Ein Kommentar

  1. 1

    Ich kenne deinen Schmerz, der Ideengeber zu sein. Ich bin sehr offen und immer bereit zu helfen, was mich dazu bringt, wertvolle Informationen / Ideen preiszugeben, von denen ich sicher bin, dass ich eines Tages herausfinden werde, wie ich den Mund halten und davon profitieren kann. Ich habe dies von zwei Punkten aus betrachtet.

    1. Ich gebe die Ideen und wie Sie sagten, müssen sie darauf reagieren, damit es funktioniert. Die meisten folgen nicht durch, scheint ein Kampf für viele Menschen zu sein.
    2. Ich gebe eine Idee und einen Damm, wenn sie sie nicht nehmen und damit laufen, nur um ihren Umsatz zu verdoppeln. Ich habe formal nicht davon profitiert, aber einige nette Dankeschöns und Briefe erhalten.

    Gute Post und viel Glück!

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.