Integrieren: So integrieren Sie Salesforce Marketing Cloud mit WordPress mithilfe von Elementor-Formularen

Integrieren: Integration von WordPress Elementor Form Webhook in die Salesforce Marketing Cloud App

Als Salesforce-Berater sehen wir in unserem Bereich ständig ein Problem in den Entwicklungs- und Wartungskosten für die Integration von Websites und Anwendungen von Drittanbietern Marketing-Cloud. Während Highbridge im Auftrag unserer Kunden viel entwickelt, werden wir immer zuerst recherchieren, ob es eine Lösung auf dem Markt gibt oder nicht.

Die Vorteile einer produktiven Integration sind dreifach:

  1. Schnelle Bereitstellung – ermöglicht es Ihnen, Ihre Integration schneller zum Laufen zu bringen als mit einer Eigenentwicklung.
  2. Reduzierung der kosten – Selbst mit Abonnementgebühren und Nutzungsgebühren sind produktbezogene Integrationen in der Regel weitaus kostengünstiger als proprietäre Entwicklungen.
  3. Wartung – Wenn Plattformen ihre Authentifizierungsmethoden, Endpunkte oder API-Unterstützung ändern, verwalten Integrationsplattformen von Drittanbietern dies als Teil Ihres Abonnements, und sie sind in der Regel vollständig darauf vorbereitet, Upgrades durchzuführen, neue Funktionen bereitzustellen oder Änderungen zu kommunizieren, die rechtzeitig erfolgen müssen .

Es ist jedoch nicht immer perfekt, und wir müssen die Lösungen überprüfen, um Folgendes sicherzustellen:

  • Die Integration verfügt über die erforderlichen Funktionen.
  • Die Integration verwendet Integrationen im App- oder API-Stil, die nicht von Benutzernamen und Passwörtern abhängig sind.
  • Das Unternehmen hält die Integration auf dem neuesten Stand.
  • Das Unternehmen verfügt über eine umfassende Dokumentation.
  • Das Unternehmen verfügt über einen Vollzeit-Support und eine gute Service-Level-Vereinbarung (SLA) oder Verpflichtung (SLC).
  • Die Infrastruktur ist sicher und entspricht vollständig allen Vorschriften.

Eine Lösung auf dem Markt ist Integriert, die über 900 Anwendungen integriert haben, einschließlich Marketing Cloud, und ihre Preise auf Professional-Level verwenden. Dies war eine perfekte, nahtlose Lösung für einen unserer Kunden, der eine WordPress-Site mit verwendet Elementor Seitenersteller… einer unserer Empfohlene WordPress-Plugins für Business-Websites.

Richten Sie eine Elementor-Automatisierung integriert ein

Der erste Schritt besteht darin, eine Elementor-Automatisierung in Integrately einzurichten, indem Sie nach suchen Elementor in der App-Suche. Im Fall von Elementor handelt es sich um eine App, die direkt unter der Suchleiste hervorgehoben wird:

Integrieren Sie Elmentor-Formulare

  1. Nachdem Sie Elementor Forms ausgewählt haben, sollten Sie Marketing Cloud als Ihre zweite App auswählen. Da es sich bei diesem speziellen Formular um ein Anmeldeformular für Newsletter handelt, wählen wir die folgende Automatisierung aus:
    • Wann: Das Formular wird in Elementor-Formularen übermittelt
    • Folgende Hinweise sollten Sie beachten: Data Extension-Datensatz in Salesforce Marketing Cloud einfügen

Integrieren Sie Elementor Webhook in Marketing Cloud Data Extension

  1. Sobald Sie klicken Gehe>, Integrately stellt Ihnen eine eindeutige URL zur Verfügung, die Sie in Elementor eingeben können. Es sollte etwa so aussehen:

https://webhooks.integrately.com/a/webhooks/xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

  1. Jetzt können Sie Ihr Elementor-Formular so einrichten, dass es an diese URL gepostet wird. Elementor-Formulare haben a Webhook aufstellen. Ein Webhook ist eine Ziel-URL, über die Daten sicher gepostet werden können, wenn ein Formular gesendet wird. In diesem Fall stellt Ihnen die Elementor-App eine eindeutige URL zur Verfügung, die Sie in Ihr Webhook-Feld auf Elementor eingeben:

Elementor-Formular-Webhook-Feld für Integrately

Tip: Zu diesem Zeitpunkt würde ich einen Entwurf Ihrer Testseite mit dem Formular darauf speichern, bis Sie sie vollständig mit Integrately und Ihrer Marketing Cloud-Integration testen können.

