B2B Content Marketing: Der Grande Guide von Eloqua

Screen Shot 2014 10 19 bei 12.43.53 AM

Diese Woche haben die Leute von Eloqua, einem Marketing-Automatisierungsunternehmen, das veröffentlicht Grande Guide für B2B Content Marketing. Der Leitfaden befasst sich mit dieser innovativen Marketingpraxis und widmet der Rolle, die Content Marketing für B2B-Unternehmen spielen kann, besondere, aber nicht ausschließliche Aufmerksamkeit.

Content-Marketing ist die Kunst, wertvolle Inhalte zu erstellen, zu kuratieren und zu verteilen, kombiniert mit der Wissenschaft, ihren Einfluss auf Bekanntheit, Lead-Generierung und Kundenakquise zu messen. Einfach ausgedrückt handelt es sich um geschäftsrelevante Kommunikation abzüglich des Verkaufs.

Der Grande Guide wurde von Joe Pulizzi vom Content Marketing Institute und Eloqua VP of Content Marketing verfasst Joe Chernov (wer ist diesen Freitag in unserer Radiosendung!), mit großzügigen Beiträgen von CC Chapman Ann Handley, Mitautoren von Inhaltsregeln: So erstellen Sie Killer-Blogs, Podcasts, Videos, E-Books, Webinare (und mehr), die Kunden ansprechen und Ihr Unternehmen in Schwung bringen (New Rules Social Media Series)

Über uns Eloqua: Eloqua automatisiert die Wissenschaft des Marketings - Kampagnenausführung, Testen, Messen, Prospect Profiling und Lead Nurturing - und ermöglicht Marketingfachleuten, Kunden zu gewinnen, Einnahmen zu steigern und das zu tun, was sie am besten können: starke Marken entwickeln, kreative Kampagnen erstellen und überzeugende Inhalte liefern.

2 Kommentare

  1. 1

    Gutes Zeug. Erstaunlicherweise leiden die meisten Unternehmen immer noch unter der gleichen müden alten Krankheit, ihren Pitch zu nehmen und ihn in einen größeren, komplexeren Pitch umzuwandeln. Dies wird ihr gesamtes Marktportfolio sprechen. Es gibt einige Schlüsselwörter und -phrasen, die normalerweise die Wegweiser für das Mittelmaß darstellen. Ausdrücke wie „der Weltmarktführer“, „ein führender Anbieter“, „Best in Class“ usw. weisen auf eine Marketing-Denkweise hin, die den Sprung zur Offenheit einfach nicht geschafft hat. Ich habe darüber im Februar in meinem Blog geschrieben. Genießen. http://hoosiercontrarian.com/2010/02/11/are-you-a-victim-of-the-great-marketing-slot-machine/

    • 2

      Toller Beitrag zur Referenz @freighter: twitter! Ich stimme ihm voll und ganz zu: „Die meisten Organisationen liefern nicht wirklich Informationen, die potenzielle Kunden wirklich wollen.“ 

      Ich habe einen ähnlichen Beitrag darüber geschrieben, warum Ihre Social-Media-Strategie scheiße ist. ((https://martech.zone/social-media/social-media-strategy/

      Unternehmen müssen ihr Publikum finden und ihnen helfen… das ist das große Geheimnis! So viele verstehen es jedoch nicht.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.