B2C CRM ist für kundenorientierte Unternehmen von entscheidender Bedeutung

Kundeneinzelhandel crm

Verbraucher auf dem heutigen Markt sind stärker als je zuvor und suchen aktiv nach Möglichkeiten, sich mit Unternehmen und Marken auseinanderzusetzen. Die massive Machtverschiebung zu den Verbrauchern hat schnell stattgefunden und die meisten Unternehmen sind schlecht gerüstet, um alle neuen Informationen, die die Verbraucher auf neue Weise bereitstellen, zu nutzen.

Obwohl fast jedes anspruchsvolle Unternehmen mit Kundenkontakt CRM-Lösungen zur Verwaltung von Kunden und Interessenten einsetzt, basieren die meisten von ihnen auf jahrzehntelanger Technologie - und sie wurden hauptsächlich für den B2B-Vertrieb entwickelt. Die meisten Unternehmen verlassen sich auf unterschiedliche Kundendatensätze innerhalb von POS-, E-Commerce- oder Marketing-Plattformen, die keine Daten miteinander teilen. Diese Lösungen wurden entwickelt, um das alte Modell zu unterstützen, das hauptsächlich aus funktionalen Einkaufsphasen bestand. Sie können keine vollständigen Bilder moderner Verbraucher liefern, wenn diese vor dem Konvertieren mehrmals auf verschiedenen Kanälen und an verschiedenen Kontaktpunkten in den Verkaufstrichter eintreten und diesen verlassen.

Das Fazit ist, dass funktionale Systeme und CRMs, die auf alten Verhaltensweisen basieren, bei der Verwaltung moderner Verbraucher ineffektiv sind. Die Intelligenz, die sie liefern, beschränkt sich auf Silos, die von dem isoliert sind, was durch andere Kanäle und Interaktionen gelernt wird. Dies verhindert, dass neue Kundendaten in Echtzeit integriert werden, um ein genaues Bild der neuen Einkaufsreise zu zeichnen, die sowohl komplex als auch nichtlinear ist.

Aus diesem Grund habe ich ENGAGE.cx entwickelt, eine völlig neue Art von CRM, die von Grund auf neu entwickelt wurde, damit Unternehmen Beziehungen zu ihren Kunden kennen und aufbauen können. Diese in der Cloud geborene Plattform lernt das Verbraucherverhalten und teilt Daten über alle Kanäle hinweg, auch über soziale Medien, mit dem Ziel, erstaunlich genaue Kundeninformationen dort bereitzustellen, wo es am wichtigsten ist: Einzelgespräche zwischen Mitarbeitern und Kunden.

Ich nenne es B2C CRM.

Warum B2C CRM?

Bei ENGAGE.cx wissen wir das 80% Ihrer Gewinne werden von 20% Ihrer Kunden geliefert.
Stellen Sie sich vor, Sie pflegen engere Beziehungen zu diesen Kunden, indem Sie die Beziehungen ähnlich wie Ihre Freundschaften behandeln. einander kennen und die besten Kommunikationswege im Kontext der verschiedenen Situationen verstehen, in denen Sie interagieren:

  • Jedes Gespräch, das Sie mit Ihren Freunden führen, basiert auf einem gemeinsamen Verlauf, und Sie wissen von Natur aus, wie Sie den situativen Kontext bei der Kommunikation berücksichtigen müssen.
  • Wenn sie anrufen, schreiben, twittern, wissen Sie, wer sie sind - ihre Werte, Wünsche und Bedürfnisse.
  • Wenn sie Ihnen Inhalte senden, ist dies immer relevant, da sie wissen, wer Sie sind.
  • Wenn sie bei Ihnen zu Hause auftauchen, wissen Sie, wie man sie unterhält, und Sie haben wahrscheinlich ihr Lieblingsgetränk für sie zur Verfügung.

Wenn Sie dieses Bewusstsein auf Ihr Unternehmen anwenden, möchten Sie, dass Ihr CRM nicht nur diese neue Art von Kundenbeziehung unterstützt, sondern auch beim Aufbau neuer Kundenbeziehungen hilft. Herkömmliches CRM ist behindert, da sein Wissen nur auf die Situationen und Aufgaben beschränkt ist, für die es entwickelt wurde.

