Der Einfluss von kundenspezifischen Verpackungen auf Ihren E-Commerce-Umsatz?

Verpackung wirkt sich auf den Verkauf aus

Eines der ersten Pakete, die ich jemals geöffnet habe, war das erste MacBookPro, das ich gekauft habe. Es fühlte sich wie eine Enthüllung an, als ich die Kofferbox mit dem Laptop und den darin passenden Accessoires öffnete. Es war eine große Investition, und Sie konnten sehen die Sorgfalt, die Apple auf sich nahm um sicherzugehen, dass ich wusste, dass es etwas Besonderes war, als ich die Schachtel öffnete.

Ein Kollege von mir arbeitet in der Schönheitsbranche. Er hat mir gezeigt, wo einige der Produkte, die sie für ihre Kunden erfüllen, Behälter, Verpackungen, Verpackungen und Schachteln enthalten, die eine erhebliche Menge mehr kosten als die tatsächlich darin enthaltene Salbe. Und es macht den Unterschied. Durch sorgfältiges Entwerfen und Verpacken des Produkts können sie das 4- bis 5-fache des Preises der physischen Salbe berechnen! Und sie erfüllen täglich Zehntausende von Produkten.

Wir haben die Erfahrung des Einkaufens ziemlich viel diskutiert, von der Entdeckung von atmosphärisches Einkaufen vor Jahrzehnten zu Brian Solis 'Buch zum Erfahrungsmarketing - Unternehmen beginnen, den Return on Experience zu erkennen.

Shorr Packaging befragt Hunderte von erwachsenen E-Commerce-Käufern repräsentieren einen Querschnitt von Amerikanern. Ziel war es, die Präferenzen der Verbraucher in Bezug auf kundenspezifische Verpackungen zu verstehen und zu verstehen, wie sich Einkaufshäufigkeit und Ausgaben auf diese Präferenzen auswirken. Ein wesentlicher Aspekt der Umfrage war dies Premium-Käufer (Kunden, die mehr als 200 US-Dollar pro Monat ausgeben) legen Wert auf individuelles Verpackungsdesign.

Kundenspezifische Verpackungen sind die erste taktile Erfahrung, die ein E-Commerce-Kunde mit Ihrer Marke macht. Daher ist es wichtig, einen positiven ersten Eindruck zu hinterlassen.

In der Umfrage stellte Shorr fest, dass nur 11% der E-Commerce-Kunden mit der Verpackung, die sie heute erhalten, vollständig zufrieden sind. Shorr stellte fest, dass wiederkehrende Kunden durchschnittlich 67% mehr ausgeben als Erstkunden, was die Bedeutung eines guten ersten Eindrucks mit Ihrer Verpackung weiter unterstreicht.

Laden Sie den Verpackungsbericht von Shorr herunter

Es geht auch nicht nur um das Kaufverhalten. Wenn es ein einzigartiges Erlebnis ist, 37% der Premium-Käufer Teilen Sie diese Erfahrung online! Während ein Großteil der Fertigungswelt Verpackungen als notwendige Betriebskosten betrachtet, muss Ihr Unternehmen möglicherweise kundenspezifische Verpackungen als eine solche betrachten Marketing Investition. Es gibt viel Raum für Verbesserungen - nur 11% der Verbraucher gaben an, von der Verpackung des von ihnen gekauften Produkts beeindruckt zu sein.

E-Commerce-Verpackung

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.