10 Möglichkeiten, Besucher mithilfe der Psychologie zu konvertieren

Umwandlungspsychologie

Unternehmen konzentrieren sich oft nur auf Geschäfte, um mehr Umsatz zu erzielen. Ich denke es ist ein Fehler. Nicht weil es nicht funktioniert, sondern weil es nur einen Prozentsatz des Publikums betrifft. Nicht jeder ist an einem Rabatt interessiert - viele sind mehr besorgt über den rechtzeitigen Versand, die Qualität des Produkts, den Ruf des Unternehmens usw. Tatsächlich wäre ich bereit, darauf zu wetten vertrauen ist oft eine bessere Strategie zur Conversion-Optimierung als a Rabatt.

Conversions sind oft psychologisch. Verbraucher und Unternehmen kaufen nicht einfach viel, sondern oft aus Angst, Glück, Selbstbefriedigung, Selbstbild, Philanthropie. Es gibt unzählige Gründe. Wie können Sie diese Möglichkeiten nutzen?

Wir sind alle unterschiedlich, aber in vielen Fällen neigt unser Gehirn dazu, auf ähnliche Weise zu reagieren. Wenn Sie diese Feinheiten im menschlichen Verstand verstehen, kann Ihr Unternehmen kreative Wege finden, um mehr Käufer ethisch dazu zu bewegen, „Ja!“ Zu sagen. zu Ihren Produkten oder Dienstleistungen.

Helpscout hat diese Infografik veröffentlicht, 10 Möglichkeiten, mehr Kunden zu konvertieren (mithilfe von Psychologie), und Sie können ein E-Book herunterladen, das detaillierter wird.

Kunden konvertieren infog lg

Ein Kommentar

  1. 1

    Das Verständnis der Bedürfnisse und Wünsche Ihrer potenziellen Kunden ist meiner Meinung nach die Hauptzutat, um mehr Kunden zu gewinnen. Ja, wir sind alle unterschiedlich und als Unternehmer müssen wir diesen Faktor berücksichtigen. Machen Sie verschiedene Strategien, damit Ihr Interessent Ihnen JA sagt. Halten Sie sich nicht nur an eine Strategie.

    Danke für das Teilen:)

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.