Der ultimative Leitfaden für Erklärvideos (mit Beispielen)

CTA eBook Yum Yum Videos klein

Sie haben wahrscheinlich viele Websites gesehen, die animierte Videos auf ihren Zielseiten verwenden. Egal, ob Sie sie Erklärvideos oder Unternehmensvideos nennen; Sie alle dienen demselben Zweck: ein Produkt oder eine Dienstleistung auf einfache und schnelle Weise zu erklären, was sie zu einem großartigen Marketinginstrument für jedes Unternehmen macht.

Warum gibt es verschiedene Arten von Erklärvideos? Jeder Stil spricht eine andere Art von Publikum an und wirkt sich auch auf das Budget jeder Videoproduktion aus. Um die Aufmerksamkeit Ihres Publikums zu erregen und wirklich zu konvertieren, sollten Sie jeden kennen Stil von Explainer Video. Die Frage ist:

Was ist der beste Stil für animierte Erklärvideos für Ihre Website?

Wir haben eine Liste der beliebtesten Stile animierter Marketingvideos zusammengestellt, zusammen mit unseren exklusiven Empfehlungen für jedes einzelne.

Screencast-Video

Dies ist eine einfache Bildschirmaufnahme oder ein Videofilm, der zeigt, wie ein Programm, eine Website oder eine Software verwendet wird. Screencast-Videos sind die Videos mit dem niedrigsten Budget, aber ebenso nützlich. In diesen Videos geht es mehr um Bildung als um Branding. Dies sind in der Regel längere Videos (mehr als 5 Minuten) und eignen sich gut für potenzielle Kunden, die gerne sehen möchten, wie das Produkt funktioniert, bevor sie Maßnahmen ergreifen.

Animiertes Video im Cartoon-Stil oder Charakter

Dies ist einer der beliebtesten animierten Erklärvideotypen auf dem Markt. Eine Geschichte wird von einem animierten Charakter geführt, der mit einem großen Problem konfrontiert wird, das er oder sie nicht lösen kann. Dann erscheint Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung… und rettet den Tag!

Der Charakter repräsentiert normalerweise Ihre Markenpersönlichkeit (Zielgruppe), daher ist es wichtig, einen benutzerdefinierten Designcharakter zu haben, der sich wirklich auf sie bezieht und Ihre Marke humanisiert, indem er ihr Emotionen und Persönlichkeit verleiht. Diese Art von Videos hat großartige Ergebnisse, da sie schnell die Aufmerksamkeit der Zuschauer auf sich ziehen und wirklich Spaß machen.

Whiteboard-Animation

Diese trendige und coole Technik wurde ursprünglich von einem Illustrator entwickelt, der auf einem Whiteboard zeichnete, während er von einer Kamera aufgenommen wurde. Später entwickelte sich diese Technik und wird nun digital erstellt. Bereits 2007 präsentierte UPS Whiteboard-Werbespots, und 2010 erstellte die Royal Society of Arts Whiteboard-Animationen aus ausgewählten Reden. Damit war der Youtube-Kanal der RSA der weltweit führende gemeinnützige Kanal.

Whiteboard-Animationen sind eine sehr ansprechende Technik, da sie einen pädagogischen Ansatz haben, bei dem der Inhalt vor den Augen des Betrachters erstellt wird.

Motion Graphics

Motion Graphics sind im Wesentlichen grafische Elemente in Bewegung, die die Kraft von Farben und Formen nutzen, um komplexe Botschaften zu vermitteln, die sonst unmöglich zu vermitteln wären. Diese Videos bieten ansprechende Stile für Unternehmen mit ernsthafteren Profilen und sind eine großartige Möglichkeit, abstrakte Konzepte zu erklären.

Diese Erklärvideos wirken sich besonders auf die B2B-Kommunikation aus.

Bewegungsgrafiken mit 3D-Elementen

Motion Graphics-Animationen mit 3D-Elementintegration sorgen für ein eleganteres und raffinierteres Erscheinungsbild. Sie sind ideal, um Ihr Unternehmen von der Konkurrenz abzuheben.

Motion Graphics sind die perfekte Wahl für Unternehmen und Produkte, die sich auf neue Technologien, digitale Dienste, Anwendungen oder Software beziehen.

Cartoon-Stil mit Bewegungsgrafiken

Erklärungsvideos im Cartoon-Stil mit Bewegungsgrafiken sind eine der beliebtesten Arten von animierten Videos, und so einfach es auch klingt, sie bringen eine Mischung aus Techniken zusammen. Zeichentrickfiguren leiten die Geschichte und bieten eine enge Annäherung an das Publikum, während die Verwendung von Bewegungsgrafikanimationen verwendet wird, um komplexe Konzepte zu erklären.

Mit diesem Stil erhalten wir das Beste aus beiden Welten – den freundlichen Aspekt und die lustigen Metaphern eines Videos im Cartoon-Stil und die Kraft der ansprechenden Animation der Motion-Graphics-Technik.

Wir empfehlen es für die B2C-Kommunikation, aber sie eignen sich auch gut für kleine Unternehmen und Start-ups.

Stop-Motion- oder Claymation-animierte Videos

Stop-Motion-Erklärvideos sind eine der ältesten Techniken, da sie nicht von digitaler High-End-Technologie abhängig sind! Dies sind handgefertigte Videos, die Frame für Frame erstellt werden.

Diese Animation wird erstellt, indem jedes Bild oder Standbild aufgenommen und die aufgenommenen Bilder schnell hintereinander wiedergegeben werden. Die Erstellung dauert viel länger. Die Ergebnisse sind völlig anders und ziemlich erstaunlich. Stop Motion ist eine schöne Technik, wenn sie gut gemacht wird, sie können auch ziemlich teuer sein.

Wir empfehlen diese Art von Video, wenn Sie mit Ihrem Publikum einen sentimentalen Ansatz verfolgen möchten.

3D animierte Videos

A professionelles 3D-animiertes Video könnte wirklich erstaunlich sein, da es keine Grenzen gibt, was ein 3D-Video leisten kann. Diese Option ist jedoch eine der teuersten, sodass sie nicht für Startups mit begrenztem Budget geeignet ist.

Wenn Sie wirklich darüber nachdenken, ein 3D-animiertes Video zu erstellen, und Sie es sich leisten können, sollten Sie zuerst Ihre Hausaufgaben machen und nach erfahrenen Unternehmen suchen. Ein 3D-animiertes XNUMXD-Video kann tatsächlich zu negativen Ergebnissen führen.

Jetzt haben Sie einen guten Überblick darüber, welche Art von animiertem Erklärvideo für die Zielseite Ihres Unternehmens am besten geeignet ist und welche die Aufmerksamkeit Ihres Publikums am effektivsten erregt. Mehr wollen? Laden Sie das kostenlose eBook von Yum Yum Video herunter - Der ultimative Leitfaden für Erklärvideos!

Offenlegung: Yum Yum half bei der Zusammenstellung dieses Beitrags für Martech Zone Leser und wir haben direkt mit ihnen an einigen Projekten gearbeitet!

2 Kommentare

  1. 1
  2. 2

    Immer wenn meine Kunden fragen, welche Art von Erklärvideos ich mache, habe ich diesen praktischen Leitfaden, um sie zu zeigen. Vielen Dank an Douglas für die Zusammenstellung dieses Handbuchs. Gibt es überhaupt eine Möglichkeit, mein Unternehmen in Ihrem Blog zu veröffentlichen? Ich habe meine E-Mail in den Kommentarbereich gestellt

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.