Inhaltsbibliothek: Was ist das? Und warum Ihre Content-Marketing-Strategie ohne sie fehlschlägt

Inhaltsbibliothek

Vor Jahren haben wir mit einem Unternehmen zusammengearbeitet, das mehrere Millionen Artikel auf seiner Website veröffentlicht hat. Das Problem war, dass nur sehr wenige Artikel gelesen wurden, noch weniger in Suchmaschinen, und weniger als ein Prozent von ihnen Einnahmen hatten.

Ich fordere Sie auf, Ihre eigene Inhaltsbibliothek zu überprüfen. Ich glaube, Sie wären überrascht, wie viel Prozent Ihrer Seiten bei Ihrem Publikum tatsächlich beliebt und beliebt sind, ganz zu schweigen davon, welche Seiten in Suchmaschinen rangieren. Wir stellen häufig fest, dass unsere neuen Kunden nur zu Markenbedingungen rangieren und Tausende von Stunden mit Inhalten verbracht haben, die niemand liest.

Dieser spezielle Kunde hatte eine vollständige Redaktion mit Redakteuren und Schriftstellern… aber sie hatten keine zentrale Strategie Was schreiben. Sie schrieben einfach über Artikel, die sie persönlich interessant fanden. Wir haben ihren Inhalt recherchiert und einige problematische Probleme festgestellt. Wir haben mehrere Artikel aus verschiedenen Artikeln zum gleichen Thema gefunden. Dann fanden wir eine Menge Artikel, die nicht eingestuft waren, kein Engagement hatten und schlecht geschrieben waren. Sie hatten sogar ein paar Komplexe How-to Artikel, die nicht einmal Fotos enthielten.

Wir haben nicht sofort eine Lösung empfohlen. Wir fragten sie, ob wir ein Pilotprogramm durchführen könnten, bei dem wir 20% der Ressourcen ihres Newsrooms für die Verbesserung und Kombination vorhandener Inhalte einsetzen, anstatt neue Inhalte zu schreiben.

Das Ziel war es, a zu definieren Inhaltsbibliothek - und dann einen vollständigen und umfassenden Artikel zu jedem Thema haben. Da es sich um ein nationales Unternehmen handelt, haben wir das Thema anhand seiner Zielgruppe, ihrer Suchrankings, ihrer Saisonalität, ihres Standorts und ihrer Konkurrenten untersucht. Wir haben eine definierte Liste von Inhalten bereitgestellt, die monatlich geplant ist und die für unsere Forschung priorisiert wurde.

Es funktionierte wie ein Zauber. Die 20% der Ressourcen, die wir für den Aufbau einer umfassenden Inhaltsbibliothek verwendet haben, übertrafen die 80% der anderen Inhalte, die zufällig erstellt wurden.

Die Inhaltsabteilung wechselte von:

Wie viel Inhalt werden wir jede Woche produzieren, um die Produktivitätsziele zu erreichen?

Und verschoben zu:

Welche Inhalte sollten wir als Nächstes optimieren und kombinieren, um den Return on Content Investment zu steigern?

Es war nicht einfach. Wir haben sogar eine Big-Data-Analyse-Engine entwickelt, um die priorisierte Reihenfolge der Inhaltsproduktion zu ermitteln und sicherzustellen, dass wir den besten ROI für Inhaltsressourcen erzielen. Jede Seite wurde nach Keyword, Rangfolge der Keywords, Geografie (falls zielgerichtet) und Taxonomie klassifiziert. Wir haben dann den Inhalt identifiziert, der zu Wettbewerbsbedingungen eingestuft wurde - aber nicht gut eingestuft wurde.

Interessanterweise haben es auch die Autoren und Herausgeber geliebt. Sie erhielten ein Thema, vorhandene Inhalte, die auf den neuen umfassenden Artikel umgeleitet werden sollten, sowie konkurrierende Inhalte aus dem Internet. Es lieferte ihnen alle Recherchen, die sie brauchten, um einen weitaus besseren und tieferen Artikel zu schreiben.

Warum Sie eine Inhaltsbibliothek erstellen sollten

Hier ist ein kurzes Einführungsvideo darüber, was eine Inhaltsbibliothek ist und warum Ihre Content-Marketing-Strategie diese Methodik beinhalten sollte.

Viele Unternehmen sammeln im Laufe der Zeit Artikel zu ähnlichen Themen, aber der Besucher Ihrer Website wird nicht klicken und navigieren, um die benötigten Informationen zu finden. Es ist unbedingt erforderlich, dass Sie diese Themen zu einem einzigen, umfassenden und gut organisierten Thema zusammenfassen Master Artikel zu jedem zentralen Thema.

