Starten Sie Marketing Automation für Ihren Online-Kurs, um mehr B2B-Verkäufe zu erzielen

B2B-Prospektion mit Online-Kursen

Eine der profitabelsten Möglichkeiten, mit einem Geld zu verdienen Online Kurs oder eCourse. Um Abonnenten für Ihren Newsletter zu gewinnen und diese Leads in Verkäufe umzuwandeln, können Sie kostenlose Live-Online-Webinare oder kostenlose Downloads von E-Books, White Pages oder anderen Anreizen anbieten, um potenzielle B2B-Kunden für den Kauf vorzubereiten. 

Starten Sie Ihren Online-Kurs

Jetzt, da Sie darüber nachgedacht haben, Ihr Fachwissen in einen profitablen Online-Kurs umzuwandeln, ist das gut für Sie! Online-Kurse sind eine der besten Möglichkeiten, potenzielle Kunden in einen margenstarken Verkauf zu lenken. Durch die Verwendung automatisierter Marketing-Tools zur Durchführung dieser Verkäufe können Sie Ihre Conversion-Rate erhöhen, ohne Ihre Arbeitsbelastung zu erhöhen.

  • Entscheiden, was unterrichtet werden soll - Wenn Sie eine Klasse unterrichten, beispielsweise über ein Marketing-Automatisierungstool, ist es eine gute Idee, etwas zu unterrichten, für das Sie eine Leidenschaft haben oder das Sie über Fachwissen verfügen. 
  • Bestimmen Sie Ihre Zielgruppe - Das suchen alle eine Straßenkarte das wird ihnen helfen, ihr Geschäft auf die nächste Ebene zu bringen. Unabhängig davon, ob es sich um eine Einzelperson oder ein Unternehmen handelt, möchten sie die Lösungen, Vorteile und Ergebnisse finden, die ihnen ein Online-Kurs bieten kann. Das von Ihrem Online-Kurs versprochene Ergebnis sollte klar umrissen sein, damit Ihr Kunde eine klare Kaufentscheidung trifft.

    Versuchen Sie, einen Namen für Ihren Online-Kurs zu erstellen, der das gewünschte Endergebnis enthält. Zum Beispiel, wenn Ihre Kunden die Umsatzumsätze steigern möchten. Ein Kurstitel wie "Machen Sie Ihre ersten 5,000 US-Dollar Umsatz in weniger als einer Woche" erzielt viel bessere Ergebnisse als beispielsweise "So steigern Sie den Umsatz für Ihr Unternehmen".

  • Bestimmen Sie Ihre demografische - Möchten Sie Ihr Produkt einem bestimmten Interesse oder einer bestimmten Personengruppe anbieten? Ist Ihr idealer Kunde jemand, der sein eigenes Geschäft führt, und Online-Unternehmer oder andere Fachleute? Jetzt ist es an der Zeit, sich zu fragen, welche Art von Kunden Sie für Ihren Kurs gewinnen möchten.

    Erstellen Sie eine Übersicht über Themen und Themen, die Ihrem potenziellen Kunden einen Mehrwert bietet. Zu den besten Ideen für Online-Kurse gehören:

    • Übergang in eine neue Karriere
    • Bringen Sie Ihre Karriere auf die nächste Stufe
    • Steigerung der Produktivität und Kreativität einfach und in kürzerer Zeit
    • Lernen Sie eine neue Technologie wie KI und können Sie sie schnell und effektiv implementieren und einsetzen.
    • Erhöhte Sicherheit für Privatanwender oder Unternehmen.
    • Steigerung der Verkaufs- und Conversion-Raten mit bewährten Verkaufsprozessen oder Vorlagen.
  • AnzeigenPreise - Mit der Preisgestaltung können Sie die Regeln ändern, um sie Ihren Anforderungen anzupassen. Sie können feststellen, dass ein höherer Preis für die wertvollen Informationen, die Sie anbieten, und bessere Ergebnisse erzielen. Einige Käufer reagieren viel günstiger, wenn Sie einen höheren Preis festlegen, als wenn Sie ihn für weniger anbieten. Du kannst immer sehen, was der Markt tragen wird.

