Allocadia: Erstellen, verfolgen und messen Sie Ihre Marketingpläne mit größerem Vertrauen und größerer Kontrolle

Allocadia

Wachsende Komplexität und zunehmender Druck, die Wirkung zu beweisen, sind nur zwei Gründe, warum Marketing heute eine größere Herausforderung darstellt als jemals zuvor. Die Kombination aus mehr verfügbaren Kanälen, besser informierten Kunden, der Verbreitung von Daten und der ständigen Notwendigkeit, einen Beitrag zum Umsatz und zu anderen Zielen zu leisten, hat zu einem zunehmenden Druck auf die Vermarkter geführt, nachdenklichere Planer und bessere Verwalter ihrer Budgets zu werden. Aber solange sie nicht versuchen, alles in Tabellen zu verfolgen, werden sie diese Herausforderungen niemals bewältigen. Leider ist das der Status Quo für 80% der Organisationen Laut unserer jüngsten Umfrage.

Übersicht über die Allocadia Marketing Performance Management-Lösung

Weiter Allocadia, eine von Marketingfachleuten für Marketingfachleute entwickelte Software-as-a-Service-Marketing-Performance-Management-Lösung, die eine bessere Möglichkeit bietet, Marketingpläne zu erstellen, Investitionen zu verwalten und die Auswirkungen auf das Unternehmen zu quantifizieren. Allocadia eliminiert alle Planungs- und Budgetierungs-Tabellen und generiert in Echtzeit Einblicke in den Ausgabenstatus und den Marketing-ROI. Allocadia hilft Marketingfachleuten dabei, Marketing effizienter zu betreiben, und hilft Marketingfachleuten dabei, Marketing effektiver zu betreiben.

Die Allocadia-Plattform gliedert sich in drei Kernfunktionen: Planen, Investieren und Messen von Ergebnissen.

Planen mit Allocadia

Beginnen wir mit Ihrem jährlichen Planungszyklus. Allocadia legt eine standardisierte Struktur und Taxonomie fest, wie Sie und Ihr Team Ihren Marketingplan erstellen. Die flexible Struktur von Allocadia spiegelt wider, wie Sie Ihr Unternehmen betrachten möchten, unabhängig davon, ob es nach Geografie, Geschäftsbereich, Produkt oder einer Kombination der oben genannten Elemente organisiert ist. Erstellen Sie einfach die gewünschte Hierarchie und weisen Sie die zugehörigen Top-Down-Ausgabenziele zu. Dies umfasst die erste Hälfte Ihres Plans und gibt den Budgetinhabern eine klare Richtung vor, wie sie ihre Investitionen von unten nach oben aufteilen sollen (zweite Hälfte), und zwar auf eine Weise, die sowohl den Investitions- als auch den strategischen Prioritäten voll und ganz entspricht.

Wenn jeder das gleiche System verwendet, die gleichen Namenskonventionen befolgt und die Dinge auf relevante Weise markiert, können Sie jetzt alle verschiedenen Bottom-up-Pläne in einer ganzheitlichen, organisationsübergreifenden Ansicht zusammenfassen. Sie können sehen, wann und wo alle Ihre Programme eingestellt werden sollen, wie viel sie kosten werden und wie sich die erwarteten Auswirkungen auf den Umsatz auswirken werden.

Mit Allocadia investieren

Sobald ein bestimmter Zeitraum abgelaufen ist, müssen Vermarkter wissen, wo sie zu den Ausgaben und dem verfügbaren Budget stehen, damit sie wissen, wie viel Raum sie anpassen und anpassen müssen. Wenn sie sich jedoch darauf verlassen, dass das Buchhaltungsteam diese Informationen erhält, riskieren sie entweder, zu lange zu warten, oder sie erhalten die benötigten Daten nicht im richtigen Format. Das liegt daran, dass Finance die Welt in GL-Konten betrachtet, nicht in Programmen oder Aktivitäten wie Vermarkter.

Allocadia löst dieses Dilemma, indem Rechnungsdaten aus dem Finanzbereich importiert und automatisch den richtigen Budgetposten in Allocadia zugeordnet werden, sodass Marketer sofort sehen können, was sie ausgegeben haben, was sie ausgeben möchten und was sie noch ausgeben müssen. Jetzt können sie auf sich bietende Gelegenheiten vorbereitet sein, ohne sich Gedanken über ein Über- oder Unterschreiten des Budgets machen zu müssen. Denn nach Ablauf des Zeitraums ist es in der Regel vom Tisch, nicht genutztes Budget mitzunehmen.

Messergebnisse mit Allocadia

Der letzte Schritt auf dem Weg zum ROI ist normalerweise der schwierigste. Pipeline und Umsatz mit Marketingaktivitäten und Kampagnen verknüpfen zu können, ist schwer zu erreichen - vor Allocadia. Durch die direkte Verknüpfung von CRM-Daten mit Werbebuchungen in Allocadia können Sie die Punkte zwischen Ihren Investitionen und den Auswirkungen, die sie haben, auf einfache Weise verbinden. Jetzt können Sie das Gespräch über den Marketing-ROI führen und dem Rest des Unternehmens zeigen, dass Sie echte, messbare Auswirkungen auf das Geschäft haben. Mit einer leistungsstarken Attributionsmodellierung und Details zum ROI nach Ziel sind Sie besser informiert, um zu entscheiden, wo Sie Ihren nächsten Marketing-Dollar ausgeben möchten.

