Ihre vollständige Checkliste für Content-Marketing

Checkliste für Content-Marketing

Textbroker hat diese Infografik zusammengestellt Die 5 Schritte zu einer erfolgreichen Content-Strategie. Die 5 Bereiche sind:

  1. Audit und Analyse
  2. Zieldefinition
  3. Entwicklung und Planung
  4. Schöpfung und Aussaat
  5. Überwachen und kontrollieren

Wenn ich irgendetwas hineinquetschen würde, wäre es Promotion. Während das Säen mit Influencern hilfreich ist, bezahlte Content-Promotion Über soziale Kanäle sind native Werbung und Pay-per-Click erstaunliche Strategien. In der Regel beginnen wir mit der Werbung, nachdem wir überprüft haben, ob der Inhalt beim Publikum ankommt, und das Engagement und die Conversions fördern.

Das Ziel ähnelt dem Einsatz von Influencern - Sie möchten Ihre Inhalte bei relevanten Zielgruppen bewerben, die Sie derzeit nicht erreichen. Influencer-Marketing hat einen Vorteil, da die Influencer in der Regel Vertrauen und Autorität bei ihren Zielgruppen aufgebaut haben, sodass Sie möglicherweise eine bessere Conversion-Rate bei ihnen sehen - aber das sollte Sie auch nicht von bezahlter Werbung abhalten.

Ein großes Lob an die Autoren dieser großartigen Checkliste. Wir drängen immer noch mit vielen Unternehmen auf ihre Produktion Strategie. Stellen Sie sich vor, Sie arbeiten in einer Produktionsanlage, in der Widgets erstellt werden. Würden Sie weiterhin Widgets produzieren, wenn niemand sie kaufen würde? Warum produzieren Unternehmen weiterhin Inhalte, mit denen sich niemand beschäftigt? Sie verschwenden Zeit, Geld und können sogar ihren Umsatz beeinträchtigen, anstatt ihm zu helfen.

Eine klare Strategie ist ein wesentliches Element für den Erfolg jeder Content-Marketing-Kampagne. Angesichts der Tatsache, dass der Content-Marketing-Sektor noch so jung ist, gibt es kaum etablierte Routinen oder Vorgehensweisen. Zu wissen, was in eine Content-Strategie aufgenommen werden soll, wie sie funktionieren soll, wie alles integriert und realisiert werden soll - all dies sind Faktoren, die viele Unternehmen auf der Basis von Versuchen und Fehlern herausfinden.

Vollständige Checkliste für Content Marketing

Checkliste für Content-Marketing

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.