Sorry Disqus, ich bin jetzt ein Fan!

DisqusVor ungefähr einem Jahr tauchten einige Kommentarsysteme auf - darunter SezWho, Intensive Debatte . Disqus. ich war vehement dagegen alle außer SezWho, da die anderen Kommentare über JavaScript geladen und Kommentare nicht lokal gespeichert haben.

Das Problem mit JavaScript ist, dass es im Browser und nicht auf dem Server geladen wird. Wenn also eine Suchmaschine die Seite crawlt, wird sie unverändert angezeigt, obwohl sie Kommentare enthält. Ein Jahr später hat sich die Landschaft ziemlich verändert… SezWho ist aus dem Geschäft, IntenseDebate wurde von Automattic, der Muttergesellschaft von WordPress, gekauft und Disqus erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Disqus hat auch seine Methoden geändert - jetzt werden Kommentare auch serverseitig synchronisiert und angezeigt.

Nachdem all diese Probleme jetzt behoben sind und die Funktionalität und Integration von Disqus in Social Media zunimmt, ist es für WordPress-Blogger sehr sinnvoll, das Plugin zu installieren und den Dienst zu integrieren. Ich habe weder IntenseDebate ausprobiert, noch habe ich zu viele Neuigkeiten oder Adoptionen darüber gesehen ... jemand, der es verwendet?

Die freundlichen Leute bei Disqus erlaubten mir sogar, den Inhalt und die Kommentare meines Blogs über XML zu exportieren und in das Support-Team hochzuladen. Sie migrieren jetzt alle älteren Kommentare aus meinem Blog in ihre Engine. Ziemlich cool!

Also ... der Crew von Disqus schulde ich Ihnen eine Entschuldigung dafür, dass Sie Ihrer Bewerbung eine nicht bestandene Note gegeben haben. Obwohl es damals das Richtige war, bin ich jetzt ein Fan! Sie haben ein fantastisches Produkt und ich liebe die Twitter-Integration!

15 Kommentare

  1. 1

    Ich hatte tatsächlich einige Probleme mit Disqus, aber theoretisch ist es ein gutes Plugin. Mir hat gefallen, wie sie mir E-Mails geschickt haben, als jemand einen Kommentar abgegeben hat, aber insgesamt hat das System für mich einfach nicht funktioniert. Was denkst du über das System, das SezWho übernommen hat?

  2. 2
    • 3

      Ich war im selben Boot, ging von WordPress nur zu Disqus, hatte aber die gleichen Probleme, also ging ich zu IntenseDebate und versuchte es jetzt erneut mit Disqus, weil ID alle Arten von Buggy war.

      Mein Disqus scheint das gleiche Problem zu haben, das alle anderen mit WordPress 2.8.4 haben. Es werden einfach keine Kommentare importiert.

      Muss ich es ausschalten und etwas anderes finden ... nochmal?

  3. 4
  4. 5
  5. 6

    Zweifellos ist Disqus eines der am schnellsten wachsenden Kommentarsysteme. Ich gebe Ihre Vorstellung von Javascript und allen anderen Kommentaren zu, aber ich denke, dass die Notwendigkeit, zum Kommentieren angemeldet zu sein, etwas ärgerlich ist. Was denken Sie ?

  6. 9

    Ich liebe Disqus, sehr einfach zu installieren und einfach zu bedienen. Stimmen Sie Douglas zu, dass es notwendig ist, sich anzumelden. Zumindest gibt es viele Möglichkeiten, sich anzumelden, Google, Yahoo, Facebook, Twitter usw.

  7. 10
  8. 11

    Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, darüber zu diskutieren. Ich fühle mich stark
    darüber und liebe es, mehr über dieses Thema zu lernen. Wenn möglich, wie Sie gewinnen
    Fachwissen, würde es Ihnen etwas ausmachen, Ihr Blog mit weiteren Informationen zu aktualisieren? Es ist
    sehr hilfreich für mich.
     

  9. 12
  10. 13
  11. 14
  12. 15

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.