Youtube Marketing: Warum es immer noch ein Muss ist!

YouTube-Marketing

Wir haben in unserem Büro ein regionales Treffen von Podcastern veranstaltet, um die Verbreitung von Videos im Podcasting zu diskutieren. Es war eine unglaubliche Diskussion - von neuen Technologien, technologischen Herausforderungen bis hin zu Echtzeit-Strategien für soziale Videos. In keinem der Gespräche wurde die Frage gestellt: sollten wir Video machen? Es ging vielmehr darum, wie wir Videos ausführen können, um die Podcasting-Bemühungen so effizient wie möglich zu begleiten.

Als ein Podcaster, Chris SpangleEin Experte für Audio- und Videoinhalte antwortete: Youtube ist der Ort, an dem gesucht wird. Abgesehen von Google selbst ist es weiterhin die am zweithäufigsten gesuchte Website. Nicht jeder möchte einen Blog-Beitrag lesen oder einen Podcast anhören - er möchte ein Video.

Youtube ist die weltweit größte Community zum Teilen von Videos. Mit Milliarden von Nutzern und neuen Inhalten, die jede Sekunde hochgeladen werden, ist es ein Online-Unterhaltungs-Kraftpaket mit der zehnfachen Nutzerzahl von Netflix, Amazon Prime und Hulu kombiniert. WebseiteFX

Youtube hat über eine Milliarde Nutzer, von denen sich mehr als die Hälfte von einem mobilen Gerät aus anmeldet. Täglich werden über vier Milliarden Videos angesehen, wobei die durchschnittliche Benutzersitzung bei 40 Minuten liegt

Youtube hat auch Live-Streaming-Optionen und soziale WerkzeugeDas Unternehmen expandiert, um mit den sich entwickelnden Verbrauchertrends Schritt zu halten. Kürzlich wurde die Möglichkeit hinzugefügt, Benutzer anhand ihrer Trends anzusprechen Google-Suchverhalten, ein weiterer wichtiger Vorteil. Andrew Hutchinson

WebPageFX hat diese Infografik erstellt. Warum Youtube für das Marketing wichtig istund bietet neun Strategien, um sicherzustellen, dass Ihre Marke auf Youtube gut vertreten ist:

  1. Verwenden Sie Ihren Markennamen in Ihrem Kanal Name.
  2. Verwenden Sie Schlüsselwörter zu deinem Kanalnamen.
  3. Verwenden Sie schlüsselwortreich Videotitel.
  4. Verwenden Sie Markenname zu Videotiteln.
  5. Markieren Sie Ihre Videos konsequent mit einem Intro oder Logo.
  6. Nutzen Sie Ihre Bericht zur Zielgruppenbindung.
  7. Aktualisieren dein Youtube-Kanal regelmäßig.
  8. Produziere Videos zwischen 31-60 Sekunden.
  9. Teilen deine Videos auf deiner Website.

Gut produzierte Videos bieten Intro-Filmmaterial, klares Sprechen, hochauflösendes Filmmaterial, eine Berufserfahrung, saubere Übergänge, Demonstrationen mit Anleitungen und einen klaren Aufruf zum Handeln.

Warum YouTube für das Marketing wichtig ist

2 Kommentare

  1. 1

    Wir haben in letzter Zeit die Verknüpfungsanmerkungen zu Videos unter genutzt http://www.12starsmedia.com. Ich stimme voll und ganz zu, dass die Möglichkeit, Videos miteinander zu verknüpfen, insbesondere in einem Kampagnenformat, viele coole Möglichkeiten eröffnet. Einer meiner Favoriten, den ich in letzter Zeit gesehen habe, ist ein Wettbewerbsbeitrag meines Freundes Steven Shattuck von der CMC Media Group. Schau es dir hier an - http://www.youtube.com/watch?v=7gdbCWikdUY

  2. 2

    Oh meine Seiten !! Was für eine brillante Implementierung! Versuchen Sie ein paar andere Wörter wie "Küsse", "Umarmungen", "singt mit", "kämpft mit" und einige der nicht so schönen Wörter.

    Endlose Möglichkeiten, die mir gerade durch den Kopf gehen! Inspiration, um mit meiner WebCommercials.biz-Domain beschäftigt zu werden.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.