Maker's Mark hat Social unter einem Fass - bitte mehr Zweigwasser!

Ich habe kürzlich den Beitrag von Jackie Huba und Ben McConnell (zwei der klügsten Leute in diesem Geschäft) in der Church of the Customer gelesen, in dem es um den Hoopla bei Maker's Mark geht. Maker's Mark ist eine Marke unter dem Dach der Beam-Produktfamilie. Sogar unser Freund bei Raidious, Dodge Lile, mischte sich mit einigen scharfsinnigen Beobachtungen ein. Es scheint, dass Maker's Mark beschlossen hatte, ihr Produkt zu verdünnen, um den laufenden Lagerbestand zu erweitern.

Der erste Schritt im Social Business: Entdeckung

Ich habe kürzlich (zum zweiten Mal) das großartige Buch Social Business By Design: Transformative Social Media-Strategien für das verbundene Unternehmen von Dion Hinchcliffe und Peter Kim gelesen. Die Frage, die ich oft höre, lautet: "Wo fangen wir an?" Die kurze Antwort lautet, dass Sie am Anfang beginnen sollten, aber wie wir den Anfang definieren, ist wahrscheinlich der kritischste Schritt. Wie integriert eine Organisation soziale Zusammenarbeit und soziale Geschäftskonzepte?

Marken- und Content-Marketing: Vorsicht vor dem Hype

Michael Brito, der talentierte Senior Vice President für Social Business Planning bei Edelman Digital (und rundum gutes Ei), schrieb kürzlich über zwei Marken, die einen Großteil ihres Marketingfokus aggressiv auf Medienzentren verlagern. Ich finde es ermutigend, dass frühe Unternehmensanwender ihre Content-Marketing-Strategien zu einer viel ganzheitlicheren, partizipativeren Plattform entwickeln. Gleichzeitig mit dieser Verschiebung gibt es jedoch andere Marketingtrends, denen wir mit kritischem Blick folgen sollten.

Die Zukunft des Sozialen ist die Zukunft des Marketings

Ich hatte kürzlich die Gelegenheit, an ExactTarget Connections 2012 teilzunehmen, und unter mehreren Podiumsdiskussionen hat mir besonders die mit dem Titel Social 2020 gefallen: Was wird aus uns? Moderiert von Jeff Rohrs, Vice President Marketing Research & Education bei ExactTarget, waren Margaret Francis, Vice President of Social bei ExactTarget, David Berkowitz, Vice President Emerging Media bei 360i, Stephen Tarleton, Director Global Channel & SMB Marketing Bazaarvoice, und Sam Decker, CEO und Gründer von Mass

Alterian SDL | SM2: Social Media Intelligence

Alterian SDL | SM2 ist eine Social-Media-Intelligence-Lösung, die Unternehmen Einblick in ihre Präsenz in der sozialen Landschaft bietet und Aufschluss darüber gibt, wo die relevanten Gespräche stattfinden, wer teilnimmt und was Kunden über sie denken. Gründer Mark Lancaster erklärt, warum SDL der Schlüssel für die Online-Marketing-Bemühungen Ihres Unternehmens ist: Dieses Tool enthält alle Funktionen, die die meisten Tools im Social Media-Marketing bieten, geht aber noch einen Schritt weiter

Datenschutzstandards für Websites

Marty und ich waren im Social Media Club in Chicago, der von den guten Leuten bei Edelman gehalten wurde. Das Thema war Transparenz in sozialen Medien und die Diskussionsteilnehmer waren Tom Chernaik, CEO von Cmp.ly, Michael Kiefer, GM bei BrandProtect, Rich Sharp, SVP der Digital Health Group Edelman und Roula Amire, Managing Editor von Ragan.com. Die Diskussion konzentrierte sich auf die Bedrohung und das Risiko, die mit sozialen Medien verbunden sind, und darauf, wie Unternehmen planen, schützen und reagieren können

Box erleichtert die gemeinsame Nutzung von Dateien

Haben Sie sich jemals eingeschränkt gefühlt, wenn Sie große Informationsdateien an potenzielle Kunden, Kunden oder Geschäftspartner gesendet haben? FTP hat sich nie als beliebte oder benutzerfreundliche Option durchgesetzt, und E-Mail-Anhänge haben ihre eigenen Einschränkungen und Engpässe. Durch die gemeinsame Nutzung von Verzeichnissen auf internen Dateiservern wurde der Zugriff eingeschränkt und die Arbeit für interne IT-Teams erhöht. Der Aufstieg des Cloud Computing bietet jetzt eine bequeme Lösung und unter den verschiedenen Cloud-basierten Angeboten, die das Speichern, Verwalten und Teilen ermöglichen

Huddle: Online-Zusammenarbeit und Dateifreigabe

Die Einführung oder Orchestrierung einer Marketingkampagne beinhaltet Engpässe bei der Verwaltung von Inhalten und der Zusammenarbeit. Ich wette, Sie haben es satt, endlose Änderungen an der VPN- oder Firewall-Konfiguration vorzunehmen, um eine bessere Zusammenarbeit zu ermöglichen! Möglicherweise verwenden Sie entweder ein veraltetes Intranet oder SharePoint. Die Umstellung auf die nahtlose Erfahrung, die der Cloud-basierte Huddle-Arbeitsbereich bietet, würde die Zusammenarbeit und das Content-Management zu einer angenehmen Erfahrung machen und nicht zu einer langwierigen und nervenaufreibenden Angelegenheit