Wie E-Commerce-CRM B2B- und B2C-Unternehmen zugute kommt

Eine deutliche Veränderung des Kundenverhaltens hat sich in den letzten Jahren auf viele Branchen ausgewirkt, aber der E-Commerce-Sektor ist am stärksten betroffen. Digital versierte Kunden tendieren zu einem personalisierten Ansatz, einem berührungslosen Einkaufserlebnis und Interaktionen über mehrere Kanäle. Diese Faktoren zwingen Online-Händler dazu, zusätzliche Systeme einzuführen, um sie bei der Verwaltung von Kundenbeziehungen zu unterstützen und angesichts des harten Wettbewerbs ein personalisiertes Erlebnis zu gewährleisten. Bei Neukunden ist dies erforderlich