Marcom-Bewertung: Eine Alternative zu A / B-Tests

Wir wollen also immer wissen, wie sich marcom (Marketingkommunikation) sowohl als Fahrzeug als auch für eine einzelne Kampagne verhält. Bei der Bewertung von marcom werden häufig einfache A / B-Tests angewendet. Dies ist eine Technik, bei der durch Zufallsstichproben zwei Zellen für die Kampagnenbehandlung gefüllt werden. Eine Zelle erhält den Test und die andere Zelle nicht. Dann wird die Antwortrate oder der Nettoumsatz zwischen den beiden Zellen verglichen. Wenn die Testzelle die Kontrollzelle übertrifft