Ihr neues B2C-CRM wird verstehen, wie sich Ihr Kunde während der Kaufreise verändert, und unsere Relationship Cloud® dient dazu, Mitarbeiter mit relevanten Kundeninformationen zu informieren und zu stärken. Sie basiert auf einer agilen Plattform, die Kanäle überquert, um Verhaltensdaten zu erfassen und zu kuratieren.

eCX_RelationshipCloud

B2C CRM Innovation: Customer Journey Wissen

Unsere Relationship Cloud bietet Einblick, Sichtbarkeit und Kontext, wo sich Ihre Kunden auf ihren jeweiligen Reisen befinden. Auf diese Weise können Unternehmen lernen, wie sie Kunden zu jedem Zeitpunkt und an jedem Ort zu den Bedingungen des Kunden am besten einbinden können - über alle Kanäle, Medien und Standorte hinweg. Im Laufe der Zeit erstellen wir für jeden Kunden Lebenszyklus-Zeitpläne, die wiederum beispiellose Informationen liefern, die auf einzelne Verbraucher oder vorausschauend auf Käuferpersönlichkeiten angewendet werden können.

B2C CRM Innovation: Mitarbeiterförderung

Die Mitarbeiter stehen bei der Kundenbindung an vorderster Front und sind in der Regel die wichtigsten Elemente beim Aufbau von Beziehungen und bei der Generierung von Loyalität. Herkömmliche CRMs sind nicht in der Lage, sie mit den Informationen zu versorgen, die sie derzeit benötigen, um jede Kundeninteraktion zu optimieren. Die Relationship Cloud wurde speziell entwickelt, um dem RIGHT-Mitarbeiter bei jedem Schritt der Reise RELEVANTE Kundendaten zur Verfügung zu stellen. Betrachten Sie es als eine psychologische Einweisung in jeden Kunden, die Mitarbeiter nutzen können, um die Interaktion zu steuern.

B2C CRM Innovation: Plattformagilität

Traditionelle CRM-Anbieter haben damit begonnen, ihre Angebote nach dem Kundenerlebnis neu zu positionieren. Sie bauen jedoch im Allgemeinen auf einem 20 Jahre alten B2B-CRM-Backbone auf oder sind eine Kombination aus vielen Akquisitionen, die zusammengefügt wurden. Keines der beiden Szenarien schafft die Agilität oder Reaktionsfähigkeit, die erforderlich ist, um den Anforderungen der heutigen Verbraucher gerecht zu werden. Die Relationship Cloud passt die Intelligenz in Echtzeit an und wird an jedem Berührungspunkt intelligenter, indem Verhaltensweisen und Ereignisse des Kundenlebenszyklus in Echtzeit verarbeitet und analysiert werden.

Kundenreise einbeziehen

Es gibt viele CRM-Lösungen, die um den B2C-Markt wetteifern. Wenn die Plattform jedoch nicht speziell für die Bereitstellung persönlicher Beziehungen zu Kunden in großem Maßstab konzipiert ist, kann sie sich selbst als B2C bezeichnen? Die Verbraucher von heute sind hungrig, verstanden zu werden. sie sehnen sich danach und reagieren darauf. Durch die Implementierung eines echten B2B-CRM in ihre Technologiesuite können Unternehmen engagiertere und transformativere Beziehungen zu Kunden aufbauen. Dies ist ein wichtiges Differenzierungsmerkmal und eine wichtige Komponente für einen nachhaltigen Erfolg.

In unserem Whitepaper erfahren Sie mehr über die Kernkomponenten von B2C CRM und wie Sie das Kundenerlebnis bereichern können. Warum ein Unternehmen mit Kundenkontakt ein B2C-CRM benötigt. Da wir wissen, dass Sehen Glauben ist, können Sie auch einen persönlichen Termin vereinbaren Demo hier.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.