So optimieren Sie Ihr Youtube-Video und Ihren Kanal

YouTube-Video- und Kanaloptimierung

Wir haben weiter an unserem Optimierungsleitfaden für unsere Kunden gearbeitet. Während wir prüfen und unseren Kunden mitteilen, was falsch ist und warum es falsch ist, ist es unerlässlich, dass wir auch die Anleitung dazu geben wie man Beheben Sie die Probleme.

Wenn wir unsere Kunden auditieren, sind wir immer wieder überrascht, wie wenig Aufwand betrieben wird, um ihre Youtube-Präsenz und die dazugehörigen Informationen mit den von ihnen hochgeladenen Videos zu verbessern. Die meisten laden einfach das Video hoch, legen den Titel fest und gehen weg. Youtube ist die zweitgrößte Suchmaschine hinter Google und ergänzt auch die Google Search Engine Result Pages. Durch die Optimierung deines Videos wird sichergestellt, dass jedes deiner Videos in relevanten Suchen gefunden wird.

Passen Sie Ihren YouTube-Kanal an

Navigieren Sie zuerst zu Anpassung in YouTube Studio und nutze alle Funktionen, um deinen Kanal anzupassen.

  • Layout – Passen Sie Ihren Kanaltrailer und Ihr vorgestelltes Video für wiederkehrende Abonnenten an. Stellen Sie sicher, dass Sie empfohlene Abschnitte hinzufügen. Wenn Sie verschiedene Arten von Videos haben, können Sie hier einzelne Playlists mit Ihrem neuesten Video hinzufügen.
  • Branding – Fügen Sie ein Bild für Ihren Kanal hinzu, normalerweise Ihr Logo, das für eine runde Bildanzeige formatiert ist. Fügen Sie ein Bannerbild mit mindestens 2048 x 1152 Pixeln hinzu, aber achten Sie genau darauf, wie das Bild bei jeder Ausgabe angezeigt wird. Auf YouTube können Sie jede Vorschau anzeigen. Fügen Sie außerdem in den Videos ein Videowasserzeichen hinzu, um die Markenbekanntheit zu erhöhen. Denken Sie daran, dass Sie nicht jedes Video mit Inhalten versehen, die möglicherweise hinter Ihrem Wasserzeichen verborgen sind.
  • Basisinformation – Geben Sie eine großartige Beschreibung Ihres Kanals an, die Besucher dazu verleitet, Ihren Kanal anzusehen und zu abonnieren. Sobald Sie 100 Abonnenten haben und Ihr Kanal seit 30 Tagen existiert, passen Sie Ihre URL mit einem Spitznamen für den Pfad Ihres Kanals an, anstatt mit dem eindeutigen Schlüssel, den YouTube bereitstellt. Und vor allem fügen Sie Links zu Ihren grundlegenden Informationen hinzu, die die Leute auf Ihre Website oder andere soziale Kanäle zurückführen.

Bevor Sie veröffentlichen

Ein paar Tipps zur Produktion Ihres Videos. Ignorieren Sie diese wichtigen Videoelemente außerhalb der eigentlichen Aufnahme und Bearbeitung des Videos nicht, bevor Sie sie veröffentlichen:

  • Audio - Wussten Sie, dass mehr Leute ein Video für Audioprobleme hinterlassen als für Videoqualität? Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Video mit großartigen Audiogeräten aufnehmen, um den Ton ohne Echos, Hall und Hintergrundgeräusche aufzunehmen.
  • Intro - Ein starkes Intro sollte den Ton angeben, warum die Leute Ihr Video weiterhin ansehen sollten. Zu viele Zuschauer schauen ein paar Sekunden zu und gehen weg. Stellen Sie Ihre Marke vor und sagen Sie den Leuten, was sie lernen werden, wenn sie dabei bleiben.
  • Andere - Ein starkes Outro mit einem Aufruf zum Handeln und einem Ziel ist entscheidend, um Ihren Betrachter zum nächsten Schritt zu bewegen. Ich würde in den letzten Sekunden Ihres Videos eine Ziel-URL oder sogar eine E-Mail-Adresse und eine Telefonnummer empfehlen. Stellen Sie sicher, dass die URL im Video mit der URL übereinstimmt, die wir in den folgenden Schritten beschreiben.

