Do's and Don'ts eines erfolgreichen Aufrufs zum Handeln

Best Practices für Handlungsaufforderungen

Die Leute bei Litmus haben diese Informationen auf der Website zusammengestellt Do's and Don'ts für einen erfolgreichen Call-to-Action (CTA). Dies gilt jedoch nicht nur für das E-Mail-Marketing. Großartige CTAs sind im Web schwer zu kaufen – werden aber benötigt! Wenn du möchtest Bieten Sie Ihren Lesern einen Weg zum EngagementSie müssen großartige Handlungsaufforderungen haben!

Aus der Infografik: Wenn Sie E-Mail verwenden, um mit Ihren Lesern zu kommunizieren, gibt es viele Möglichkeiten, sich zu engagieren und zu inspirieren. Bilder, Texte, Angebote, Diagramme und Links helfen dabei, Ihre Kampagnen zu differenzieren und das Interesse der Abonnenten zu wecken, aber sie dazu zu bringen, Ihre E-Mails zu öffnen, ist nur die halbe Miete. Der nächste Schritt besteht darin, durch einen überzeugenden und kraftvollen Call-to-Action (CTA) zum Handeln anzuregen. Wenn es an der Zeit ist, Ihre nächste Kampagne zu planen, befolgen Sie diese Tipps, um aktionsinspirierende CTAs richtig in Ihre E-Mails zu integrieren (und den falschen Weg zu vermeiden).

Aufrufe zur Aktion 940x2797

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.