5 großartige Tools für Content-Marketing-Minimalisten

Content Marketing

Ich betrachte mich als Minimalist im Content Marketing. Ich mag keine komplizierten Kalender, Planer und Planungstools - für mich machen sie den Prozess komplizierter als nötig. Ganz zu schweigen davon, dass sie Content-Vermarkter starr machen. Wenn Sie ein 6-Monats-Tool zur Planung von Inhaltskalendern verwenden, für das Ihr Unternehmen bezahlt, fühlen Sie sich verpflichtet, sich an jedes Detail dieses Plans zu halten. Die besten Content-Vermarkter sind jedoch agil und bereit, Inhalte zu verschieben, wenn sich Zeitpläne ändern, Ereignisse eintreten oder Anfragen gestellt werden.

Ich bin sowohl minimalistisch als auch einfallsreich in meiner Arbeit. Obwohl ich mich immer noch auf einige Tools für Recherche, Planung, Bearbeitung und mehr verlasse, sind sie alle unkompliziert und kostenlos. Heute teile ich einige meiner Favoriten, um Ihnen dabei zu helfen, Ihre Content-Marketing-Bemühungen zu entlasten.

Photoscape X.

Für: Fotobearbeitung und Grafikerstellung

Es wäre zwar ideal, ein Tool wie Adobe Photoshop für die Fotobearbeitung zu erlernen und zu verwenden, aber ich habe weder die Zeit, es zu lernen, noch das Geld, um es zu bezahlen. Ich habe vor einigen Jahren angefangen, Photoscape X (nur für Mac; sorry Windows-Benutzer) zu verwenden und verlasse mich jetzt bei allen Fotobearbeitungen oder Grafikerstellungen, die ich mache, darauf, was sehr viel ist.

Ich kann Standardbearbeitungen durchführen, einschließlich Zuschneiden, Farbkorrekturen und Anpassungen sowie Größenänderung. Was ich für die meisten jedoch mit Photoscape verwende, ist der Editor, in dem Sie Bildern Text, Formen, Farben und mehr hinzufügen können. Dies ist hilfreich, um soziale Bilder zu erstellen, aber auch um Screenshots Pfeile oder Kästchen hinzuzufügen (wie die Bilder in diesem Beitrag). Dies ist wichtig, wenn Sie Tutorial-Teile schreiben oder Designänderungen an Ihren Inhalten anfordern.

Ich verwende Photoscape, um Social-Media-Bilder für einen meiner Kunden zu erstellen, und Sie können einige der fertigen Produkte unten sehen. (Hinweis: Diese Collage von Fotos wurde auch mit Photoscape erstellt!)

Fotolandschaft Collage

 

Bulk-Domain Authority Checker Tool

Für die Forschung

Meine Arbeit als Content-Vermarkter umfasst die Bewertung des Werts verschiedener Websites, wobei eine der wichtigsten Metriken die Domain Authority ist. Obwohl es eine Reihe kostenpflichtiger Tools gibt, die Sie verwenden können, habe ich festgestellt, dass dieses spezielle webbasierte Tool das beste, einfachste und zuverlässigste ist. Die Idee ist so einfach wie es sich anhört: Sie kopieren eine Liste von Websites und fügen sie ein, aktivieren die Kontrollkästchen für die Daten, die sie finden sollen (Domänenautorität, Seitenautorität, Moz-Rang, IP-Adresse), und warten, bis die Ergebnisse ausgefüllt sind unten.

Dies ist ideal, wenn Sie mit Google Sheets in großem Umfang nach Websites suchen, da Sie diese direkt aus dem Blatt kopieren und in das Tool einfügen können. Keine zusätzlichen Schritte, kein Hinzufügen von Kommas - das macht einen normalerweise mühsamen Job viel einfacher und effizienter. Sie benötigen auch kein Konto, was bedeutet, dass Sie sich ein Passwort weniger merken müssen.

Bulk-Link-Checker 

Puffer & Hootsuite

Für: Scheduling und Social Listening

Ich wollte beide einbeziehen, weil ich derzeit beide verwende und sie als ähnliche Produkte mit unterschiedlichen Stärken betrachte. Es gibt viele kostenpflichtige Tools, und ich habe viele davon verwendet, aber wenn es um einfache, kostenlose Tools geht, sind dies meine Favoriten. Folgendes gefällt mir an jedem:

Scheduling: Die Stärke von Buffer für Content-Vermarkter besteht darin, dass es sauber und einfach zu navigieren ist. Ohne eine komplizierte Oberfläche können Sie leicht sehen, was geplant ist und welche Kanäle leer sind. Die Analyse in ihrem kostenlosen Tool ist minimal, aber dennoch wertvoll.

