Google AdWords: Sparen Sie ein paar Dollar…

ppc Geld

Vor einigen Tagen war ich überrascht, als ich meine Adwords-Anzeige auf meiner eigenen Website sah. Es erscheint mir ziemlich dumm, dass Google Adwords nicht automatisch die eigentliche Domain herausfiltert, auf die die Anzeige verweist.

Wenn Sie also ein paar Dollar sparen möchten und nicht möchten, dass Nutzer auf IHRE Anzeige klicken, um zu IHRER Website zu gelangen, auf der sie sich BEREITS befinden, denken Sie daran, Ihre Website zu Ihrem wettbewerbsfähigen Anzeigenfilter in Google Adsense hinzuzufügen.

4 Kommentare

  1. 1
  2. 3
  3. 4

    Das klingt seltsam. Mir war nicht bekannt, dass Google AdWords die tatsächliche Domain, auf die die Anzeige verweist, nicht automatisch herausfiltert.

    Vielen Dank für die Veröffentlichung in Ihrem Blog! Ich muss überprüfen, ob meine eigenen Anzeigen nicht auf meinen persönlichen Websites geschaltet werden.

    - Avi

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.