    Wenn Sie nicht die gewünschte Antwort erhalten, können Sie jederzeit Ihren Preis ändern oder Angebote machen, die Käufer in den Verkaufstrichter locken. Beispielsweise können Sie Inhalte 30 Tage lang kostenlos anbieten und dann zusätzliche Inhalte oder Sonderangebote zu einem von Ihnen festgelegten Preis bereitstellen. 

Automatisieren Sie jeden Aspekt Ihres Online-Kurses 

Der Verkauf eines Online-Kurses kann eine Herausforderung sein. Es ist entscheidend, Vertrauen aufzubauen und zu zeigen, warum ein potenzieller Kunde Ihnen vertrauen sollte. Wenn Sie etwas Wertvolles anbieten, z. B. ein kostenloses Informationswebinar, einen E-Mail-Newsletter, ein eBook oder einen Bericht, der verwertbare Informationen enthält, die der Käufer für ihn wertvoll findet. 

Während der ersten Anmeldung können Sie Abonnenten der Umfrage um herauszufinden, woran sie am meisten interessiert sind, und um ihre gesamte Erfahrung während und nach dem Kurs zu personalisieren. Es stehen verschiedene E-Mail-Nachverfolgungstools zur Verfügung, mit denen Aufgaben wie das Verfolgen Ihrer E-Mail-Kontakte automatisiert werden können. Sie können ein schnelles Anmeldeformular erstellen, in das sie nicht nur ihre E-Mail-Adresse, sondern auch ihren Namen und bestimmte Interessenbereiche eingeben können. 

Ein modernes E-Mail-Follow-up-AutomatisierungstoolSo können Sie beispielsweise eine personalisierte Begrüßungs-E-Mail zu Ihrem Online-Kurs und weiteren zugehörigen Produktangeboten senden, um potenzielle Kunden auf dem Laufenden zu halten. Indem Sie auf Ihren Markt abzielen, können Sie auch Vertrauen in dem Maße aufbauen, in dem aktuelle und frühere Kunden das Wort über Ihr Angebot ausdrücken.

Folge Fred

Follow-up-Tools können dazu beitragen, dass Ihre Vertriebs- und Marketingteams zusätzliche Inhalte und Kampagnen erstellen und sich auf echte Vertriebsinitiativen konzentrieren können, auf die sowohl potenzielle als auch aktuelle Kunden reagieren und Ihren Umsatz weiter steigern.

Follow-up-Sequenz für Verkaufs-E-Mails

Automatisierung, die Ihr Geschäft steigern und den Online-Kursumsatz steigern kann 

Ihre E-Mail-Liste ist eines der wertvollsten und leistungsstärksten Elemente, die Sie für die Vermarktung Ihres Online-Kurses, den Abschluss von Verkäufen und das Wachstum Ihres Unternehmens haben. Erstellen Sie Ihre E-Mail Erstellen Sie eine Liste, indem Sie einen Bleimagneten erstellen, der potenzielle Kunden dazu bringt, Ihnen ihre E-Mail-Adresse mitzuteilen. 

Indem Sie ihnen einen echten Wert in Ihren kostenlosen Inhalten geben, werden sie Ihnen mit größerer Wahrscheinlichkeit ihre E-Mail-Informationen zur Verfügung stellen, um ihnen noch mehr von Ihrem Angebot zu liefern und sie durch den Verkaufstrichter und zu einer höheren Conversion-Rate zu führen, indem:

  • Erfolgsgeschichten von anderen, die Ihren Kurs gekauft haben, und die Ergebnisse, die sie durch die Teilnahme erhalten haben.
  • Umreißen Sie klar die Kursergebnisse, die Ihr potenzieller Käufer erwarten kann, wenn er an Ihrem Online-Kurs teilnimmt. 
  • Sonderpreise, Veranstaltungen oder andere Angebote, die einen weiteren Anreiz für eine Kaufentscheidung darstellen können.

Über Follow Up Fred

Follow Up Fred ist eine Chrome-Erweiterung, die das Senden einer Erinnerungs-E-Mail an jemanden automatisiert, der Ihnen nicht antwortet. Alles, was Sie tun müssen, ist es einzuschalten und Follow Up Fred die ganze harte Arbeit für Sie erledigen zu lassen. Sobald jemand nachfährt, antworten Sie und sind einem Verkauf einen Schritt näher. 

Melden Sie sich kostenlos für Follow Up Fred an

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.