Umfrageergebnisse: Wie optimistisch sind wir in Bezug auf Apple?

wird Apfel Jobs überleben

Die Umfrage der letzten Woche fand zu einem feierlichen Zeitpunkt statt, aber sie musste gefragt werden… Glauben die Leute, dass Apple ohne Mr. Jobs an der Spitze überleben würde? Es ist aus mehreren Gründen eine wichtige Frage für Leute in der Marketingbranche… erstens ist die Hardware, die einen Großteil der digitalen Verlagsbranche unterstützt, zweitens die Unterstützung von Apple-Produkten (iPads, iPhones, Safari usw.) und drittens die Entwicklung des Personals von die Zukunft.

Die Reaktionen waren positiv, dass Apple eine solide Zukunft hat:
wird Apfel überleben

Meine persönliche Meinung (die eigentlich egal sein sollte, da ich das Unternehmen nicht genau kenne) ist, dass die Designaspekte von Apple größtenteils die kreative Arbeit von Jonathan Ives für einige Zeit. Wo Mr. Jobs jedoch entscheidend zu sein schien, war es, die letzten 1% herauszuholen… ob es sich um Leistung, Größe, Verarbeitung oder ein anderes kleines Detail handelte. Und obwohl die Arbeit von Herrn Ives absolut atemberaubend war, ohne dass ein CEO diese letzten 1% unterstützt, könnte eine neue Führung versucht sein, die Dinge nur ein wenig loszulassen. Wenn sie diese 1% verlieren, markieren Sie meine Worte ... es wird das Schicksal bedeuten.

Zum Glück für Apple scheint auch der Markt optimistisch zu sein. Der Handel war hoch, als Mr. Jobs verstarb, aber es scheint, dass die Aktie ihren Wert behielt ... was den Markt und andere Technologieunternehmen deutlich anführt.
Apfelbrühe

Apple hat gerade einen kleinen Schluckauf bekommen. Anscheinend Siri ist gleichbedeutend mit einem Derrière auf Japanisch. Ich bin mit einigen der Fans zusammen, die glauben, dass es ein ziemliches Kompliment wäre, ändere den Namen Siri in Steve… Und passen Sie die Stimme entsprechend an.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.