Richten Sie eine App in Marketing Cloud ein

Marketing Cloud verfügt über einige der besten Integrationsfähigkeiten aller Unternehmensmarketingplattformen, und seine Plattformtools zum Erstellen von Apps sind in einem solchen Fall wirklich praktisch.

  1. Klicken Sie in der oberen rechten Ecke von Marketing Cloud auf das Dropdown-Menü für Ihren Benutzer und wählen Sie ihn aus Einrichtung.
  2. Dadurch gelangen Sie zum Bildschirm Setup Tools.
  3. Navigieren Sie zu Plattformtools > Apps > Installiertes Paket.
  4. Klicken Sie auf die Neu Schaltfläche oben rechts in der Liste der Pakete.
  5. Benennen Sie Ihre Neues App-Paket und füge ein Beschreibung. Wir haben bei uns angerufen Integriert Elementor.
  6. Nachdem Sie Ihr Paket eingerichtet haben, müssen Sie dies tun Komponente hinzufügen um Ihre Web-App-API-Integration zu aktivieren und Ihre Anmeldeinformationen zu erhalten.
  7. Geben Sie ein Ziel-URL (normalerweise eine Bestätigungsseite auf Ihrer Website oder auf Cloud-Seiten. Der Benutzer wird bei dieser Art der Integration nicht zu dieser URL weitergeleitet.
  8. Auswählen Server-zu-Server-App als Integrationstyp.

Marketing Cloud Install Custom App – Server-to-Server

  1. Setze deine Server-zu-Server-Eigenschaften um sicherzustellen, dass Sie die Kontaktfelder anschreiben können.
  2. Sie erhalten nun alle Authentifizierungsinformationen, die Sie für Ihre benötigen Integriert App. Natürlich habe ich alle Details in diesem Screenshot ausgegraut:

Richten Sie die Marketing Cloud-App integriert ein

Jetzt richten Sie in Integrately Ihre Verbindungsdetails für die Marketing Cloud-App ein.

  1. Geben Sie die Authentifizierungsbasis-URI.
  2. Geben Sie die Kunden ID auf Ihrem Paket.
  3. Geben Sie die Kundengeheimnis auf Ihrem Paket.
  4. Klicken Sie auf Weiter.

Verbinden Sie Salesforce Marketing Cloud integriert

  1. Wenn Sie richtig eingerichtet sind, können Sie jetzt Ihre Felder festlegen und absenden.
  2. Ändern Sie Ihre Felder Sie senden ein.
  3. Planung Ihre übermittelten Felder zu Ihren Data Extension-Feldern.
  4. Fügen Sie optional beliebige hinzu Filter, Bedingungen oder andere Apps.
  5. Optional Ändern Sie alle Feldwerte das du möchtest.
  6. Testen und einschalten Ihre Integration!
  7. Senden Sie eine Formularübermittlung aus Ihrem Elementor-Formular und stellen Sie sicher, dass alle Daten verarbeitet und ordnungsgemäß in die entsprechende Datenerweiterung eingefügt wurden.

Tip: Wenn Ihr Formular ordnungsgemäß funktioniert, würde ich empfehlen, es in Elementor als Vorlage zu speichern, die Sie auf mehreren Seiten Ihrer Website sowie in Ihrer Fußzeile einbetten können. Auf diese Weise vermeiden Sie mehrere Versionen, die jedes Mal aktualisiert werden müssen, wenn Sie Änderungen an Ihrer Integration vornehmen.

Benötigen Sie Unterstützung bei der Integration von WordPress Elementor und Marketing Cloud?

Meine Firma, Highbridge, ist ein Salesforce Marketing Cloud-Partner und wir haben über ein Jahrzehnt Erfahrung in der Entwicklung benutzerdefinierter Integrationen für die Plattform. Außerdem haben wir Dutzende von benutzerdefinierten Themen und Plugins für die WordPress-Plattform entwickelt. Wenn Sie Hilfe benötigen:

Kontakt Highbridge

Offenlegung: Ich verwende meine Affiliate-Links in diesem Artikel und bin Mitbegründer und Partner von Highbridge.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.