Fünf digitale Trends, die Europa aufrütteln

digitaler konsum europa

Big Data, Multi-Channel, Mobile und Social Media beeinflussen das Online-Kaufverhalten. Während sich diese Infografik auf Europa konzentriert, ist die Der Rest der Welt ist nicht zu unterschiedlich. Big Data hilft E-Commerce-Anbietern, das Kaufverhalten vorherzusagen und Produktangebote kanalübergreifend zu präsentieren - was die Conversion-Raten erhöht und die Verbraucher verkauft.

Eine McKinsey iConsumer-Umfrage beleuchtet 5 wichtige digitale Konsumtrends in den Bereichen E-Commerce, Mobile, Multichannel, Social Media und Big Data.

Der schwierige Teil ist natürlich nicht nur, wie Unternehmen Big Data nutzen und wie sie kanalübergreifend vermarkten, sondern auch, wie sich die einzelnen Marketingkanäle auf den Gesamtkauf auswirken. Große Unternehmen nutzen Predictive Analytik die Datenmengen sammeln und ihnen ermöglichen, zu verstehen, wie sich eine Zunahme oder Abnahme der Aktivität eines Kanals über das gesamte Spektrum auswirkt. Kleinere Unternehmen haben immer noch First-Touch- und Last-Touch-Mechanismen, die möglicherweise nicht den Einblick und die Genauigkeit der Wege liefern, die komplexe Verbraucherverhaltensweisen jetzt einschlagen.

digitale konsumtrends europa

Ein Kommentar

  1. 1

    Die Informationen sind so schön, dass ich voll und ganz damit einverstanden bin, dass durch mehr Investitionen in das Online-Einkaufssystem und die Eingabe von mehr Daten auf Websites Kunden und Verkäufe erheblich zunehmen würden

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.