Alle sozialen: Hootsuite dient eher als allgemeines Hörwerkzeug, ohne überwältigend zu sein. Mein Lieblingsaspekt dieses Tools ist das Hinzufügen von Streams zur Überwachung auf Erwähnungen, verschiedene Schlüsselwörter oder sogar Direktnachrichten auf einzelnen Konten. Während es auch als Planungswerkzeug dient, das wie erwartet funktioniert, haben kostenlose Konten keinen Zugriff auf Analysen.

TickTick

Für: Planung

Es gibt so viele Planungs- und Aufgabenlisten-Apps, und ich habe Jahre gebraucht, um eine zu finden, nach der ich genau gesucht habe. Die Herausforderung bei Aufgabenlisten-Apps besteht darin, wie kompliziert sie sind. Viele erfordern beispielsweise, dass jede Aufgabe ein Fälligkeitsdatum hat, oder verwenden komplizierte Schnittstellen, in denen Ihre Aufgaben nach Tag organisiert sind, sodass es schwierig ist, Ihre gesamte Woche auf einmal anzuzeigen.

TickTick ist alles, wonach ich gesucht habe und mehr, und es ist perfekt für den Content-Vermarkter, der mehrere Konten oder Kunden verwaltet. Folgendes macht es perfekt für den minimalistischen Content-Vermarkter:

Auf der Registerkarte Alle können Sie Aufgaben für jeden einzelnen Client gleichzeitig anzeigen. Jeder Kunde lebt als seine eigene "Liste", die Sie unten sehen:

Alle Tab

Sie können jede Liste auch einzeln anzeigen, sodass Sie sich im Laufe Ihres Arbeitstages auf nur einen Kunden konzentrieren können, sodass Sie leichter bei der Arbeit bleiben können, ohne abgelenkt zu werden.

Listen 

Die wichtigste Funktion, nach der ich suche, ist jedoch, Aufgaben von der Liste zu streichen. Mit TickTick befindet sich alles, was von der Liste gestrichen wurde, ganz unten, sodass Sie bei Bedarf problemlos den Stakeholdern Bericht erstatten oder nachverfolgen können, was Sie an diesem Tag getan haben.

Sie können dies auch als Tool für die Inhaltsplanung verwenden, mit einer Liste für jeden Monat und den Inhalten, die Sie erstellen möchten. Da Sie im Beschreibungsbereich Fälligkeitstermine, Notizen, eine Prioritätsstufe und Kontrollkästchen hinzufügen können, können Sie jedes Detail einfach organisieren.

HARO . Clearbit

Für: Quellen finden

Auch hier wollte ich beide einbeziehen, weil sie einem ähnlichen Zweck dienen - und gleichzeitig sehr unterschiedlich sind. HARO (Help a Reporter Out) ist weniger ein Tool als vielmehr ein Service, aber für mich als Content-Vermarkter äußerst wertvoll, weil es so einfach zu bedienen ist. Sie müssen kein Konto erstellen, wenn Sie dies nicht möchten, und alle Antworten auf Ihre Anfrage werden direkt in Ihren Posteingang gesendet - wo Sie ohnehin schon die meiste Zeit verbringen. Wenn Sie Quellen für einen Artikel suchen müssen, ist dies der richtige Weg.

Clearbit ist ein weiterer Weg, um Quellen zu finden, aber ich benutze es auch, um mich mit Website-Eigentümern und Publishern zu verbinden. Es befindet sich als Add-On in Ihrem Posteingang und ermöglicht Ihnen die Suche nach Kontakten für nahezu jede Website - alles in Ihrem Posteingang. Als Content-Vermarkter, der Gäste veröffentlicht und ständig mit anderen Redakteuren und Vermarktern in Verbindung steht, verwende ich dieses Tool jeden Tag.

Minimalistisch bedeutet nicht unwirksam

Sie müssen keine komplizierten und teuren Tools verwenden, nur weil diese verfügbar sind. Während einige für das Content-Marketing-Management auf Unternehmensebene erforderlich sein können, sind dies alles, was Sie benötigen, wenn Sie wie ich sind, eine kleine Handvoll Kunden verwalten oder in nur einer Organisation arbeiten. Kombinieren Sie sie mit Google Drive (Blätter und Dokumente), Google Mail und anderen, und Sie können organisiert und erfolgreich sein, ohne sich in einer Mischung aus komplizierten Tools zu verlieren.

Ein Kommentar

  1. 1

    Jessica, ich mag den von Ihnen erwähnten Authority Checker.

    Was tun Sie, nachdem Sie auf den Wert der Websites zugegriffen haben, wenn Sie nichts dagegen haben, diese zu teilen?

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.