Youtube Videooptimierung

Hier ist eine Aufschlüsselung dessen, wonach wir suchen, wenn wir die Youtube-Videos eines Kunden überprüfen:

Youtube-Optimierung

  1. Videotitel – Ihr Videokanal sollte einen schlüsselwortreichen Titel enthalten. Bei weitem ist die Art und Weise, wie Sie Ihr Video betiteln, der wichtigste Faktor. Youtube verwendet Ihren Videotitel sowohl für die Überschrift auf der Seite als auch für den Titel der Seite. Verwenden Sie zuerst Keywords, dann Ihre Unternehmensinformationen:

    So optimieren Sie Ihr Youtube-Video | Martech

  2. Beschreibung – Nachdem Sie Ihr Video hochgeladen haben, werden Sie feststellen, dass es viele, viele weitere Optionen gibt, um die Informationen zu Ihrem Video detailliert darzustellen. Wenn Sie ein lokales Publikum anziehen, können Sie Ihrem Video tatsächlich einen Ort hinzufügen. Geben Sie jedes Detail ein, das Sie können, um sicherzustellen, dass Ihr Video richtig indiziert und gefunden wird! Organisiere deine Videos auch in Playlists.
  3. Vorschauansicht – Nachdem Sie Ihren YouTube-Kanal anhand der Telefonnummer bestätigt haben, können Sie die Miniaturansichten jedes Videos anpassen. Eine unglaubliche Möglichkeit, dies zu tun, ist, Ihren Titel im Videobild zu kombinieren, hier ist ein Beispiel von Crawfordsville, Indiana Dachdecker Wir arbeiten mit, Koch-Hausdienste:

  1. URL zuerst - Wenn jemand Ihr Video findet und es ihm gefällt, wie wird er dann zu Ihrer Website zurückkehren, um mit Ihnen in Kontakt zu treten? In Ihrem Beschreibungsfeld sollte Ihr erster Schritt darin bestehen, einen Link zurück zu der Zielseite zu setzen, die die Besucher besuchen sollen. Platziere die URL zuerst so, dass sie weiterhin mit dem abgeschnittenen Beschreibungsfeld von Youtube sichtbar ist.
  2. Produktbeschreibung – Schreiben Sie nicht nur ein oder zwei Zeilen, sondern schreiben Sie eine aussagekräftige Erklärung zu Ihrem Video. Viele erfolgreiche Videos beinhalten tatsächlich das gesamte Video-Transkription in seiner Gänze. Es ist wichtig, auf jeder Seite unterstützende Inhalte zu haben. Auf Youtube ist dies unerlässlich.
  3. Simulatan die gesprochenen Worte mitlesen – Immer mehr Menschen sehen sich Videos ohne Ton an. Senden Sie Ihr Video zur Untertitelung, damit die Leute das Video mitlesen können. Du musst die Sprache deines Videos und seine Transkription richtig einstellen, dann kannst du eine SRT-Datei das stimmt mit dem Video-Timing überein.
  4. Tags – Verwenden Sie Tags effektiv, um Schlüsselwörter aufzulisten, nach denen die Leute Ihr Video finden sollen. Das Taggen Ihres Videos ist eine großartige Möglichkeit, seine Sichtbarkeit bei relevanten Youtube-Suchen zu erhöhen.
  5. Kommentare - Videos mit hoher Kommentaraktivität sind in der Regel viel höher als Videos ohne Kommentare. Teilen Sie Ihr Video mit Kollegen und Kollegen und ermutigen Sie sie, dem Video einen Daumen hoch und einen Kommentar hinzuzufügen.
  6. Aussicht – Sie sind noch nicht fertig! Bewerben Sie Ihr Video überall… in Blog-Posts, auf Webseiten, in sozialen Netzwerken und sogar mit Pressemitteilungen. Je mehr Aufrufe Ihr Video erhält, desto beliebter wird es. Und die Leute neigen dazu, ein Video mit Aufrufen anzusehen und Videos mit einer geringen Anzahl von Aufrufen zu überspringen.
  7. Video-Sitemaps – Wenn Videos ein wichtiger Bestandteil Ihrer Website sind, möchten Sie möglicherweise auch eine Video-Sitemap erstellen, wenn Sie sie auf Ihrer Website oder Ihrem Blog veröffentlichen. Zu den Videoinhalten gehören Webseiten, die Videos einbetten, URLs zu Playern für Videos oder die URLs von Rohvideoinhalten, die auf Ihrer Website gehostet werden. Die Sitemap enthält den Titel, die Beschreibung, die URL der Wiedergabeseite, die Miniaturansichts-URL und den Speicherort der Rohvideodatei und/oder die Player-URL.

Offenlegung: Ich verwende meinen Affiliate-Link mit Umdrehung, ein großartiger Service für die Transkription und Untertitelung von Videos.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.