So definieren Sie Ihre Inhaltsbibliothek

Für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung sollte Ihre Content-Strategie in jeder Phase des Käuferreise:

  • Problem Identification - dem Verbraucher oder Unternehmen helfen, sein Problem in seiner Gesamtheit besser zu verstehen sowie die Schmerzen, die es Ihnen, Ihrem Haushalt oder Ihrem Unternehmen verursacht.
  • Lösungserkundung - dem Verbraucher oder Unternehmen helfen, zu verstehen, wie das Problem gelöst werden kann. Von einem Video mit Anleitungen bis hin zu Produkten oder Dienstleistungen.
  • Anforderungsgebäude - dem Verbraucher oder Unternehmen helfen, zu verstehen, wie jede Lösung vollständig bewertet werden kann, um zu verstehen, was für sie am besten ist. Dies ist eine großartige Phase, in der Sie Ihre Differenzierung hervorheben können.
  • Lieferantenauswahl - dem Verbraucher oder Unternehmen helfen, zu verstehen, warum er Sie, Ihr Unternehmen oder Ihr Produkt auswählen sollte. Hier möchten Sie Ihr Fachwissen, Ihre Zertifizierungen, die Anerkennung durch Dritte, Kundenreferenzen usw. teilen.

Für Unternehmen möchten Sie möglicherweise auch der recherchierenden Person helfen, zu verstehen, wie Sie jeden Ihrer Wettbewerbe validieren und Sie vor ihrem Team positionieren können, um einen Konsens herzustellen.

  • Abschnitte Diese waren gut gestaltet und leicht von Unterüberschrift zu Unterüberschrift zu überfliegen.
  • Forschung aus primären und sekundären Quellen, um Ihren Inhalten Glaubwürdigkeit zu verleihen.
  • Listen mit Aufzählungszeichen mit den wichtigsten Punkten des Artikels klar erklärt.
  • Metaphorik. Eine repräsentative Miniaturansicht zum Teilen, für Diagramme und Fotos, wo immer dies im Artikel möglich ist, um es besser zu erklären und das Verständnis zu verbessern. Mikrografiken und Infografiken waren noch besser.
  • Video- und Audio- um einen Überblick oder eine kurze Beschreibung des Inhalts zu geben.

In der Zusammenarbeit mit unserem Kunden, a Wort-count war nicht das ultimative Ziel, diese Artikel gingen von ein paar hundert auf ein paar tausend Wörter. Ältere, kürzere, ungelesene Artikel wurden gelöscht und zu den neuen, reichhaltigeren Artikeln umgeleitet.

Backlinko analysierte über 1 Million Ergebnisse und stellte fest, dass die durchschnittliche Ranking-Seite Nr. 1 1,890 Wörter enthielt

Backlinko

Diese Daten stützten unsere Prämisse und unsere Ergebnisse. Es ist völlig verändert, wie wir Content-Strategien für unsere Kunden entwickeln. Wir recherchieren nicht mehr und produzieren Artikel, Infografiken und Whitepaper in Massenproduktion. Wir entwerfen bewusst a Bibliothek Prüfen Sie für unsere Kunden deren aktuellen Inhalt und priorisieren Sie die erforderlichen Lücken.

selbst auf Martech ZoneWir machen das. Früher habe ich damit geprahlt, über 10,000 Beiträge zu haben. Weißt du was? Wir haben den Blog auf ungefähr 5,000 Beiträge gekürzt und gehen weiterhin jede Woche zurück, um ältere Beiträge zu bereichern. Weil sie so drastisch transformiert sind, veröffentlichen wir sie erneut als erneuerbare. Da sie häufig bereits einen Rang haben und Backlinks zu ihnen haben, steigen sie außerdem in den Suchmaschinenergebnissen sprunghaft an.

Erste Schritte mit Ihrer Content Library-Strategie

Zu Beginn würde ich diesen Ansatz empfehlen:

  1. Worüber recherchieren Interessenten und Kunden online? jede Etappe auf der Reise des Käufers das würde sie zu Ihnen oder Ihren Konkurrenten führen?
  2. Was Medien müssen Sie einarbeiten? Artikel, Grafiken, Arbeitsblätter, White Papers, Fallstudien, Testimonials, Videos, Podcasts usw.
  3. Was Strom Inhalt haben Sie auf Ihrer Website?
  4. Was Reparaturanalye Können Sie in den Artikel einfügen, um seinen Inhalt zu stärken und zu personalisieren?
  5. Was macht die Suchmaschine in jeder Phase und in jedem Artikel? Konkurrenz'Artikel sehen aus wie? Wie können Sie besser gestalten?

Schreiben über Jede Woche wird die Firma nicht funktionieren. Sie müssen über Ihre Interessenten und Kunden schreiben. Besucher wollen nicht sein verkauft;; Sie wollen recherchieren und Hilfe bekommen. Wenn ich eine Marketingplattform verkaufe, geht es nicht nur darum, was wir erreichen können oder was unsere Kunden mit der Software erreichen. So habe ich die Karriere meines Kunden und das Geschäft, für das er gearbeitet hat, verändert.

