Einbruch in die Top 100,000 Websites von Alexa

Es hat sechs Monate harte Arbeit gedauert, aber heute habe ich nachgesehen Alexa und haben die 100,000-Marke (3-Monats-Durchschnitt) überschritten.

Wenn ich schätzen würde, würde ich wahrscheinlich sagen, dass mich 10 bis 20 Stunden pro Woche in meinem Blog in den letzten 6 Monaten dorthin gebracht haben. Ich hatte wirklich gehofft, es vor dem neuen Jahr geschafft zu haben, aber ich bin mit den 2 zusätzlichen Tagen einverstanden.

Warum teile ich das? Wie bei allem anderen finde ich es großartig, sich Ziele zu setzen. Alexa ist das, was ich einem "Internet-Ranking" am nächsten komme. Es zeigt mir, wie sich meine Website gegen alle anderen verhält. Technorati zeigt, wie sich mein Blog gegen andere verhält. Ich bin unter 12,000 und hoffe, bis Ende des Jahres die 5,000 besten Blogs zu erstellen.

Was mache ich anders? Ich habe ein paar Redesigns durchgeführt, einige Suchmaschinenoptimierungen vorgenommen, einige Änderungen an meinen Vorlagen vorgenommen, viele Blogs in anderen Blogs kommentiert, viele Trackbacks… aber meistens habe ich versucht, meiner Vision, was mein Blog sein sollte, sehr treu zu bleiben tun. Ich möchte Informationen in Bezug auf Marketing und Automatisierung offen weitergeben.

Meine Themen variieren stark und fügen manchmal einige persönliche Informationen (so dass Sie mich persönlich kennen) zu Themen wie Programmierung (ein Teil des Lebens eines jeden modernen Vermarkters - direkt oder indirekt), Werbung und wie sich die Landschaft der Kundenaufmerksamkeit verändert, Bloggen und wie es wirklich beim Marketing hilft, und natürlich meine regelmäßigen Beschimpfungen.

Es scheint gut zu funktionieren, und ich bin froh, dass Sie es genießen. Bitte lassen Sie mich wissen, wenn es andere Themen gibt, die ich behandeln soll. Und natürlich werde ich weiterhin direkt mit Ihnen über die Herausforderungen sprechen, denen ich in Bezug auf Marketingtechnologien gegenüberstehe!

15 Kommentare

  1. 1

    Absolut, Sean ... Alexa scheint genauer zu werden, je länger Sie warten. Ich denke, das liegt daran, dass Alexa eine 'zufällige' Stichprobe verwendet, um die Reichweite abzuschätzen. Im Laufe der Zeit ist es tendenziell genauer. Das ist einer der Gründe, warum ich langfristig mehr Aufmerksamkeit schenke und 3 Monate mein Ziel waren und nicht "heute". Ich habe täglich einiges erreicht, wie Sie auf Ihrer Website gesehen haben, aber im Laufe der Zeit kommt es darauf an.

    "Wow" und "Uh Oh" sind definitiv das, wonach ich suche. Ich arbeite hart am Blog, also ist das Letzte, was ich sehen möchte, dass ich Leute abschrecken, anstatt Abonnenten zu gewinnen und zu halten. Es ist einfach ein Maß für meine Leistung.

    Es ist auch ein guter Indikator, da ich eine Reihe anderer Kunden in ihren Blogs konsultiere. Wenn ich meine Reichweite nicht vergrößern kann, bin ich mir nicht sicher, ob sie mir zuhören sollten! Es ist fast so, als würde man einen SEO-Experten einstellen, der nicht unter den Top 10 ist. Mach dir keine Sorgen!

  2. 2
  3. 3

    Herzlichen Glückwunsch Doug! Sie haben gezeigt, dass sich harte Arbeit auszahlt. Alles Gute bei der Bekämpfung von Spam, wir brauchen einen Neo. Wir freuen uns auf die Wiederbelebung des Blogs und Ihre informativen Beiträge.

  4. 4

    Doug,
    Herzliche Glückwünsche! Als Token-Nerd in meinem Büro habe ich selbst viel SEO-Arbeit geleistet, um unseren Blog wahrzunehmen und zu lesen. Wir sind auch in Alexa aufgestiegen, haben aber die 100-km-3-Monats-Marke noch nicht überschritten. Ich weiß also genau, wie schwer es sein kann.

    Danke für einen guten Blog, bleib dran.

    Chris Kieff bei MSCO
    http://www.msco.com/blog
    Geschrieben vom Autor von "YOUR MARKETING SUCKS" Mark Stevens

  5. 5
  6. 6
  7. 7

    Ich denke, Alexa-Ergebnisse werden umso genauer, je größer die Website / der Verkehr ist. In kleinerem Maßstab können Personen zu falschen Ergebnissen ermutigen, indem sie eine Gruppe von Personen dazu bringen, die Symbolleiste zu installieren und sich gegenseitig zu besuchen (ich habe kürzlich einige dieser Websites gesehen).

    Persönlich messe ich den Erfolg einer Website daran, wie nützlich sie ist und an Feedback. Eine Möglichkeit, dies zu quantifizieren, besteht darin, die Webstatistiken meines Servers zu betrachten und einen stetigen Trend zu erhöhtem Datenverkehr zu beobachten.

  8. 8

    Wenn Sie möchten, dass Alexa Ihnen eine genauere Aufzeichnung Ihres Datenverkehrs liefert, können Sie ein Widget installieren, das Alexa bei jedem Besuch Ihrer Website informiert - nicht nur, wenn jemand mit der Symbolleiste besucht.

  9. 9
  10. 11

    Es ist jetzt der 30. Juni 2009 und ich bin gerade auf Ihren Beitrag vom 3. Januar gestoßen. Lassen Sie uns einen späten Glückwunsch zu Ihrer Leistung aussprechen. Unter 100,000 in 6 Monaten ist eine ziemliche Leistung.

    Wir haben unsere Lates-Website im November 2008 eingeführt und haben endlich unser Ranking unter 1 Million erreicht. Wir gehen davon aus, dass wir zum Jahresende unter 100,000 sein werden.

    Nun, mach weiter so…

  11. 12
  12. 14

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.