So gestalten Sie eine E-Mail, um einen Kunden wiederherzustellen

Herz heilen

Die meisten Vermarkter arbeiten daran, Strategien zu erhalten, zu wachsen und beizubehalten. Kunden gewinnen, Kunden gewinnen und Kunden halten. Nach dem Besuch eines Webtrends-KonferenzDas habe ich auch gelernt Die Wiederherstellung ehemaliger Kunden ist eine großartige Strategie.

Seit ich an der Konferenz teilnehme, halte ich Ausschau nach einer Wiedereingliederungs- oder Genesungskampagne. Kürzlich habe ich mein getötet Boingo drahtloses Konto. Der Service funktionierte perfekt und verfügte über eine hervorragende iPhone-Anwendung, die jeden teilnehmenden Flughafen auf Knopfdruck verband. Ich habe das Konto wegen des Dienstes nicht geschlossen… Ich war gerade abseits der Straße, also brauchte ich es nicht mehr.

Beim Empfang der E-Mail war ich beeindruckt von den Funktionen, dem Layout und dem einwandfreien Design. Jede Funktion der E-Mail wurde sorgfältig entworfen und gut ausgeführt:
boingo.png

  1. Marke – Die E-Mail ist stark gebrandmarkt, so dass es keine Verwechslungen bezüglich des Absenders gibt.
  2. Nachricht – Es gibt einen sehr starken Aufruf, der eine Übersicht über die E-Mail darstellt, sodass Sie nicht weiterlesen müssen, wenn Sie nicht möchten.
  3. Angebot – es gibt eine Benachrichtigung über a Spezialangebotund die Neugier des Lesers wecken, so dass er tiefer eintaucht.
  4. Wert – Bevor Sie das Angebot erwähnen, informiert Boingo Sie effektiv, was sich an seinem Service verbessert hat! Sie verfolgen auch die gesamte E-Mail mit einem PPS, das einige zusätzliche Funktionen bietet.
  5. Angebotsdetails - In der Kopie der Nachricht sind die tatsächlichen Angebotsdetails stark fett gedruckt.
  6. Autorität – Die Nachricht wird vom tatsächlichen Präsidenten und CEO unterzeichnet. Dies vermittelt dem Kunden, wie wichtig er ist… die Botschaft kommt von ganz oben! (Natürlich ist mir klar, dass dies nicht der Fall ist ... aber die Schlussfolgerung ist sehr wichtig.
  7. Umfrage - nicht genug? Boingo kümmert sich so sehr, dass sie wissen möchten, warum. Wenn Sie das Angebot nicht nutzen, möchten sie zumindest wissen, warum. Die von ihnen entworfene Umfrage war kurz, bündig und auf den Punkt gebracht.

Meiner Meinung nach ist dies eine sehr gut konzipierte und durchgeführte Kampagne. Hat es mich veranlasst, mein Konto zu verlängern? Momentan noch nicht – da ich den Service nicht nutzen kann. Zum Glück war dies eine der Optionen in der Umfrage, in der gefragt wurde, warum ich nicht verlängern würde. Werde ich meinen Boingo-Service erneuern, wenn ich wieder unterwegs bin? Absolut!

4 Kommentare

  1. 1

    Das ist eine coole E-Mail!

    Normalerweise bekomme ich wirklich beschissene E-Mails. Aber ich blogge über sie! Ich habe einen Link in das Webformular für diesen Kommentar eingefügt, wenn Sie an dem Müll interessiert sind, den ich normalerweise bekomme.

  2. 2
  3. 3

    Ich sehe hier ein Problem. Viele Geschäftsbenutzer haben die Bilder in ihrem Outlook blockiert. Wenn ich beispielsweise eine Promo-E-Mail erhalte, ist das Design das Letzte, was ich dort sehe. Normalerweise sehe ich eine Reihe von zufälligen Textfeldern, die das Lesen einer E-Mail unmöglich machen. Wenn wir E-Mail-Folgekampagnen erstellen, versuchen wir, die Dinge einfach, persönlich und kurz zu gestalten, und wir erhalten viele Kundenantworten.

    • 4

      Hallo Daria,

      HTML-E-Mails sind immer noch auf dem Vormarsch. Als ich vor ein paar Jahren bei ExactTarget gearbeitet habe, waren HTML-E-Mails praktisch eine Ausnahme, aber die neuesten Statistiken, die ich gelesen habe, waren 85% + Akzeptanz. Auch mobile Geräte rendern HTML viel besser (und wachsen). iPhone und Crackberry verarbeiten HTML-E-Mails fantastisch.

      Ich glaube, dass die Renditen von HTML-E-Mails die Rendering-Ausnahmen bei weitem überwiegen.

      Doug

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.