißt nicht, dass ich nicht die Leute habe, die ich respektiere, sondern nur, dass ich von so vielen desillusioniert bin, die im Rampenlicht stehen. Hüte dich vor falschen Propheten, die im Schafspelz zu dir kommen, aber innerlich ausgehungerte Wölfe sind. Matt. 7:15 Es gibt einige Gründe…

Self-Service-Vertrieb oder wertorientierte Preisgestaltung - es geht immer noch um die Erfahrung

Letzte Nacht habe ich an einer Veranstaltung von PactSafe teilgenommen. PactSafe ist eine Cloud-basierte elektronische Vertragsplattform und Clickwrap-API für Saas und E-Commerce. Es ist eine dieser SaaS-Plattformen, auf denen ich den Gründer kennengelernt habe, als er gerade hochgefahren war, und jetzt ist Brians Vision nun Realität - so aufregend. Der Sprecher der Veranstaltung war Scott McCorkle von Salesforce, wo er CEO der Salesforce Marketing Cloud war. Ich hatte die

7 Content-Marketing-Strategien, die Vertrauen und Aktien fördern

Einige Inhalte erzielen tendenziell eine bessere Leistung als andere und gewinnen mehr Aktien und mehr Conversions. Einige Inhalte werden immer wieder besucht und geteilt, wodurch mehr und neue Menschen zu Ihrer Marke gelangen. Im Allgemeinen sind dies die Stücke, die die Menschen davon überzeugen, dass Ihre Marke wertvolle Dinge zu sagen hat und Botschaften, die sie gerne teilen möchten. Wie können Sie eine Online-Präsenz aufbauen, die die Werte widerspiegelt, die das Vertrauen der Verbraucher gewinnen? Denken Sie bei diesen Richtlinien an diese Richtlinien

Die 4 Elemente, die Sie in jedem Inhalt haben sollten

Einer unserer Praktikanten, der erste Forschungen für uns recherchiert und schreibt, fragte mich, ob ich Ideen hätte, wie ich diese Forschung erweitern könnte, um sicherzustellen, dass der Inhalt rund und überzeugend ist. Im letzten Monat haben wir mit Amy Woodall Nachforschungen über das Besucherverhalten angestellt, das bei dieser Frage hilft. Amy ist eine erfahrene Verkaufstrainerin und Rednerin. Sie arbeitet eng mit Verkaufsteams zusammen, um ihnen zu helfen, Indikatoren für Absichten zu erkennen

Wie Ihr Unternehmen vom Social Media Marketing profitiert

Wir haben gerade einen Beitrag geschrieben, der für den Vergleich von E-Mail-Marketing und Social Media-Marketing von entscheidender Bedeutung war. Daher ist diese Infografik von The Social Lights das perfekte Timing. Für E-Mails muss die E-Mail-Adresse einer Person erfasst werden, um mit ihnen kommunizieren zu können. Social Media bietet jedoch ein öffentliches Medium, in dem Ihre Nachricht weit über Ihre direkten Follower hinaus wiedergegeben werden kann. Tatsächlich haben 70% der Vermarkter Facebook erfolgreich genutzt, um neue Kunden zu gewinnen, und 86%

Wie sich Vertrauen und Online-Kaufverhalten entwickeln

In den letzten Jahren hat sich das Online-Kaufverhalten im Internet erheblich verändert. Eine vertrauenswürdige Website ist weiterhin ein zentrales Thema bei jeder Transaktion. Daher kauften Verbraucher in der Regel nur auf Websites, denen sie vertrauen konnten. Dieses Vertrauen wurde durch Zertifikate von Drittanbietern, Online-Bewertungen oder sogar eine lokale Einzelhandelspräsenz angezeigt. Da sich der Handel jedoch weiterhin online bewegt. 40% der Internetnutzer weltweit - über eine Milliarde Benutzer - haben eine

2014: Das Jahr der Kundenerfahrung

Ich würde hoffen, dass jedes Jahr das Jahr der Kundenerfahrung für jedes unserer Unternehmen ist, nicht wahr? Ich weiß, dass dies nicht der Titel ist, dem man sich entzogen hat. In der Vergangenheit habe ich gesagt, dass Kundenservice heute ein zentraler Bestandteil der sozialen Strategie jedes Unternehmens ist. Aufgrund der natürlichen Tendenz der Verbraucher, Informationen über die von ihnen verwendeten Produkte, die Unternehmen, mit denen sie zusammenarbeiten, und die Marken, die sie lieben oder die sie frustrieren, online zu teilen und zu recherchieren