Chartio: Cloud-basierte Datenexploration, Diagramme und interaktive Dashboards

Chartio-Dashboard

Nur wenige Dashboard-Lösungen bieten die Möglichkeit, eine Verbindung zu nahezu allem herzustellen, aber Chartio macht einen tollen Job mit einer Benutzeroberfläche, in die man leicht springen kann. Unternehmen können aus nahezu jeder Datenquelle eine Verbindung herstellen, erkunden, transformieren und visualisieren.

Bei so vielen unterschiedlichen Datenquellen und Marketingkampagnen ist es für Vermarkter schwierig, einen vollständigen Überblick über den Lebenszyklus eines Kunden, die Zuordnung und dessen Gesamtauswirkung auf den Umsatz zu erhalten. Chartio

Indem Sie eine Verbindung zu all Ihren Datenquellen herstellen, Chartio Mit dieser Option können Sie alle Ihre Marketingdaten kombinieren, um die Leistung und Zuordnung zu verfolgen. Auf diese Weise können Marketer daten- und ROI-gesteuert werden, indem wiederholbare und skalierbare Kampagnen erstellt werden. Das Beste ist, dass Chartio eine großartige Benutzeroberfläche bietet, mit der Sie schöne Dashboards erstellen können, um Ihre Marketingauswirkungen auf die Führung Ihres Kunden oder Unternehmens zu quantifizieren.

Melde dich kostenlos an

Die Preise stimmen mit denen anderer Dashboard-Plattformen überein und beginnen bei 249 US-Dollar pro Monat. Dazu gehören Freigabefunktionen, Unterstützung gemischter Benutzerrollen, intuitives Self-Onboarding, uneingeschränkter Zugriff auf Online-Schulungen, Community- und E-Mail-Support.

Zu den sofort einsatzbereiten Integrationen gehören Amazon Redshift, Google Analytics, Google BigQuery, MySQL, Amazon RDS, Hochladen von CSV-Dateien, IBM DashDB, IBM DB2, Google Cloud SQL, Heap, Heroku, HPE Vertica, HubSpot, Marketo, Microsoft Azure, Oracle, PostgreSQL, Rackspace Cloud, Salesforc, Segment, Schneeflocke, SQL Server, Schatzdaten, VoltDB, Workable, Zendesk.

Zu den Partnerverbindungen gehören Astronom, Blend, Fivetran, Keboola, Matillion, Segment, Stitch, Treasure und xplenty. Zu den Werbeintegrationen gehören AdRoll, Bing Ads, Datorama, DoubleClick, Facebook-Anzeigen, Google Ads, Liveramp, Outbrain, Sizmek und Yahoo Gemini.

  • Web Analytics Zu den Dashboard-Integrationen gehören Appsee, Google E-Commerce, Google Tag Manager, Mixpanel und Snowplow.js.
  • Mobile Analytics Zu den Dashboard-Integrationen gehören Adjust, Android, Appsflyer, Apsalar, die Google Analytics 360 Suite, Kochava, Tenjin, Tune, Unity, Xamarin und iOS. Zu den Automatisierungsintegrationen gehören Delighted, FormKeep, Partikel, Urban Airship, Webhooks und Zapier.
  • CRM, CMS und Marketing Automation Zu den Dashboard-Integrationen gehören Base CRM, Close.io, Contentful, Pardot, SalesforceIQ und Yotpo. Zu den E-Mail-Integrationen gehören Active Campaign, Customer.io, Drip, Freshdesk, Iterable, Klaviyo, Mailchimp, Mailjet, Mandrill, Nudgespot, Sendgrid, Sendwithus, SparkPost und Vero.
  • Unterstützung Zu den Dashboard-Integrationen gehören Desk.com, Intercom, Jira und Zopim.
  • Zahlungsmethoden Zu den Dashboard-Integrationen gehören Recurly, Square und Stripe.
  • Geschäft und Produktivität Zu den Dashboard-Integrationen gehören Aftership, Asana, Basecamp, Braintree, Branch, E-Conomic, GitLab, Github, Google Sheets, Hadoop, Ernte, Intuit QuickBooks Online, Magento, MongoDB, NetSuite, SaaSquatch, Shippo, Shopify, Shopify Plus, Taboola, Trello, Twilio, Wootric, Xero und Zuora.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.