Bärisch auf Blogs

Depositphotos 26743721 s

News.com - Bärisch auf Blogs

Forbes.com - Die MySpace-Blase

Ein paar interessante Anmerkungen zur Explosion von Blogs. Wie bei jeder „Blase“ sprechen die Leute bereits über den „Platzen“. Meine persönliche Meinung ist, dass Nick Denton bei Blogs nicht bärisch wird, sondern bei schlechten Blogs als Einnahmequelle bärisch wird. Blogs werden sich im Laufe der Zeit weiterentwickeln und sich in jeden Aspekt des Webs integrieren. Wie bei jeder Website muss jedoch der Inhalt König sein. Wenn du nicht besser schreibst als der nächste, werden sich die Leute langweilen und gehen.

Für Unternehmen wie die von Mr. Denton, die Blogs als Einnahmequelle nutzen, bedeutet dies, dass jeder Blogeintrag ein Killer sein muss. Die Einnahmen aus Glücksspielen für Inhalte sind mit einem enormen Risiko verbunden – insbesondere, wenn es Milliarden von Seiten mit Inhalten gibt.

Ich blogge nicht wegen des Geldes (ich würde nicht essen, wenn ich es täte). Vielmehr blogge ich, um mit Freunden, Familie und anderen Branchenexperten zu kommunizieren. Dies ist ein Ort für mich, um meine Gedanken zu teilen und die Gedanken anderer Leute zu diskutieren. Es bietet mir Sichtbarkeit und bittet um Feedback von denen, die ich respektiere.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.