Führen Sie Marketing besser aus, damit Sie Marketing besser machen können

Von Tools zur Umsatzmodellierung bis hin zur Szenarioplanung und konfigurierbaren Kennzeichnung bietet Allocadia eine breite Palette von Funktionen, mit denen Sie Marketing mit größerer Genauigkeit, Konsistenz und Vorhersagbarkeit ausführen können. Sie sparen Zeit und Mühe bei der Planung und Budgetierung, sodass Sie sich mehr auf die Entwicklung und Durchführung brillanter Marketingkampagnen konzentrieren können, die zu optimalen Ergebnissen führen.

Allocadia nach Zahlen *:

  • Durchschnittliche Zeitersparnis bei Planung und Budgetierung: 40-70%
  • Betrag der neu zugewiesenen Anlagen mit schlechterer Wertentwicklung: 5-15%
  • Nettoverbesserung des Marketing-ROI: 50-150%
  • Amortisationszeit für Allocadia-Investitionen: Unter 9 Monaten

* Wie von Allocadia-Kunden gemeldet

Best Practices für Marketing Performance Management

Die Optimierung Ihrer Marketingleistung ist eine Reise durch fünf Reifegrade. Wir haben diese Phasen zusammengefasst und sorgfältig dargelegt, wie wir die einzelnen Phasen in unserer Phase durchlaufen können Reifegradmodell für Marketingleistung. Darin lernen Sie zu erkennen, wo Sie sich heute befinden und was Sie tun müssen, um zum nächsten Level zu gelangen.

So sieht die Ansicht von oben aus:

  1. Einrichtung einer Marketing-Kompetenzzentrum Das zieht die besten Talente des Geschäfts an, bildet sie aus und hält sie, einschließlich Menschen mit starken Daten- und Analysefähigkeiten.
  2. Richten Sie Ihre Bemühungen auf die in aus Vertrieb und Finanzenbis zu dem Punkt, an dem Finance ein vertrauenswürdiger Berater ist und der Vertrieb versteht, wie und wo Marketing zur Umsatzrendite beiträgt.
  3. Klar setzen, erreichbar, SMART-Ziele Auf allen Ebenen der Marketing-Organisation werden Ersatz-Eitelkeitsmetriken wie Website-Besucher und E-Mail durch härtere Metriken wie Cost-per-Lead, Pipeline-Beitrag und ROI geöffnet.
  4. Beseitigen Sie Datensilos, Standardisierung um eine feste Taxonomie und einen festen Rahmen und Schaffung einer einzigen Wahrheitsquelle für Marketingausgaben und -auswirkungen. Nutzen Sie Ihre Daten für vorgeschriebene Maßnahmen.
  5. Investieren Sie in ein Marketing-Technologie-Stack Hier werden die neuesten Tools mit Mehrwert verwendet, mit einer klaren Übersicht darüber, wohin Sie mit Ihrem Stack gehen möchten, wenn das Geschäft expandiert. Im Mittelpunkt stehen Ihre CRM-, Marketing-Automatisierungs- und MPM-Lösungen.

Möchten Sie wissen, wie Sie das Marketing Performance Maturity Model aufbauen? Nehmen Sie an unserer Bewertungsumfrage teil und vergleichen Sie Ihre Ergebnisse mit mehr als 300 anderen Vermarktern auf der ganzen Welt!

Nehmen Sie an der Marketing Assessment-Umfrage teil

Allocadia bedient B2B-Unternehmen in einer Reihe von Branchen, darunter Technologie, Finanzen und Bankwesen, Fertigung, Unternehmensdienstleistungen und Reisen und Gastgewerbe. Der Kunde mit dem idealen Profil verfügt über ein Team von 25 oder mehr Vermarktern und / oder eine komplexe Multi-Channel-Marketingstrategie, die sich häufig über mehrere Regionen, Produkte oder Geschäftsbereiche erstreckt.

Fallstudie zum Marketing Performance Management - Allocadia

Das Finanzdienstleistungsgeschäft ist schnelllebig und äußerst wettbewerbsfähig, insbesondere wenn Sie den Massenmarkt bedienen. Bei Charles Schwab bedeutet dies ein großes und flüssiges Marketingbudget mit häufigen Neuzuweisungen und mehr als 95 Kostenstellen. Um die Sache schwieriger zu machen, hält sich das Team von Charles Schwab an einen sehr hohen Ausgabenstandard und strebt ein Ziel von -2% bis + 0.5% des Budgets an.

Allocadia half diesem großen Team von Vermarktern, sich von Tabellenkalkulationen zu lösen und ihre Marketingausgaben in einem einzigen, einheitlichen, standardisierten System zu konsolidieren, das das Bedürfnis bewahrt, flexibel zu sein und auf Veränderungen zu reagieren. Mit einem einfacheren, schnelleren Budgetierungsprozess und einer besseren Übersicht über Investitionen sind Vermarkter bei Charles Schwab bessere Verwalter des Marketingbudgets und bessere Geschichtenerzähler über ihre Auswirkungen auf das Geschäft.

Laden Sie die Fallstudie herunter

Fünf Schritte zur Steigerung Ihrer Marketingleistung

Marketing Performance Infografik

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.