Amazon Associates: Verdient jemand Geld?

Marketing Bücher

Ich muss ehrlich sein ... ich liebe es, meine zu haben Bücherregal auf meinem Blog und ich liebe es, Bücher zu diskutieren, die ich mit anderen Bloggern lese. Ich glaube jedoch nicht, dass ich jemals einen Cent bei Amazon Associates verdient habe. Ich frage mich, ob mein Partnerkonto kaputt ist oder die Leute einfach keine Bücher von Websites kaufen.

Mein zweiter ehrlicher Punkt: Ich kaufe selten bei Amazon ein. Ich liebe Borders und ihr Cafe und ihr Rewards Programm. Ich habe einen Internetaccount bei T-Mobile, damit ich dort noch mehr Zeit verbringe. (Traurig, nicht wahr?) Wo ist das Empfehlungs- oder Partnerprogramm von Border?

Heute habe ich mein Bücherregal aktualisiert. Hier sind meine aktuellen Lesungen:
Mavericks at Work: Warum die originellsten Köpfe im Geschäft gewinnenJesus CEO: Alte Weisheit für visionäre Führung nutzenNiemals alleine essen: Und andere Erfolgsgeheimnisse, eine Beziehung nach der anderen

 

 

 

 

Lassen Sie mich wissen, ob Sie tatsächlich auf eines dieser Bücher klicken und es kaufen. Ich würde mich auch über Ihre Diskussion über diese Bücher freuen - oder über Empfehlungen für andere. Ich liebe es zu lesen… vielleicht haben Blogger etwas gemeinsam. Lassen Sie mich auch wissen, ob Sie mit Amazon Associates tatsächlich Geld verdienen.

10 Kommentare

  1. 1
  2. 2

    Ich habe nichts gemacht. Der einzige Weg, wie Sie sich tatsächlich von Amazon-Mitarbeitern "absetzen" können, ist, wenn Sie Tonnen von Menschen haben, die Ihre Website besuchen. Du bist besser dran, einige seltene Bücher zu finden und sie bei ebay zu verkaufen

  3. 3

    Ich habe über 2 Jahre lang Dinge auf einigen meiner anderen Websites und Blogs aufgelistet und ich habe noch nicht einmal die Auszahlungsphase erreicht.
    Ich würde wirklich gerne von jemandem hören, der als Amazon-Partner tatsächlich etwas Geld verdient.

  4. 5

    Ich bin froh herauszufinden, dass ich nicht der einzige bin, der nichts aus Amazon macht. Ich hatte einen Laden und habe alles ausprobiert, was ich jemals gemacht habe. Nach 0.33 Monaten war alles, was ich gemacht habe, 18 Pfund. Glaubst du, ich sollte aufgeben? und etwas Nützliches tun, wie Französisch lernen.

  5. 6

    Ich habe mein Blog seit Jahren und ich habe noch nie einen Cent mit Amazon Associates gemacht. Ich verdiene Geld mit Google Adsense und mache nichts! Amazon Associates ist zu viel Arbeit für nichts.

  6. 7
    • 8

      Das ist meiner Erfahrung sehr ähnlich, Brandon. Ich bin mir wirklich nicht sicher, ob es kaputt ist oder nur ein Fall von schrecklichen, schrecklichen Prozentsätzen der Partner ... aber meine Zeit wurde am besten damit verbracht, woanders nach Einnahmen zu suchen!

  7. 9

    Seit meinem letzten Beitrag (vor 11 Stunden) sind meine Klicks jetzt bei 17,368 - und ich habe einen neuen Verkauf erhalten. Ich denke, der Schlüssel liegt in der Werbung für große Ticketartikel. Man kann einfach nicht genug Bücher verkaufen, damit es sich lohnt. Aber verkaufen Sie ein paar MacBooks oder sogar digitale Inhalte (wie Filme) mit einer viel höheren Auszahlung - und Sie könnten mindestens 75 bis 100 US-Dollar pro Monat verdienen, sicher, dass Sie nicht davon leben werden, aber Sie könnten für Ihre bezahlen monatliche Bierkosten.

  8. 10

    Amazon Associates ist Müll. Wenn sie pro Klick bezahlt haben, sind sie es vielleicht wert (abhängig von der Klickmenge), aber versuchen sie, jemanden dazu zu bringen, etwas zu kaufen, nach dem sie noch nicht im Internet suchen? Ja richtig! Niemand, den ich kenne, hat einen Cent davon verdient - verschwenden Sie nicht Ihre Zeit. Gehen Sie mit Adsense oder Buysellads. Jeder andere (es sei denn, Sie können in Stammesmedien einsteigen) ist Ihre Zeit nicht wert.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.