CDP-Akronyme

CDP

CDP ist die Abkürzung für Kundendatenplattform.

Eine zentrale, persistente, einheitliche Kundendatenbank, auf die andere Systeme zugreifen können. Daten werden aus mehreren Quellen abgerufen, bereinigt und kombiniert, um ein einziges Kundenprofil (auch bekannt als 360-Grad-Ansicht) zu erstellen. Diese Daten können dann für Zwecke der Marketingautomatisierung oder von Kundendienst- und Vertriebsmitarbeitern verwendet werden, um die Kundenbedürfnisse besser zu verstehen und darauf zu reagieren. Die Daten können auch in Marketingsysteme integriert werden, um Kunden basierend auf ihrem Verhalten besser zu segmentieren und anzusprechen.