Die Unterstützung Ihrer Kunden und Interessenten treibt Ihr Publikum dazu, Fachwissen und Autorität in der Branche anzuerkennen. Und der Inhalt ist möglicherweise nicht darauf beschränkt, wie Ihre Produkte und Dienstleistungen Ihren Kunden helfen. Sie können sogar Artikel zu Regulierung, Beschäftigung, Integration und praktisch jedem anderen Thema aufnehmen, mit dem Ihre potenziellen Kunden bei der Arbeit zu kämpfen haben.

So recherchieren Sie Ihre Themen in der Inhaltsbibliothek

Ich beginne immer mit drei Forschungsressourcen für den Inhalt, den ich entwickle:

  1. Organische Forschung von Semrush um die am häufigsten gesuchten Themen und Artikel zu identifizieren, die mit dem Interessenten verbunden sind, den ich anziehen möchte. Halten Sie auch eine Liste der Ranking-Artikel bereit! Sie sollten Ihren Artikel vergleichen, um sicherzustellen, dass Sie besser als sie sind.
  2. Sozial geteilte Forschung von BuzzSumo. BuzzSumo verfolgt, wie oft Artikel geteilt werden. Wenn Sie die Popularität, die Teilbarkeit und den besten Artikel zu diesem Thema überschneiden können, sind Ihre Chancen, dass daraus Engagement und Umsatz entstehen, viel höher. BuzzSumo hat kürzlich einen großartigen Artikel darüber geschrieben, wie man es benutzt Inhaltsanalyse.
  3. Umfassend Taxonomieanalyse um sicherzustellen, dass Ihr Artikel alle mit einem Thema verbundenen Unterthemen abdeckt. Auschecken Beantworte die Öffentlichkeit für einige erstaunliche Forschung über die Taxonomie von Themen.

Erstellen Sie eine große Liste dieser Themen, priorisieren Sie sie nach Wichtigkeit und beginnen Sie mit der Suche auf Ihrer Website. Haben Sie Inhalte, die dieses Thema berühren? Haben Sie Inhalte, die für verwandte Keywords gelten? Wenn es verbessert werden kann, schreiben Sie einen reichhaltigeren, vollständigeren Artikel neu. Nehmen Sie dann Inhalte in Angriff, die Ihren Interessenten und Kunden als Nächstes helfen.

Erstellen Sie Ihren Inhaltskalender mit den Prioritäten. Ich würde empfehlen, die Zeit zwischen dem Aktualisieren alter und dem Schreiben neuer zu teilen, bis Ihre Bibliothek vollständig ist. Und dank sich ändernder Geschäftsumgebungen, technologischer Fortschritte und des Wettbewerbs können Sie Ihrer Bibliothek immer neue Themen hinzufügen.

Wenn Sie ältere Artikel zu neuen, umfassenderen Artikeln kombinieren, müssen Sie die alten Artikel durch Weiterleitungen ersetzen. Ich recherchiere oft, wie jeder Artikel bewertet wird, und verwende dann den Permalink mit dem besten Ranking für den neuen Artikel. Wenn ich das mache, kommen Suchmaschinen oft zurück und ordnen es noch höher. Wenn es dann populär wird, steigt sein Rang sprunghaft an.

Ihre Content-Erfahrung

Stellen Sie sich Ihren Artikel so vor, als würde ein Pilot zur Landung kommen. Der Pilot ist nicht auf den Boden fokussiert. Er sucht zuerst nach Orientierungspunkten, steigt ab und fokussiert dann immer mehr, bis das Flugzeug gelandet ist.

Die Leute lesen einen Artikel zunächst nicht Wort für Wort, sie Scan es. Sie möchten Überschriften, Fettdruck, Hervorhebungen, Anführungszeichen, Bilder und Aufzählungszeichen effektiv nutzen. Dadurch können die Augen des Lesers scannen und dann fokussieren. Wenn es sich um einen wirklich langen Artikel handelt, können Sie ihn sogar mit einem Inhaltsverzeichnis beginnen, bei dem es sich um Ankertags handelt, auf die der Benutzer klicken und zu dem Abschnitt springen kann, der ihn interessiert.

Wenn Sie die beste Bibliothek haben möchten, müssen Ihre Seiten erstaunlich sein. Jeder Artikel sollte über alle Medien verfügen, die erforderlich sind, um den Besucher voll zu beeinflussen und ihm die benötigten Informationen zu liefern. Es muss gut organisiert und professionell sein und im Vergleich zu Ihren Mitbewerbern eine außergewöhnliche Benutzererfahrung bieten:

Vergessen Sie nicht Ihren Aufruf zum Handeln

Inhalte sind nutzlos, es sei denn, Sie möchten, dass jemand darauf reagiert! Teilen Sie Ihren Lesern unbedingt mit, was als nächstes kommt, welche Veranstaltungen anstehen, wie sie einen Termin vereinbaren können usw.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.