Das wichtigste Merkmal Ihres Unternehmensblogs

Türklopfer

TürklopferHeute Abend hatte ich eine tolle Zeit Confluence, ein Networking-Event in Indianapolis, wo wir ein Team wieder vereinten, um über das zu sprechen Do's and Don'ts of Corporate Blogging. Zu mir gesellten sich Rhoda Israelov, Rodger Johnson, Kyle Lacy und Kevin Hood.

There were minor differences in agreement over command and control of a corporate blog, but I believe all of us overwhelmingly agreed that blogging, as a medium, is becoming a strategy that's every bit as important (and perhaps more profitable) than office email. Those are my words – not those of the panel.

Gastgeber Erik Deckers schloss das Gespräch mit einer Frage ab:

What's the one key piece of advice that everyone should remember when starting their corporate blog?

Zum Abschluss des Panels stimmte ich den anderen zu, dass alles mit großartiger Keyword-Recherche, fantastischen Inhalten, Schreiben über Ihre Kunden und Ehrlichkeit und Transparenz beginnt. Alle Antworten waren erstklassig, daher nutzte ich die Gelegenheit, um alle daran zu erinnern, dass es eine sichtbare, einfache Antwort geben muss Weg zum Engagement auf dem Blog.

I can't tell you how many times I visit a blog and am interested in meeting the blogger behind it, or even buying the product or service, but there's nothing obvious on the page that points me in the right direction. Every business blog should have a name, contact form, phone number, address – as well as a few well-designed calls to action that afford the opportunity to register and get in touch with the company.

There's even some unbestätigt Diskussionen im Web, die Google sogar auf Websites aufnimmt, auf denen die Postanschrift auf der Website aufgeführt ist. Da Google immer mehr auf Vertrauen abzielt, ist es sinnvoll, einer Website mit einer gültigen Adresse über einer Website ohne Vertrauen zu vertrauen.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.