CampaignAlyzer: Verfolgen und Ausführen von Analytics-Kampagnen

Kampagnenanalysator

Als ich mich darauf vorbereitete, einen Kurs zu unterrichten Messen von Social Media mit Web Analytics Diese Woche versorgte ein Teil des Trainings die Teilnehmer erneut mit den Informationen, die sie benötigen, um ihre Kampagnen mithilfe eines Webs richtig zu kennzeichnen Analytik Tool wie Google Analytics. Ich beziehe mich fast immer direkt auf die URL Builder für Google Analytics - aber es nervt mich wirklich, wie willkürlich das Werkzeug in Bezug auf einen Overall ist Analytik Strategie.

Kampagnen sind nicht nur ein nachträglicher Gedanke, wenn Sie einen Link zur Bewerbung Ihrer Inhalte, eines Angebots oder einer Veranstaltung bereitstellen. Sie müssen planen, wie Ihre Tags aussehen werden, sicherstellen, dass Sie keine Duplikate haben, und sie einfach überwachen können. Es ist nur meine Meinung, aber wenn Sie sich bei Google Analytics anmelden und zum Kampagnenbereich gehen, sollte Ihnen genau dort eine wirklich schöne Oberfläche bereitgestellt werden, auf der Ihre Kampagnen angezeigt werden und Sie weitere Kampagnen hinzufügen können.

Das ist genau das CampaignAlyzer hat erreicht. CampaignAlyzer vereinfacht das Taggen von Kampagnen. Das Einrichten einer neuen Kampagne dauert eine Minute, und Sie können den relevantesten Traffic auf Ihre Website auf die effizienteste Weise lenken. Es handelt sich um eine herstellerunabhängige Lösung zum Markieren von Kampagnen, die mit Google Analytics, Webtrends oder Adobe SiteCatalyst (Omniture) zusammenarbeitet.

Funktionen von CampaignAlyzer:

  • Easy Access - CampaignAlyzer ist eine webbasierte Anwendung, die als zentrale Repository-Plattform fungiert, auf der Unternehmen ihre Marketingkampagnenwerte in einer Datenbank speichern können. Auf diese Weise können Marketingagenturen und digitale Vermarkter in einem Unternehmen zusammenarbeiten, um verschiedene Online- und Offline-Kampagnen zu kennzeichnen und die Konsistenz ihrer Kampagnenkennzeichnung sicherzustellen.
  • Kanalberichte - CampaignAlyzer stellt die Konsistenz der Kennzeichnung sicher, indem ein Kennzeichnungsmodell für Anwendungsbenutzer bereitgestellt wird. Benutzer können frühere Werte und Kampagnen bequem als zukünftige Anleitung verwenden. CampaignAlyzer sorgt auch für saubere Kanalberichte, indem Benutzer auf vordefinierte Medien zum Markieren beschränkt werden. Nur Administratoren können die Liste der Kanäle / Medien anpassen.
  • Rollenbasierter Zugriff - Mit CampaignAlyzer können Kontoinhaber und Administratoren auf einfache Weise eine beliebige Anzahl von Benutzern einrichten, die der ausgewählte Plan zulässt, und ihnen die gewünschten Kontozugriffsrechte gewähren. Benutzer sind entweder 1) Administratoren, die vollen Zugriff auf alle Kampagnen und Kontoeinstellungen haben 2) Editoren, die Kampagnen hinzufügen, entfernen und bearbeiten können 3) oder schreibgeschützte Benutzer, die einfach Berichte anzeigen können.
  • Anmerkungen - Mit CampaignAlyzer können Benutzer Kampagnen zur späteren Bezugnahme mit Anmerkungen versehen und Fragen zur Kampagne klären. Anmerkungen werden in unserer Datenbank gespeichert, sodass Sie auf die neuesten Informationen zu einer bestimmten Kampagne zugreifen können.
  • Getaggter URL-Fall - Kampagnenparameter können aufgrund inkonsistenter Namenskonventionen für Tags in einer Mischung aus Groß- und Kleinbuchstaben angegeben werden. Dies kann dazu führen, dass Besuche auf verschiedene Einträge im Verkehrsquellenbericht verteilt werden, was die Analyse erschwert. CampaignAlyzer bietet die Option, alle Kampagnenparameter auf Kleinbuchstaben zu setzen, Einträge zu konsolidieren und die Berichterstellung und Analyse zu vereinfachen.
  • Massenkampagnenmanagement - Diese erweiterte Funktion ist besonders nützlich für die Verwaltung umfangreicher Kampagnen. Mit der Massenkampagnenverwaltung können Sie Kampagnen, die mit anderen Programmen wie Microsoft Excel oder Google Text & Tabellen erstellt wurden, problemlos verschieben und in CampaignAlyzer importieren.
  • Datenexport - Unternehmen möchten möglicherweise Kampagnen und markierte URLs für Marketingagenturen von Drittanbietern freigeben, ohne ihnen Zugriff auf das Tool zu gewähren. CampaignAlyzer löst dieses Problem, indem es eine Plattform zum Exportieren von Kampagnen in Excel-, CSV- und tabulatorgetrennte Dateien bereitstellt.
  • Attributionsmodell - Einige Organisationen ziehen es vor, ihre Online-Conversions der allerersten Kampagne zuzuordnen, anstatt der neuesten. Google Analytics schreibt die Conversion standardmäßig der neuesten Kampagne zu. CampaignAlyzer bietet die Option, die Verwendung durch beide Modelle zu verfolgen. Wenn das First-Touch-Tracking-Modell bevorzugt wird, hängt CampaignAlyzer den Abfrageparameter "utm_nooverride = 1" an das Ende aller mit Tags versehenen URLs an.
  • URL Shortener - CampaignAlyzer verwendet den Google URL-Verkürzungsdienst [goo.gl] für die einfache Freigabe und Verteilung von URLs über soziale Medien und andere Marketingkanäle. Dieser Dienst bietet die Möglichkeit, eine Kurzversion von markierten Ziel-URLs zu verwenden.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.