Die native Werbetechnologielandschaft von 2018 wird immer größer

Wie bereits unter Alles, was Sie über künstliche Intelligenz und ihre Auswirkungen auf PPC-, native und Display-Werbung wissen müssen, erwähnt, handelt es sich um eine zweiteilige Artikelserie, die sich auf Bezahlmedien, künstliche Intelligenz und native Werbung konzentriert. Ich habe die letzten Monate damit verbracht, umfangreiche Forschungsarbeiten in diesen speziellen Bereichen durchzuführen, die zur Veröffentlichung von zwei kostenlosen E-Books führten. Das erste, alles, was Sie über Marketing Analytics und künstliche Intelligenz wissen müssen,

Alles, was Sie über künstliche Intelligenz und ihre Auswirkungen auf PPC-, Native- und Display-Werbung wissen müssen

In diesem Jahr habe ich einige ehrgeizige Aufgaben übernommen. Einer war Teil meiner beruflichen Entwicklung, um alles über künstliche Intelligenz (KI) und Marketing zu lernen, und der andere konzentrierte sich auf die jährliche native Ad-Tech-Forschung, ähnlich wie hier im letzten Jahr - die Native Advertising Technology Landscape 2017. Ich wusste damals noch wenig, aber aus der anschließenden KI-Forschung ging ein ganzes E-Book hervor: „Alles, was Sie brauchen

Was ist ein Facebook-Freund wirklich wert?

Der Börsengang von Facebook ist bereits gekommen und gegangen, und in der Blogosphäre herrscht kein Mangel an Meinungen darüber, ob es erfolgreich war oder nicht und was die Zukunft für die Nutzer von Facebook bedeuten könnte. Unabhängig von Ihren Gedanken bleibt die Tatsache bestehen, dass Facebook an einem Nachmittag 16 Milliarden US-Dollar gesammelt hat, nachdem es sein Kursziel zweimal angehoben hatte und den drittgrößten Börsengang aller Zeiten hatte. Kuno Creative hat kürzlich die IPO-Nummern von Facebook übernommen und mit den neuesten geknackt

Über das Handy verbunden sein - „Just-In-Time“ -Lebenszenarien

Kuno Creative hat eine Infografik veröffentlicht, die aus der neuesten mobilen Forschung von Pew Internet erstellt wurde. Die neue Kultur der unmittelbaren Information über soziale Medien, Apps und Telefone zum Surfen im Internet ermöglicht es den Menschen, schneller als je zuvor auf Informationen zuzugreifen, und die neueste Pew Research beleuchtet genau dies sofort. Dies ist auch eine große Chance für Inbound-Vermarkter. Die Infografik zeigt den gegenwärtigen kulturellen und technologischen Wandel hin zu ständiger Konnektivität und

Mobile Sites, Apps, SMS & QR-Codes - Luxus oder erforderlich?

Bis 2015 wird das mobile Internet die Desktop-Nutzung überholen und hat sich im letzten Jahr verdoppelt. Immer mehr Entscheidungsträger nutzen das mobile Web, um auf die Informationen zuzugreifen, die sie für Kaufentscheidungen benötigen. Bis zu 50% der Online-Möglichkeiten werden möglicherweise verpasst, wenn keine mobile Strategie für ein Unternehmen oder eine Marke vorhanden ist. In den nächsten Jahren wird dieser Prozentsatz weiter steigen. Die Frage