Den Schwanz jagen: Harry Potter und der lange Schwanz

Wenn Harry Potter General Electric leiteteDer Samstag beginnt mit meinem regulären Stopp bis Borders. ich bestellte Google Map-Hacks Ich konnte dieses Wochenende an einigen überfälligen Mapping-Schnittstellen für ResortPub arbeiten. Ich habe einen 2-tägigen Versand bestellt, aber das Buch ist nicht angekommen. Es wird nach Columbus, OH, verfolgt. Ich denke, dies ist das erste Mal, dass ich meine Bestellung nicht rechtzeitig von Amazon erhalten habe - hoffe, dass es nicht wieder vorkommt.

Zurück zu meinem Punkt… Ich bin bei Borders und sehe zufällig das Buch Wenn Harry Potter General Electric leitete. Ich lese gerade Der lange Schwanz und es spricht für das faszinierende Konzept, dass technologische Fortschritte bei Computern, im Internet und im Vertrieb den Verkauf von Produkten fördern, die nicht in den oberen Perzentilen liegen. Es ist ein großartiges Buch. Gerade gelesen Freakonomics, das ist das perfekte Kompliment.

Da habe ich mir den Titel von angesehen Wenn Harry Potter General Electric leiteteIch konnte nicht anders, als es interessant zu finden, dass der Autor Tom Morris, obwohl er ein etablierter Autor mit großartigen Rezensionen ist, den Erfolg von Harry Potter nutzte, um sein Buch "den Schwanz hoch" zu schieben. Besucher von Amazon, die eine Suche durchführen Harry Potter finden dieses Buch unter # 30 in ihren Suchergebnissen. Harry Potter ist vielleicht die erfolgreichste Buchreihe aller Zeiten. Kinder und Eltern stehen gleichermaßen in der Schlange und sind hungrig nach dem nächsten Buch. Während sie Amazon lesen, frage ich mich, wie viele Tausend von ihnen dieses Buch gekauft haben.

Ich bin auch neugierig, ob dies eine bewusste Marketingstrategie von Mr. Morris und seinem Verlag war! Insgesamt ist sein Buch bei Amazon mit 66,951 bewertet, während sein letztes Buch mit 154,295 bewertet wurde. Ist Tom Morris in den letzten 3 Jahren einfach ein besserer Schriftsteller geworden? Oder hat sein Buch Harry Potter gejagt und ihn weiter nach oben gebracht?

Robert Scoble & Shel Israel Speiche über diesen Trend mit Nackte Gespräche. Es ist jedoch interessant zu glauben, dass dies als Strategie genutzt werden könnte!

2 Kommentare

  1. 1

    Hallo Douglas! Danke, dass du auf das Buch aufmerksam geworden bist! Ich hatte bis vor ungefähr 3 oder 4 Jahren keine der Harry-Potter-Geschichten gelesen, ein junger Philosoph rief mich an und bat mich, einen Aufsatz für ein Buch zu schreiben, das er herausgeben würde – Harry Potter und die Philosophie. Ich hatte keine Zeit, das Projekt zu übernehmen und hatte keine Lust dazu, aber er war Schüler eines meiner Lieblings-Doktoranden, also um ihm und seinem Lehrer, den er angeworben hatte, um mich wegen der Projekt habe ich zugestimmt, mir zumindest das erste Potter-Buch anzuschauen. Ich war sofort süchtig und habe sie alle 6 Mal gelesen! Ich habe einen Aufsatz für das Buch des jungen Professors geschrieben und konnte dann nicht mehr aufhören zu schreiben. Es gab so viele erstaunliche Einblicke in das Leben und die Führung in diesen immens populären Geschichten, über die niemand sprach. Schon bald hatte ich 300 Seiten – ein Buch! Es hieß „Harry Potter und der Sinn des Lebens“, aber der Top-Wirtschaftsredakteur, ein Freund meines Agenten, hat es in die Hände bekommen, erkannte den Grad der Führungsweisheit darin und fragte mich, ob ich daraus ein Buch machen könnte, das wäre ebenso ein Geschäftsbuch wie ein Lebensratgeber. Ich war zuerst zweifelhaft, aber beim erneuten Lesen wurde es überzeugt.

    Nachdem ich 15 Jahre in der Philosophieabteilung an Notre Dame unterrichtet habe, spreche ich jetzt vor großen Unternehmensgruppen im ganzen Land. Der Redakteur von Doubleday wusste, dass ein Wirtschaftstitel mein Publikum ansprechen würde. Er sagte: „Jeder bei Doubleday liebt Ihr Buch aus dem Jahr 1997, wenn Aristoteles General Motors lief und jeder CEO, den ich kenne, auch, wären Sie dann bereit, einen parallelen Titel zu schreiben?“ Ich habe viel recherchiert und Doubleday auch, und wir waren uns einig, wenn Harry Potter General Electric lief, als unterhaltsamer Weg.

    Unternehmen haben Tausende von Exemplaren bestellt, CEOs haben es abgeholt und dann für alle ihre Berichte und Führungskräfte gekauft, und jetzt hat das Harry-Potter-Fandom es entdeckt. Es ist also mein erstes Buch seit 97, das auf Bestsellerlisten landete (diesen Sommer The Wall Street Journal, CEO Read, BookJive).

    Es ist ein interessantes Marketinginstrument - ein Titel, der beschreibend, anregend, lebendig und unterhaltsam ist und zwei sehr unterschiedliche Buchkaufpublikum anspricht.

    Übrigens denke ich, dass jedes Buch, das ich schreibe, das Beste ist, das ich je gemacht habe, aber Jahre später liebe ich sie alle gleichermaßen wie Kinder.

    Danke fürs bemerken!!!!!

    Tom Morris

  2. 2

    Liebte diesen Harry Potter Artikel. Habt ihr euch die Harry Potter-Foren angesehen? Das ist der erste Ort, an dem die Nachrichten über den neuesten Harry Potter-Film, Harry Potter und den Orden des Phönix, veröffentlicht wurden.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.